Zapf 951415 – My Model Styling head, Babypuppen und Zubehör
mehr Bilder >>
zum Shop

Zapf 951415 – My Model Styling head, Babypuppen und Zubehör

Spielzeug: Zapf 951415 – My Model Styling head, Babypuppen und Zubehör.

My Model Styling head


Produktbeschreibung des Herstellers

13 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Meine Tochter liebt es mit Schminke herum zu probieren. Damit ich sie nicht immer gleich wieder abschminken muss kam dieser Schminkkopf zu uns nach Hause. Er sieht sehr schön aus und hat schon einige Schminkversuche gut überstanden. Von ganz blau bis ganz pink. Das Gesicht lässt sich wieder komplett abschminken. Ich selbst nehme „Augen Make up Entferner“ dafür und im Handumdrehen ist er wieder wie vorher. Auch die Haare lassen sich gut waschen. Nur das Föhnen dauert etwas länger auf Grund der Länge. Zur Verarbeitung kann ich sagen, dass die Puppe sehr standhaft ist. Das Deckhaar ist relativ dicht. Am Hinterkopf ist es weniger dicht verarbeitet. Das fällt aber nicht weiter auf, weil es auf Grund der Haarlänge gut fällt. Einiziges Manko ist leider an unserem Kopf, dass sich eine Wimpernreihe löst. Aber das ist nicht weiter tragisch. Für die ersten Schminkversuche ist der Kopf bestens zu empfehlen. Schade ist nur, dass bei unserem Kopf kein Lipglos mit dabei war. Und wir nicht so tolle pink farbene Lippen schminken konnten wie auf dem Amazon Bild. In Natura sind sie nur blass rosa. Alles in allem kann ich den My Modell Kopf weiterempfehlen.

  2. Geschenk sagt:

    Leider hat mich dieses Produkt gar nicht überzeugt!!!!!!! Die Haare viel zu stufig und schief geschnitten. Kämmen ist auch keine Freude, da sie von Anfang an verfilzen. Die Schminke lässt sich schwer auftragen. War ein Weihnachtsgeschenk für meine Tochter, die Frust schiebt, da der Kopf nicht bespielbar ist. Steht leider nur bei uns rum. Würde ich nie wieder bestellen!!!!! Eigentlich kein Stern, aber geht ja nicht anders!

  3. Geschenk sagt:

    Habe die Puppe meiner Tochter zum 7. Geburtstag gekauft. Nach nur einer halben Stunde fingen die Haare schon leicht an sich zu verfilzen. Und wir haben echt vorsichtig gekämmt und gestylt. Inzwischen hat sie eher „Dreadlocks“ anstatt normalen Haaren. Hätte mir mehr davon versprochen.

  4. Geschenk sagt:

    Leider hat der Frisierkopf, der anfänglich wunderschön war, schon nach 2 Wochen an den Haarspitzen extrem angefangen, auszufranzen/zu filzen – nach 4 Wochen jetzt sieht die Puppe super-schlimm aus und meine Tochter tut sich schwer, da noch schöne Frisuren hinzubekommen, Flechten ist fast nicht mehr möglich nach dieser kurzen Zeit – meine Tochter ist 12….. Wir sind super-enttäuscht

  5. Geschenk sagt:

    Für den Preis gerade noch so okey . Die Verarbeitung der Haarsträhnen und sehr ungleichmäßig. Dicht ist nur das Deckhaar. Auch das zubehör wie die Haargummis und klämmerchen lassen zu wünschen übrig da sie nicht so dolle halten.Mit der Bürste aus dem Zubehör kommt man kaum durch die Haare. Meine Tochter nimmt dann eine kleine Reisebürste womit es dann gut klappt. Das Gesicht ist hübsch anzusehn. Nur eine Ausführlichere Erklärung z.B. für die Schminke wäre toll gewesen.

  6. Geschenk sagt:

    Unsere Tochter bekam die Puppe vom Weihnachtsmann und war sofort begeistert. Sie wird immer noch oft geschminkt, und meine Tochter schminkt sich auch selbst gerne. Die Schminke lässt sich von beiden gut mit einem Feuchttuch abwischen. An anderen Stellen hab ich noch keine Flecken entdeckt. Ich kann diese Puppe uneingeschränkt empfehlen!

  7. Geschenk sagt:

    War ein Geschenk für unsere 10 jährige Tochter, die sich zugegeben intensiv damit beschäftigt hat. Aber eben nur in der Art, wie es unserer Meinung nach vorgesehen ist. Frisieren… Nach ca. drei Wochen (31.10. bis 22.11.) ist das Haar total verfilzt! Kein Spielwert!

  8. Geschenk sagt:

    Dieser Puppenkopf ist aus meiner Sicht der schönste auf dem Markt. Er wurde von meiner Enkelin (4 Jahre) bereits am Heiligen Abend frisiert und stark geschminkt. Alles kein Problem. Die Haare ließen sich problenlos wieder glatt durchkämmen und die Schminke wurde mit Babyöl entfernt. Eine kreative und lernreiche Beschäftigung für fürsorgliche, kleine Puppen-Muttis. Ein Set der guten Quolität und empfehlenswert.

  9. Geschenk sagt:

    Ich habe diesen Kopf für meine Tochter zum 6 Jährigen Geburtstag gekauft. Mit dem Schminken und frisieren klappt alles bestens. Das Zubehör ist etwas wenig, aber man kann ja auch normales Schminkzeugs verwenden. Geht alles auch wieder abzuschminken, mit normalen Make-up Entferner. Meine Tochter hat Freude dran und kann sich ewig damit beschäftigen.

  10. Geschenk sagt:

    Gerade bin ich etwas irritiert, wo ich die -doch recht zahlreichen- negativ Bewertungen bezüglich der schnell zausenden und dann nur noch schlecht kämmbaren Haare lese… ٩(͡๏̯͡๏)۶. ..hätte ich vielleicht mal VOR dem Kaufen durchlesen sollen !? 😉 Meine Tochter hat sich nun genau DIESEN Schminkkopf zu Weihnachten gewünscht, weil die Haare sich hier immer wieder neu frisieren und gut durchkämmen lassen. Sie kennt diesen Schminkkopf von ihrer Freundin, die ihn schon seit über einem Jahr in „fleißiger Bearbeitung“ hat. Verpackt und unbenutzt macht der Schminkkopf erstmal einen guten Eindruck und auch das Zubehör zum Schminken und Frisieren sieht ganz niedlich aus. Jetzt lasse ich mich überraschen, wie es mit der Frisierbarkeit aussieht und werde meine Bewertung nach den ersten „Haarstylings“ durch meine Tochter vielleicht noch einmal überarbeiten müssen. Ich habe den Schminkkopf zwar zum gleichen Preis, aber nicht über Amazon gekauft.

  11. Geschenk sagt:

    Der Versand war schnell und einwandfrei. Das Produkt entspricht den Erwartungen und hält, was es verspricht. Der Artikel ist seinen Preis schlicht und einfach wert, sowie von guter Qualität. Ich kann ihn bedingungslos empfehlen. Und zwar deshalb: Meine Lütte hat den Puppenkopf nun schon seit zwei Jahren im Dauereinsatz. Sie malträtiert ihn regelmäßig und das mit einem Höchstmaß an Geduld und einer bewundernswerten Vielzahl an Folterwerkzeug wie Bürste, Kamm, Haarspray, Zopfband, Prittstift, Schraubendreher, Nagellack und Tinte. Trotz zuweilen übelst verknoteter und verfilzter Haarpracht des Puppenkopfes ist es meiner Kleinen noch nicht gelungen, größerer Mengen Haar durch Bürsten, Ziehen oder Reißen zu entfernen – was für die gute Verarbeitung des Produktes spricht. Unsere dämliche Katze hat es zwar geschafft, der Puppe die Nase zur Hälfte abzukauen. Und sogar einen Sturz aus dem Fenster des ersten Stockes hinunter auf die Waschbetonpflasterung hat der Kopp heile überstanden. Auch wenn meine Frau meint, dass die Puppe nun schiele. Wir haben die Anschaffung niemals bereut und würden den Artikel jederzeit wieder kaufen! Update im Juli anno 2016: Den Puppenkopf gibt es immer noch. Etabliert hat sich mittlerweile sogar dessen Name. Elfriede. Die mit der halben Nase. Die Haare wurden mit der Zeit etwas fransig, und es bildete sich ein teppichartiger Filz. Diesen Umstand mussten wir dem Produkt aber zugestehen, hat es doch einiges an Abenteuern in seiner Vita vorzuweisen. So kam der Tag, als Elfriede zusammen mit der Lütten und ihrem neuen Fahrrad einen Ausflug machte. Gemeinsam mit einer Tüte Flips, zwei Mandarinen und einem Fläschchen Fanta gesellte sich Elfriede in den Fahrradkorb auf dem Gepäckhalter. Leider gibt es für Mitreisende in gewöhnlichen Kinderfahrradkörben noch keine Gurtpflicht. In einem für eine Sechsjährige beachtlichen Tempo schoss die Lütte nach 150 Metern Wegstrecke über einen Drempel in der Fahrbahnmitte und Elfriede tat es ihr mit den Mandarinen nach. Nur dass sie und das Obst abhoben, gut einen Meter in die Luft, und bei der Landung auf den Asphalt schlugen. Dem Herrn Papa stockte nicht nur der Atem, sondern leider irgendwie auch der Griff an den Bremshebel. Und so trug es sich zu, dass ein Ausweichmanöver die Mandarinen verschonte, nicht aber Elfriede. Ein 28er Herrenvorderrad mit Gummibereifung und Kastenfelge überrollten ihren Hals, der – und nun kommt`s – völlig unbeschadet blieb. Als die Lütte begriff, in welch missliche Lage sie da soeben Elfriede gebracht hatte, war das Geschrei groß. Mensch, da war vielleicht was los bei uns in der Straße! Die Madarinen wurden noch am Ort des Unfallgeschehens verspeist und die Fanta sprudelte nur so aus der Flasche. Mit der guten Wüsthof-Küchenschere hat es die Kleine zwischenzeitlich geschafft, Elfriede eine Kurzhaarfrisur, die ein wenig an die von Playmobilmännchen erinnert, zu verpassen. Nach den Ferien kommt die Lütte in die Schule und Elfriede auf den Dachboden. Da ist sie vor der Katze sicher und bleibt uns in liebevoller Erinnerung.

  12. Geschenk sagt:

    Habe den Kopf wieder zurückgeschickt, da ich total von der Qualität enttäuscht war! Die Haare waren viel kürzer, als abgebildet und noch dazu auf der rechten Seite war ein ganz Teil Haare kürzer als der Rest! Sodaß es garnicht möglich war, einen Zopf zu flechten, oder die Haare hinten zusammenzumachen! Das ist mir als Erwachsener nicht gelungen, geschweige denn von meiener 4-jährigen Enkeltochter! Für den Preis etwas Besseres erwartet!

  13. Geschenk sagt:

    Sehr schlechte Qualität. Schon nach einer Woche waren die Haare verfilzt, und es war nicht mehr möglich die Haare zu kämmen. Ich habe den Kopf einem Friseur gebracht, auch er hat es nicht geschafft die Haare wieder kämmbar zu bekommen. Das nächste Problem ist, das die Schminke sich nicht vollständig entfernen läßt. Meine Tochter ist von diesem Kopf sehr enttäuscht. Sie hatte sich sehr gefreut als sie den Kopf geschenkt bekommen hat, er stand schon länger auf der Wunschlisten. Und dann so eine Enttäuschung. Dieses Produkt ist kein Cent wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.