Withings Aura Sleep System: Lichtwecker & Schlafzyklustracker
mehr Bilder >>
zum Shop

Withings Aura Sleep System: Lichtwecker & Schlafzyklustracker

Withings Aura Sleep System: Lichtwecker & Schlafzyklustracker. Kostenlose Lieferung ab 20 EUR für Drogerie & Körperpflege-Produkte direkt von Amazon.de. Withings

Stil:
Lichtwecker & Schlafzyklustracker

Produktbeschreibungen

Withings Aura Connected Alarm Clock Lichtwecker

Produktbeschreibung des Herstellers


Schlafen Sie gut ein und wachen Sie sanft auf.

Das mehrfarbige, dimmbare LED-Licht sorgt für eine optimale Ausnutzung des nachgewiesenen Einflusses der Lichtwellenlänge auf die Ausschüttung von Melatonin, dem Hormon, das den Schlaf-Wach-Zyklus steuert. Einschlafen: Aura verwendet ein bestimmtes rotes Licht, dessen Wellenlängen die Produktion von Melatonin im Körper begünstigen, sodass Sie leichter einschlafen können. Aufwachen: Aura steigert die Helligkeit langsam mit blauem Licht, dessen Wellenlängen die Produktion von Melatonin hemmen, sodass Sie sanft aufwachen.

Wachen Sie im besten Moment Ihres Schlafzyklus auf.

Aura bietet die intelligente Weckfunktion Smart WakeUP, die Ihr Weckprogramm an die innere Uhr Ihres Körpers anpasst. Smart WakeUP verwendet dazu die in der Nacht vom Schlafsensor gesammelten Daten. Basierend auf Ihren Schlafzyklus wird Smart WakeUP Sie sanft wecken, während Sie sich in einer Phase leichten Schlafs befinden. Smart WakeUp kann Ihre geplante Aufstehzeit etwas nach vorn verschieben, um sicherzustellen, dass Sie erholt aufstehen.


Überwachen Sie laufend Ihren Schlaf und die Raumumgebung.

Platzieren Sie den diskreten Schlafsensor unter der Matratze und vergessen Sie ihn. Er misst die Herzfrequenz, Atemzyklen und Körperbewegungen. Die Erfassung der Körperbewegungen ermöglicht die Erkennung Ihrer jeweiligen Schlafphase – leichter Schlaf, tiefer Schlaf oder REM. Alle Daten werden über eine Bluetooth- oder WLAN-Verbindung mit der kostenlosen Health Mate-App synchronisiert und in einem leicht verständlichen Diagramm angezeigt.


Intuitive Touch-Bedienung und weitere Funktionen

Mit einfachen Touch-Gesten starten Sie Schlafprogramme, schalten das Wecksignal ab und steuern die Lautstärke der Musik sowie die Lichthelligkeit. Aura ist mehr als nur ein Wecker, Aura ist auch eine Leselampe und kann ein Programm für ein kleines Nickerchen starten, wenn Sie zusätzliche Schlafeinheiten benötigen.


Ein umfassendes Verständnis Ihres Schlafs

Am nächsten Morgen finden Sie in der Health Mate-App die grafische Analyse Ihrer Nacht. Anhand der Darstellung der verschiedenen Schlafphasen (leicht, tief und REM), der Schlüsselindikatoren für die Schlafqualität (Dauer des Schlafs und der Einschlafphase, Anzahl der Schlafunterbrechungen) sowie der nächtlichen Temperatur und Lichtverhältnisse können Sie nachvollziehen, welche Einflüsse sich negativ auf Ihren Schlaf auswirken.

Musik ohne Ende zum Aufwachen und Einschlafen – oder zum Tanzen

Aura kann Musik von Ihrem Spotify-Konto* spielen, einschließlich speziell zusammengestellter Playlists mit Aufweck- und Einschlafmusik, und das Programm von mehr als 20.000 Internetradios übertragen. * Premium-Konto erforderlich

Über das Startup

Beschreiben Sie Ihr Produkt in 3 Worten .

Überraschend, intelligent, schön

Wie sind Sie auf die Idee für dieses Produkt gekommen?

Durchgehende Schlafüberwachung, ohne Sensoren am Körper oder manuelles Eingreifen. Nachdem der Sensor unter der Matratze liegt, erhalten Sie ohne weiteres Zutun Berichte über Ihre Schlafqualität.

Was macht Ihr Produkt so besonders?

Es ist der einzige Wecker, der ein umfassendes Aufwacherlebnis bietet – zur besten Zeit, mit dem perfekten Licht und mit einer Musik, die Sie bei Spotify lieben.

Was hat Ihnen bis jetzt am meisten an Ihrer Startup Zeit gefallen?

Die Teilnahme an der vernetzten Gesundheitsrevolution. Damit meinen wir die Befähigung anderer Menschen, dank wunderbarer Geräte und Apps die Kontrolle über ihre eigene Gesundheit und ihr persönliches Wohlbefinden zu übernehmen.


3 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Vorweg… was mir wirklich abgehen würde bei diesem Produkt ist die Möglchkeit die Alarme über das Handy zu managen. Der Rest ist solaoa…. Die Schlafmatte erkennt Wach-Phasen absolut nicht richtig… den Rest möcht ich gar ncht wissen. Das beworbene blaue Licht ist simply bullshit! Durch die geschlossenen, durchbluteten Augenlieder kann niemals blaues sondern nur rotes Licht ins Auge dringen. Einfach selber mal probieren und bei geschlossenen Augen in Richtung einer hellen Lichtquelle blicken. Die Messung der Temperatur ist ein Witz! Erstens misst das Gerät sich selber (wenn sich die LED einschaltet sieht man wie die Temperatur steigt) und zweitens ist der Wert immer falsch. Leider lassen sich keine mp3s installieren sodass man auf die paar integrierten Wecktöne verdonnert ist. Das internet-Radio ist nett, brauch ich aber nicht. Fazit: Viel zu teuer für den geringen/zweifelhaften Nutzen.

  2. Geschenk sagt:

    Wie leider bei Withings so üblich, reift auch diese Produkt erst beim Kunden, wenn überhaupt. Die Withings Aura ist gut gedacht, aber schlecht gemacht. Die Daten stimmen leider so gut wie nie mit meinem wahren Schlafverhalten überein. Entweder wird die Zeit, die ich ins Bett gehe, falsch erfasst. Und wir reden hierbei nicht um wenige Minuten, sondern um Differenzen von 15 bis 30 Minuten. Oder die Aura behauptet, dass ich mehrfach 40 bis 50 Minuten in derselben Nacht wachgelegen habe. Nur leider scheine ich diese Wachzustände immer zu verschlafen. Oder die Aura verpasst, dass ich in der Nacht aufstehe und erst vier Stunden später zurück ins Bett komme. Für diese vier Stunden meldet die Aura am nächsten Morgen, dass ich zwischen leichtem und tiefem Schlaf sowie REM-Phase so ziemlich alles erlebt habe. Nur eins merkt sie eben nicht: dass ich in diesen vier Stunden gar nicht im Bett war. Aufpassen muss man leider auch, wenn Withings ein Update seiner iOS-App veröffentlicht, wie gestern (17.3.2015) geschehen. Seitdem empfängt die App überhaupt keine Daten mehr von der Aura, sodass dieses Schlafverfolgungssystem nun endgültig unbrauchbar ist. Und so gilt auch für dieses Withings-Produkt: Es wurde unfertig auf den Markt geworfen in der Hoffnung, dass es beim Kunden reift. Nur gibt es einen entscheidenden Unterschied zwischen einer grünen Banane und einem unfertigen Withings-Produkt: Die grüne Banane wird beim Kunden auf jeden Fall reif. Fazit: Ich hatte noch kein Withings-Produkt (Pulse, Pulse Ox, Bluetooth-Blutdruckmessgerät, Aura), welches ohne Probleme direkt nach dem Kauf funktioniert hat. Bei jedem Produkt waren Wochen, meistens Monate nötig, ehe Withings dies in ein einigermaßen brauchbares Gerät verwandelt hat. Bei der Withings Aura warte ich allerdings noch heute darauf.

  3. Geschenk sagt:

    Mit den diversen Einschlaf-, Aufwach- und Powernap-Programmen animiert das Aura wieder ins Bett zu gehen und einschlafen zu wollen. Speziell die Einschlaf-Musik lenkt die Sinne ab und bringt einen gut runter. Morgens wird man sanft durch blaues Licht und angenehme Klänge aufgeweckt – „nanu, wo bin ich denn?“ – und dann pünktlich zum Aufweckzeitpunkt mit einer animierenden Bass-Linie zum Aufstehen animiert. Nach dem Aufstehen werden die Schlaf-Tracking Daten über WLAN auf den Server hochgeladen. Das dauert manchmal etwas. Und bei meinen Daten kann ich manchmal nicht glauben, dass der Verlauf derart stark schwankt – es werden sehr, sehr viele Wechsel zwischen den einzelnen Phasen verzeichnet. Bei mir (im Gegensatz zu anderen Rezensionen) werden aber Aufsteh-Phasen sauber erkannt. Es liesse sich vermutlich über eine Vergleichsmessung mit anderen Geräten (Fitbit, Tracking-Uhr am Arm) genauer Verifizieren, ob es sich bei den Aura-Daten um Artefakte handelt. Mir reicht es aber so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.