Zyliss E44300 Eisportionierer, weiß
mehr Bilder >>
zum Shop

Zyliss E44300 Eisportionierer, weiß

Küchen- und Haushaltsartikel online – Zyliss E44300 Eisportionierer, weiß – Kostenloser Versand ab 29€! Jetzt bestellen!

ausgezeichnet mit red dot design award beim weltweit größten Designwettbewerb

    /

  • gleitet in das Eis
  • kein Aufwärmen in Wasser notwendig
  • hier werden kreative Formgebung und perfekte Handhabung in Einklang gebracht
  • aus schlag- und kratzfestem Kunststoff gefertigt
  • spülmaschinengeeignet
  • 5 Jahre Herstellergarantie

3 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Prima durchkonstruiert! Der Eisportionierer sieht wertig aus und liegt sicher in der Hand. Das selbstgemachte Eis aus meiner Kompressormaschine ist fester als das Industrie-Eis, weil nur aus Obstpüree und Milch oder Sahne mit Zucker. Oder nur als Sorbet aus Obstpüree, Zitronensaft und Zucker. Das Eis nehme ich aus der Tiefkühltruhe, lasse es ein wenig antauen und kann es dann in sehr ansehnlicher Form mit dem o. g. Gerät portioniert servieren. Auch ein sehr schönes Geschenk im Sommer an Leute, die gern Eis essen…Nebenbei bemerkt hatte ich mich bisher immer mit einem Portionierer eines Markenherstellers herumgeplagt. Die sind wirklich mehr für das weiche Industrie-Eis gedacht und funktionieren da auch recht gut.

  2. Geschenk sagt:

    Der Portionierer funktioniert gut und ist wie hier zuvor erwähnt sehr gut für hartes Eis zu gebrauchen. Dies war auch der Grund, gerade das Teil zu bestellen. Wir gebrauchen keine Zusatzstoffe im Eis und bei ungewöhnlichen Zutaten kann es schon mal sehr fest werden, wenn es just aus dem Kühler kommt. Aber der Zyliss pflügt da unbeeindruckt durch. Das hat bisher kein Portionierer geschafft. Die Handhabung ist also einfach. Die Spülmaschinenfestigkeit ist nur bedingt gegeben; es kommt nach einigen Spülgängen zu minimalen Korrosionsblüten! Also lieber mit der Hand spülen.

  3. Geschenk sagt:

    Für mich waren beim Kauf eines neuen Eisportionierer zwei Kriterien ausschlaggebend: 1. Er sollte leicht zu reinigen sein. 2. Er sollte auch hartgefrorenes Speiseeis ohne größere Kraftanstrengung bewältigen. Der Zyliss erfüllt beide Kriterien. Anders als viele anderen Eisportionierer hat er keine beweglichen Teile, die mit der Spülbürste oder dem Geschirrtuch kaum zu erreichen sind, was das Reinigen erleichtert. Warum allerdings diese kleine Rille zwischen Griff und Löffel sein musste, ist mir ein Rätsel. Es sieht fast so aus, als wären die beiden Teile nicht komplett verschraubt worden. Hier hätte ich aus hygienischen Gründen einen nahtlosen Anschluss besser gefunden. Dass er durch das handelsübliche cremige Speiseeis einfach hindurch gleitet ist selbstverständlich, aber dass er auch fester gefrorenes (weil mit weniger Luft versetztes) Speiseeis ohne Probleme bewältigt ist schon bemerkenswert. Alles in allem ein empfehlenswertes Produkt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.