Weihnachtsbaum in der Dose – Merry Christmas Schlitten
mehr Bilder >>
zum Shop

Weihnachtsbaum in der Dose – Merry Christmas Schlitten

Weihnachtsbaum in der Dose – Merry Christmas Schlitten – Finden Sie alles für ihr Zuhause bei Amazon.de. Gratis Versand durch Amazon schon ab einem Bestellwert von 29€.

Die kleinen Weihnachtsbäume in der Dose sind ein liebes Geschenk für Groß und Klein oder für sich selbst.
Aus dieser Dose wachsen kleine Fichten – Tannenbäume. Man sieht die Pflänzchen keimen und wachsen und freut sich über das Gedeihen und Blühen.
Die Dosen enthalten ein Trockengranulat, den Samen und Nährstoffe, die die Pflanze zum Gedeihen braucht. Man muß das Granulat nur feucht halten und die Dose an einem sonnigen, warmen Ort aufstellen. Das kann die Fensterbank sein oder auch im Sommer der Balkon oder die Terrasse.

So wird’s gemacht:
1 Den oberen Schnellverschluss öffnen.
2 Wasser zugiessen bis der Doseninhalt gut befeuchtet ist, und ein Moment warten.
3 Den Abfluss auf dem Dosenboden öffnen und das eventuell überschüssige Wasser abfliessen lassen.
4 Den Plastik-Dosenuntersatz wieder anbringen.
5 Der Pflanze einen Platz mit sehr guten Lichtverhältnissen zuweisen, am besten hinter einem Glasfenster.

Die verschiedenen Pflanzenarten spriessen in ungefähr 10 bis 30 Tagen und blühen in 20 – 60 Tagen ab Beginn der Kultur?

Maße: Höhe 8 cm, Durchmesser 7,5 cm

Abgefüllt und hergestellt in Deutschland – Schleswig Holstein. Das Saatgut wird ausschließlich von deutschen Herstellern geliefert.

Die Dosen sind zu 100 % recyclebar und werden in Deutschland gefertigt.

Co2 Sparen: Alle Produktbestandteile werden in Deutschland hergestellt und somit sind keine langen Transportwege nötig.

1 Reaktion

  1. Geschenk sagt:

    Der Hersteller setzt mit diesem Produkt ein wichtiges Zeichen: Weihnachten kommt ja für alle immer SO plötzlich und überraschend, dass alles in Hektik ausartet und die Besinnlichkeit dahin ist – mit diesem Produkt ist der Nutzer gefordert, bereits etwa 15 Jahre im Voraus zu handeln, um Weihnachten einen schönen Baum in ausreichender Größe verfügbar zu haben. Lobenswert! Aber warum dann nicht gleich Nägel mit Köpfen machen? Das WeihnachtsFEST aus der Dose würde den angestrebten Entspannungszweck perfektionieren. Ergänzt um Kartoffel- und Rotkohlsamen sowie zwei Gänseeier hätte die Hausfrau auch gleich alle Materialien für ein vollendetes Festmahl zur Verfügung und müsste sich nicht mehr in der Vorweihnachtszeit durch volle Supermärkte quälen. Und einige Fortschritte auf dem Gentechniksektor vorausgesetzt, fände sich in der Zukunft vielleicht sogar noch ein Weg, das Saatgut für eine Anzahl ausgeglichener und angenehmer Verwandte aus der Retorte mit beizufügen… Falls man sich hierbei für Großeltern entscheiden sollte, muss allerdings eine bis auf 75 Jahre erweiterte Vorbereitungszeit einkalkuliert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.