Zapf Creation 820704 – Baby born Interactive Sister
mehr Bilder >>
zum Shop

Zapf Creation 820704 – Baby born Interactive Sister

Spielzeug: Zapf Creation 820704 – Baby born Interactive Sister.

Produktbeschreibung

Wie jedes kleine Mädchen hat sich BABY born® schon immer eine Schwester gewünscht mit der sie Kuscheln und Reden kann, Kleidung und Geheimnisse teilen kann und viele spaßige Spielstunden erleben kann. Und hier ist sie: BABY born® Interactive „Sister“. Sie hat wunderbar lange Haare die man toll kämmen und frisieren kann. Eine Bürste, drei Haarclips und zwei Spiralgummis bringt das blonde Mädchen auch schon mit. Sie ist zwar ein bisschen älter als BABY born®, aber genauso groß wie sie. Deshalb können die beiden prima Klamotten tauschen. BABY born® möchte natürlich gleich mal das coole Shirt mit LOVE-Druck, die bequemen Leggins und schicken Turnschuhen anziehen. Ihre Sister kann sich gar nicht entscheiden, ob sie zuerst BABY born®s lässige Deluxe Jeans Kollektion oder das Kleid mit Glockenrock anziehen soll. Sie kann alleine stehen und die Kleider wunderbar ihren Freundinnen präsentieren. Die Kniegelenke von BABY born®s Sister sind super beweglich, denn sie geht wahnsinnig gerne zur Turnstunde. Und wer sich viel bewegt, der wird natürlich auch durstig. Deshalb bringt sie ihre Flasche für unterwegs gleich mit. Außerdem geht sie gerne mit BABY born® zum Schwimmen. Hat sie sich beim Turnen oder Spielen mal das Knie angeschlagen, kann sie echte Tränen weinen. • BABY born® Interactive Sister • Mit sechs lebensechten Funktionen für große Spielfreude • Das abwechslungsreiche (Rollen-)Spiel mit BABY born® fördert die Fantasie und unterstützt nachweislich die Entwicklung sozialer Fähigkeiten und Werte wie Verantwortung, Kommunikation und Einfühlungsvermögen • Benötigt keine Batterien • Mit viel Zubehör: 1 Shirt, 1 Leggins, 1 Paar Schuhe, 1 Trinkflasche, 1 Haarbürste, 3 Haarclips, 2 Spiralgummis und je 1 Freundschaftsbändchen für Mädchen und Puppe

Nicht für Kinder unter 3 Jahren


Produktbeschreibung des Herstellers

5 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Die Puppe bekommt unsere Tochter die im Januar 3 Jahre wird zu Weihnachten. Ich habe sie schon ausgepackt und ein wenig getestet da einige Bewerter gerade die Haare bemängeln.Sie wurde von mir gekämmt und hat nicht ein Haar verloren,also erster Test bestanden.Sie kann stehen (mit Schuhen),alleine sitzen und sieht und fühlt sich sehr robust an.Die mitgelieferte Trinkflasche kann mit Wasser gefüllt werden,allerdings soll das Kind beim geben des Fläschchens leicht drücken aber dafür ist das Plastik viel zu hart.Auch dir Funktion das die Puppe weint wenn man auf ihren Arm drückt ist für Kleinkinder ziemlich schwer da schon recht viel Druck ausgeübt werden muss. Alles in allem ist sie sehr schön anzusehen und ein Traum für jedes kleine Mädchen!

  2. Geschenk sagt:

    Super Süsse Puppe. Meine Tochter war sofort verliebt. Was mich aber mächtig stört sind die Haare. Es wird mit schönen langem Haar gepriesen und am Ende sind sie an manchen Stellen gerade einmal Schulterlang. Im Spielwarengeschäft hiess es sie sei so stufig gemacht. Ob das nun ein Fehler ist oder Zapf hier an Haaren eingespart hat kann ich also nur vermuten. Etwas schade wenn bei jeder 2. Frisur die Haare kreuz und quer raushängen. Meine Tochter liebt sie trotzdem.

  3. Geschenk sagt:

    Die Puppe Babyborn Sister haben wir für unsere 3 jährige Tochter gekauft und wird erst zu Weihnachten verschenkt. Aber Mami ist ja auch ein Mädchen und testet schon mal vor. Wir haben bisher nur eine Weichkörper-Puppe von Bayer Design und ich wollte jetzt eine Puppe mit Haaren kaufen. Die Sister hat mir daher gut gefallen. Lieferung früher als angekündigt, also top. Beim auspacken ärgere ich mich jedes Mal über die übertriebene Befestigung aller Teile in der Verpackung. Als erstes musste ich feststellen, dass die Babyborn Puppe gegenüber einer Weichkörper-Puppe (nur der Bauch ist weich) ziemlich schwer ist. Zur Puppe selbst: 1. alleine stehen… kann sie, aber nur in genauer Ausrichtung der Beine und Körper, was sich auch für Mami nicht immer einfach gestaltete. Die Fußstellung ist da auch etwas ungerade. Aber es geht, sie kann alleine stehen. Nur mit einem Pferdeschwanz hat Sie Übergewicht nach hinten, da die Haare in dieser Position schwer sind. 2. lange Haare…. hat sie, allerdings auch eine ziemlich fransige Frisur. Die Haare sind ganz unterschiedlich lang und fühlen sich anfangs störrisch an. Nach ein paar mal kämmen, waren sie etwas weicher, allerdings hab ich mit der Bürste auch ein paar Haare ausgekämmt. Ok, ziemlich naturechtes Phänomen 🙂 Die Farbe ist tatsächlich ganz leicht grau-stichig,allerdings finde ich das wirklich nicht schlimm, ist auch nur sehr wenig. Den Haaransatz finde ich völlig normal. Im Pferdeschwanz wirkt die unterschiedlich Länge der Haare sogar sehr süß, aber wahrscheinlich werde ich da einfach mal die Schere ansetzen und das ein wenig angleichen. 3. Beweglichkeit… Die Puppe kann Beine,Arme, Knie und Kopf bewegen. Armgelenke und Handgelenke sind nicht beweglich. Beine und Knie gehen sehr gut/leicht zu bewegen. Den Kopf finde ich als Erwachsene sehr schwer zu bewegen/drehen nach rechts und links. Das wird meine Tochter wohl Anfangs nicht alleine schaffen. 4.Trinken und weinen… hab ich nicht getestet, weil ich auf diese Funktionen nicht so stehe. Bisher hat es meiner Tochter gereicht, bei anderen Puppen, das Trinken mit Fläschen oder Tasse zu spielen. In der Beschreibung steht allerdings, dass man zum weinen, den rechten Arm mehrfach kräftg drücken muss. Das habe ich probiert. Der Arm lässt sich schwer drücken. Das das ein Kleinkind schon schafft, halte ich für unwahrscheinlich. Ab eienm Alter von 5-6 Jahren glaube ich das schon. 5. Zubehör… Haarbürsten, 3 Spangen, 2 Spiralgummis und 2 Armbänder (eines für Puppe und eines für die Puppenmutti)…. finde ich alles sehr süß 6. Outfit… sehr hübsch undgut verarbeitet. 7.Preis/Leistung…. naja, wie bei allem bezahlt man wohl auch den Namen. Aber im Großen und Ganzen muss ich sagen, dass ich die Puppe, auch mit den oben erwähnten Makel, sehr gut finde und sie zu Weihnachten unter dem Baum stehen wird. Es ist auf jeden Fall eine Alternative zu reinen Babypuppen, da sie eben als große Schwester daherkommt und somit auch noch eine andere Spielmöglichkrit, als nur das „Betüddeln“ eines Babys bietet. Als Ergänzung habe ich das Reiteroutfit 822340 gekauft, sowie Sunny mit Fohlen 822371 und den Pferdestall 822357. Dazu gibts ebenfalls demnächst Bewertungen. Nur soviel sei an dieser Stelle vielleicht erwähnt, die Puppe Babyborn Sister, sitzt sehr wackelig auf dem Pferd und rutscht öfter runter. Ich hatte das als Kombi gekauft und gehofft, dass die Puppe gut darauf reiten kann, davon bin nicht so überzeugt. Da muss die Puppenmutti, die Puppe wohl festhalten. Diese Bemerkung für alle, die auch diesen Kombi-Kauf machen wollen.

  4. Geschenk sagt:

    Die Puppe war ein Geburtstagsgeschenk für unsere 4 Jährige. Sie hat schon 2 Baby Born Puppen und war begeistert als sie die große Schwester gesehen hat .Die Sachen der kleinen passen perfekt .Die große Schwester ist finden wir für kleinere Puppen Mamis besser zum anziehen geeignet wie die kleinen da sie sich verbiegen lässt.

  5. Geschenk sagt:

    Die Puppe an sich ist schön aber die Haare sehr mangelhaft. Sie sind irgendwie total verschnitten und fallen auch leider aus. Die Puppe kann stehen allerdings nur mit viel Gefühl und mehrmaligem genauen hinstellen. Die Puppe kann Wasser trinken und dann weinen wenn man sehr fest auf ihren Arm drückt. Das Wasser läuft und spritzt dann aus den Augen. Ich habe für diesen Preis echt mehr erwartet und weiß nicht ob ich die nochmals kaufen würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.