Trixie 32012 Dog Activity Poker Box Hundespielzeug, 31 × 10 × 31 cm
mehr Bilder >>
zum Shop

Trixie 32012 Dog Activity Poker Box Hundespielzeug, 31 × 10 × 31 cm

Trixie 32012 Dog Activity Poker Box Hundespielzeug, 31 × 10 × 31 – Finden Sie alles rund um ihr Tier bei Amazon. Gratis Versand durch Amazon schon ab 29€.

Trixie Dog Activity Poker Box Hundespielzeug, 31 × 10 × 31 cm

Hunde sind sehr intelligente und wissbegierige Tiere. Sie wollen nicht nur körperlich durch Spiele und Training beschäftigt und neu herausgefordert werden, sondern auch geistig. 

Die ‚Poker Box“ ist ein Brettspiel mit Kegeln und kleinen Vertiefungen. Dort werden kleine Leckerlis versteckt, die Ihr Hund versucht aufzuspüren. Nach einer gewissen Übungszeit gelingt es ihm, die Kunststoffkegel anzuheben, die Fächer mit seiner Nase oder seinen Pfoten zu öffnen und sich die Belohnung zu erobern.

Die ‚Poker Box“ ist für die meisten Hunde recht anspruchsvoll. Es ist eine Steigerung zum ‚Solitär“-, ‚Kicker‘- und ‚Gamble Box‘-Spiel und sollte nur nach einem erfolgreichen Training mit diesen Spielen angewendet werden.

In dem beiliegenden Übungsheft erhalten Sie viele Tipps und Tricks, wie Sie das Training für Ihren Hund optimal und mit viel Freude gestalten können.

Die Dog Activity Poker Box entspricht beim Schwierigkeitsgrad dem zweiten Level (für Fortgeschrittene).

Das Spielzeug sollte regelmäßig gereinigt werden (die Kunststoffkegel sind Spülmaschinen geeignet).

  • abwechslungsreiches Brettspiel mit 4 unterschiedlichen Spielmodulen
  • durch verschiedene Öffnungstechniken gelangt der Hund an seine Belohnung
  • Grundplatte mit 4 Fächern, variabel zu platzieren
  • mit Poker Box und Poker Box Vario kombinierbar
  • Kunststoff
  • rutschfest durch Gummifüße
  • inkl. Übungsheft mit Tipps und Tricks für das optimale Training


Produktbeschreibung des Herstellers

Gamble Box Poker Box 1 Poker Box 2 Poker Box Vario
Schwierigkeitsstufe Level 1 Level 2 Level 2 Level 2
Material Kunststoff Kunststoff Kunststoff Kunststoff
Maße 15 x 15 cm 31 x 31 cm 31 x 31 cm 32 x 17 cm
Trainingsanleitung
Spülmaschinengeeignet
Rutschfest durch Gummifüße
Kombinierbar mit anderen Poker Box Spielen nein Kombinierbar mit Poker Box 2 Kombinierbar mit Poker Box 1 nein

13 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Eine wirklich tolle Idee für die derzeit häufigen Regentage.. dachte ich mir. Erreicht hat mich ein wirklich robustes Set aus Hartplastik das bestimmt für Hunde aller Größen gut geeignet ist. Dabei ist eine ausführliche Anleitung, wie dem Hund das Spiel nachher gebracht werden kann. Habe alles nach Anleitung geduldig tagelang geübt. Die Sache mit den Schnüren kapiert meine Golden Retriever Hündin trotzdem nicht. Es endet immer damit dass sie an den Schachteln so lange mit den Pfoten herumkratzt, bis sich entweder die leichtgängige Schublade von selbst rausschubst, oder der in einem unbeobachteten Moment angenagte Schnürdeckel sich von selbst verschiebt. Es gab daher nun ernsthafte Überlegungen das Spiel abzuschaffen und bei Grillparties statt dessen Erdnüsse und Chips in den Schächtelchen zu servieren. Auch hübsch. Viel leichter tut sie sich hingegen mit dem Spiel „Chess“. Das saß erstaunlicher weise schon nach wenigen Tagen annähernd. Den Durchgang durch die Spülmaschine hat das Spiel wie vom Hersteller angekündigt, ganz hervorragend überstanden. Auf allen Ebenen eine klare Kaufempfehlung – vermutlich nur nicht für meine Fellnase.

  2. Geschenk sagt:

    Habe mittlerweile 6 verschiedene Intelliegenzspiele für meinen Hund ( GROSS – HOVAWART ) . Dieses ist das Beste!! Mein Hund spielt es am liebsten, ich übrigens auch. Es eignet sich für Anfänger wie auch für Profis. Sehr gute Verarbeitung!!! Macht wirklich viel Spass und durch die Grösse kann man es mit allem befüllen – sehr praktisch. Wir können es wirklich Empfehlen!!! 🙂 Viel Spass!!!

  3. Geschenk sagt:

    Eine tolle Beschäftigung für die ungemütlichen Tage. Ich finde es klasse, dass man alle 4 Elemente auch einzeln verwenden kann (rutschen dann allerdings leicht weg) und die Anordnung immer wieder verändern kann. Gut gefällt mir auch das doch sehr robuste Plastik, was schon die ein oder andere wilde Kratzattacke von meinem kleinen Wirbelwind überstanden hat bevor er kapiert hat, dass man sich gar nicht so anstrengen muss um die Boxen zu öffnen. Durch das Plastik ist das Spielzeug auch sehr hygienisch und lässt sich gut reinigen. Das Einzige was mir nicht so gut gefällt sind die beiden verarbeiteten Schnüre, diese sind zu weich und könnten etwas starrer sein, ich habe sie durch einfache Schnürsenkel ersetzt damit sie leichter zu greifen sind, daher ein Stern Abzug.

  4. Geschenk sagt:

    Mein 2 1/2 jähriger deutscher Schäferhund ist von diesem Spielzeug ganz begeistert. Wir spielen jeden Tag drei Durchgänge. Das Spiel ist super robust ausgeführt und sehr gut auch für so große Hunde geeignet, kann es nur jedem empfehlen.

  5. Geschenk sagt:

    Tja… nach nicht einmal 6 Monaten ist die tolle „Poker Box“ schon defekt. 🙁 Die Box mit der Schublade ist heute in drei Teile zerfallen. Und zwar besitzt diese Box ein relativ stabiles Unterteil, auf den aber ein Oberteil gesteckt ist, welches nur durch 9 winzige Kunststoffnasen gesichert ist. Da das Oberteil aber nicht gerade eine Maßanfertigung zu sein scheint hat es sich jetzt vom Unterteil gelöst. Leider hilft da auch nicht, es wieder auf das Unterteil zu stecken. Ein leichtes Klopfen löst die beiden Häften wieder voneinander. 🙁 Bei einem Hundespielzeug erwarte ich „ein wenig“ mehr Robustheit. Mein Hund ist nämlich wirklich eher klein… Ich werde die Tage versuchen, das Spielzeug zurück zu senden……

  6. Geschenk sagt:

    Habe einen 11 Wochen alten Ridgeback Welpen für den ich dieses Spielzeug gekauft habe. Sie war zwar anfangs etwas vorsichtig, aber hat dann doch gleich beim 1. mal alle 4 Laden aufbekommen und hat sich über die Leckerlis gefreut. Gut finde ich, dass es aus Plastik ist, denn ich habe solche Spiele auch aus Holz gesehen und Holz knabbert meine Hündin besonders gerne an. War also eine gelungene Überraschung für sie und kann ich durchaus auch für Welpen weiterempfehlen.

  7. Geschenk sagt:

    Wir haben das Spielzeug bei unserem Züchter gesehen und die strahlenden Augen der Hunde beim Spielen. Sofort haben die Box bestellt und nun spielt unser Hund und sicher auch der Welpe damit. Die Box ist gut und stabil ausgeführt, des weiteren liegt eine ausführliche und gut beschriebene Anleitung dabei.

  8. Geschenk sagt:

    Ich habe dieses Produkt als Beschäftigung bei schlechtem Wetter für meinen Labrador gekauft. Beim ersten Spielen hat er einmal nicht direkt in das Aufziehseil, sondern ein wenig dahinter gebissen und schon ist ein Stück Plastik rausgebrochen, was leicht hätte verschluckt werden können. Nachdem er einmal seine Pfote auf das Spiel gelegt hat und es ein wenig über den Boden gezogen hat, ist gleich der Mittelsteg herausgebrochen und die Nägel schauten raus. Vielleicht ist das Spiel für kleine Hunde geeignet, auf keinen Fall für Hunde der Größe eines Labradors. Das Spiel ist sein Geld nicht wert.

  9. Geschenk sagt:

    Ich habe die Box in der letzten Woche bestellt und direkt mit Leckerchen befüllt. Da meine Schäferhündin (sieben Jahre) manchmal etwas dusselig ist, dachte ich, dass sie ewig und drei Tage benötigen würde, um an die dringend benötigte Nahrungsmittelergänzung zu gelangen. Erst wurde das Ding beschnüffelt, dann wurde mit den Pfoten gekratzt und….nach zwei Minuten (höchstens) war die Kiste ausgeräumt. Am meisten überaschte mich, dass sie die Schublade ohne Probleme mit den Zähnen öffnete. Wenn ich jetzt die Box heraushole (liegt in ihrer Spielbox) fängt das nervöse Schwanzwedeln an und der Rest ist schon fast Routine. Macht ihr und mir trotzdem einen riesen Spass. Stabil ist die Box auch, kann nichts negatives berichten. Den einzigen Punkt, und der hat auch den fünften Punkt gekostet, den ich ankreiden würde, ist die nicht vorhandene Schwierigkeitssteigerung. Ansonsten klare Kaufempfehlung und wenn dann bei Amazon, war nämlich, wie gewohnt, nach kürzester Zeit angekommen. Eine Warnung noch zum Schluß; nicht zu viel spielen mit dem Ding, der Hund wird sonst zu fett!!!!

  10. Geschenk sagt:

    Ich kann mich der Vorrezension nicht anschließen, was die Stabilität betrifft – meine Box musste gegen meinen Jack-Russel-Terrier bestehen, der Spielzeug leicht und gerne zerstört. Der Deckel wurde herunter gekratzt und flog herum – er blieb heil. Es wurde mit den Zähnen gezogen, mit den Krallen gearbeitet und überhaupt auf Terrierart sehr rabiat vorgegangen. Die Box jedoch blieb auch nach zahllosen Durchgängen intakt. Sie bietet Spaß, Lerneffekte und Abwechslung. Schließlich verschenkte ich die Activity-Box aus lauter Begeisterung an eine Freundin mit zwei großen Hunden. Auch hier nur positive Rückmeldungen und keinerlei Beschädigungen. Die Box steht auch bei viel Gekratze stabil. Schön ist vor allem der Vierfacheffekt – der Hund muss schieben, ziehen, drücken und heben, um an die Belohnung zu kommen. Natürlich lässt man den Hund damit nicht allein – es ist ein Spiel, das man gemeinsam spielt, dann wird die Box weg geräumt, um bald wieder ein Highlight zu sein. Einziger Nachteil: Wenn der Hund sehr schlau ist, lernt er so schnell, dass es uns als Zuschauer vielleicht keinen Spaß mehr macht – mein Hund liebt seine Box aber immer noch, obwohl er alle Fächer in vier Sekunden offen hat. Dann wird sie eben wieder gefüllt und der Spaß geht weiter. Es kommt immer nur ein winziges Leckerchen rein und so wird es auch nicht zuviel mit der Belohnung.

  11. Geschenk sagt:

    Mein Hund liebt diese Denkspiele und hat sich sehr gefreut endlich ein Neues zu haben. Er hat es leider wieder schnell rausgefunden, kann aber immer noch nicht genug davon haben. Verarbeitung ist sehr sauber. Die Fäden sind lang genug und alles funktioniert 1A. Es gibt auch keine spitzen Ecken wo man sich verletzten könnte. Alles im allen SPITZE

  12. Geschenk sagt:

    … zumindest für unseren Hund (Schäferhund). Bisher kannte sie nur Solitär, aber auch ohne weitere Spieleerfahrung hat sie schnell begriffen, wie die einzelnen Boxen aufgehen. Und auch für ihre Größe ist es absolut angemessen und stabil genug. Positiv ist, das man die einzelnen Boxen auch separat verwendet kann und sie beliebig auf der Grundplatte fest machen kann… hier gibt es in der Anleitung auch Tipps, wie man das Spiel dem Hund schmackhaft macht. Lediglich die kleinen gelben Steckelemente (wie Holzdübel) um die Boxen vor dem verrutschen auf der Grundlage zu sichern sollten arretierbar sein. Unser Hund hatte sie gleich beim ersten Mal im Maul, aus diesem Grund der Punktabzug.

  13. Geschenk sagt:

    Schnelle Lieferung, relativ gut verpackt. Der Karton wo das Spielzeug drin war, war eingerissen, war aber nur halb so tragisch, da das ganze nochmal in einem größeren Karton geliefert wurde. Kleine Leckerchen sind einfach her drin zu verstauen, als größere. Der Hund von meinem Paps ist 11 Jahre alt, ein Rhodesian Ridgeback, Schäferhund Mischling. Nach nur paar Minuten hatte sie die beiden ersten Raus. Die mit den Bändern.. brauch sie ein wenig länger. Es gelingt zwar die zu öffnen, aber ganz verstanden hat sie es noch nicht. (nach 3 Wochen ca.) Das Material ist sehr Robust. Sind zwar leichte Gebrauchspuren zu erkennen, aber das ist ganz normal, wenn die Hunde darauf rum kratzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.