Taotree Beweglicher Hexagon Kinder Baby Bällebad Ballpool Pool Bällepool Drinnen und draußen , Kinder Spielzeug Spiel Zelt mit Rot Reißverschluss Aufbewahrungstasche für Kindergeschenke (Etwa 1.5M, Basketball Pool)
mehr Bilder >>
zum Shop

Taotree Beweglicher Hexagon Kinder Baby Bällebad Ballpool Pool Bällepool Drinnen und draußen , Kinder Spielzeug Spiel Zelt mit Rot Reißverschluss Aufbewahrungstasche für Kindergeschenke (Etwa 1.5M, Basketball Pool)

Spielzeug: Taotree Beweglicher Hexagon Kinder Baby Bällebad Ballpool Pool Bällepool Drinnen und draußen, Kinder Spielzeug Spiel Zelt mit Rot Reißverschluss Aufbewahrungstasche für Kindergeschenke (Etwa 1.5M, Basketball Pool).

Größe:
1.5M  |  Farbe:
Basketball Pool

Beobachten Sie Ihre Kinder Stunden von Funing mit fröhlich farbigen Sechseck Laufstall Bällebad haben!
Just lassen Sie es Pop-up und die Kleinen lieben Erinnerungen mit diesem Bällebad zu machen, indem Krabbeln, Springen oder in ihm liegend. Neben all dem Spaß,
regt es auch die Phantasie der Kinder, ermutigen, ihre Farbwahrnehmung und Formerkennung und sogar kultivieren sie unabhängig und koordinieren zu können.

You werden staunen, wie einfach und bequem das Popup-Design ermöglicht es Ihnen, einzurichten, falten, zu speichern, zu transportieren und Reisen.
Das Produkt ist leicht, was es möglich macht, sich zu bewegen, auf den Hinterhof, Freunde ‚Haus, auf dem Campingplatz und überall Sie mögen.

Stahlhalter 3.Die hochfesten die Bällebad Aufenthalt fest machen und Ihre Kinder mit persönlichen Spielraum unterbringen. Das wasserdichte Gewebe kann leicht sauber wischt sein.

Great für zu Hause Unterhaltung, ein Tag am Strand und vieles mehr, geeignet für Innen- und Außenspiel.

Matters Aufmerksamkeit benötigen:
△ Bitte entfernen Sie alle Verpackungen, die vor dem Spielzeug für Baby / Kinder zu verwenden.
△ Wartung: ein feuchtes Tuch auf der Oberfläche zu reinigen, die natürliche Luft trocknen.
△ muss direkt in der erwachsenen Vormundschaft von Spielzeug verwendet werden.
△ Die Produktform, Farbe, Muster und Größe in der Art vorherrschen.

Was ist in Ihrem Paket?
1 * Spiel-Zelt mit rotem Reißverschluss Aufbewahrungstasche (Bälle sind nicht enthalten!)

Hinweis:
Manuelle Messung, wird es zu Fehlern. Bitte vergib.

7 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Wunderschönes pop up bälle bad. Mein Patenkind hat es sofort angenommen. Er kann leicht rein und raus klettern. Aufstellung war super easy. Baut sich quasi allein auf. Wichtig: wer den pool voll haben will, benötigt min. 2000 Bälle… nicht wie hier in einer Rezension beschrieben (300). Habe jetzt 1500 bälle drin und der pool ist halbvoll.

  2. Geschenk sagt:

    Ich glaube, ich hätte in meiner Kindheit dafür getötet! Auf jeder Familienfeier, Geburtstag oder einfach mal so für zwischendurch, IMMER ein HIGHLIGHT !!! Mein TIP: 1500 Bälle, hätte ich selbst nicht erwartet, aber alles unter 1000 issn absoluter Witz ! Ab 300-400 Bällen ist der Boden komplett bedeckt, ab dann geht es in die Höhe. Ab 1000 Bällen sind 40% der höhe abgedeckt. 1500 Bälle ca 65% und dann jenachdem wieviele Kinder sich im Becken rumtreiben und wie Aktiv die Kiddis sind. Lieferung und Verpackung wie immer TOP ! Kommt in einer Tasche zum verstauen.

  3. Geschenk sagt:

    Ich habe das Produkt anhand eines Tests vergünstigt erhalten dies hat jedoch keine Auswirkung auf meine Bewertung. Es kommt in einer kleinen handlichen Tasche an. Man holt es raus und faltet es auf und schon ist es aufgebaut. Meine Kids 4 und 2 haben genügend Platz drinnen würde sogar noch ein 3. Kind reinpassen. Der kleine Basketballkorb ist nochmal ein kleines Highlight und sehr beliebt. Man kann es auch wenn man nicht genug Platz hat um es stehen zu lassen oder platz brauch wieder zusammen Falten und in der Tasche verstauen. Der Einstieg ist auch kein Problem für meine Kids. Optisch finde ich es sehr schön gemacht, mit den durchsichtigen und bunten Feldern. Man muss nur dran denken das man noch Bälle dazu kaufen muss da diese hier nicht enthalten sind. Unsere sind noch auf dem Postweg deswegen sind nicht so viele auf den Bildern drinnen 🙂 Ich finde es toll und würde es jederzeit wieder kaufen.

  4. Geschenk sagt:

    Bis auf das die Auf-&abbauanleitung fehlt und somit ein paar Geduldsfaden gereizt werden, wenn man es nochmal einpacken muss, ein klasse Teil. Der Korb bleibt zwar manchmal im Bällebad liegen, aber das liegt wohl an der fehlenden Aufbauanleitung.

  5. Geschenk sagt:

    Unser Bällezelt soll durch ein größeres Bällebad ersetzt werden. Das Positive ist, es lässt sich sehr klein „einpacken“ dank Spannkraft der verwendeten Drähte. Leider sind die Drähte nicht die stabilsten und haben schon nach kurzer Zeit und mehreren leichten Verbiegungen leichte Knicke drin. Somit sieht das Bällebad nicht mehr nach einem Sechseck aus. Schade eigentlich.

  6. Geschenk sagt:

    Der Hersteller hält seine Maße nicht ein. Von Ecke zu Ecke bei 1,5m sind es nur 1,4m. Von Seitenwand zu Seitenwand 1,2m. Schade..

  7. Geschenk sagt:

    Wir hatten im Vorfeld einige Wochen lang bereits ein kleines, von uns mit 500 Bällen gefülltes, Kinder-Planschbecken als Bällebad genutzt – unser 15 Monate alter Sohn war davon stets begeistert und widmete entsprechend dieser Spielstation täglich mehrere Besuche. Leider war das Planschbecken nach Wochen intensiver Beanspruchung irgendwann defekt, so dass der oberste Ring keine Luft mehr hielt und die Bälleladung sich dauernd ins Wohnzimmer ergoss. Als Ersatz haben wir uns dann für dieses Produkt entschieden, durch einen Fehler unsererseits allerdings nicht für die eigentlich beabsichtigte Variante mit Basketballkorb. Der Bällepool kommt in sehr schön kompakter Verpackung und entfaltet sich quasi von alleine – beim Aufstellen kann entsprechend schon mal nichts schiefgehen. Mit unseren 500 Bällen ist allerdings das Sechseck in unserer 120cm-Variante nicht einmal bis zur Hälfte gefüllt und zudem auch der Inhalt nicht mehr direkt einsehbar für Krabbelkinder wie unseren Sohn. War er vorher noch mit Begeisterung täglich viele Male in das Planschbecken-Bällebad hinein- und wieder herausgekrabbelt, so interessiert er sich für das neue Teil schlichtweg überhaupt nicht mehr. Wir finden das durchaus nachvollziehbar, da das Überkrabbeln der Wände des Bällepools zwar durchaus möglich (Wände biegen sich einfach nach unten und schnellen danach wieder zurück), aber eben nicht mehr so einfach wie beim Planschbecken ist – zudem kann er nun auch nicht mehr von außen in die Bälleladung greifen und die Dinger einzeln durch den Raum kegeln – erspart hier zwar viel Aufräumarbeit, aber nimmt der ganzen Sache erkennbar die Attraktivität. Fazit: Gute Idee, Produkt erfüllt seinen Grundzweck zunächst ohne Beanstandungen. Enormes Fassungsvermögen macht allerdings möglicherweise die Anschaffung zusätzlicher Bälle notwendig. Aufgrund der oben beschriebenen Erfahrungen ganz offensichtlich leider für Krabbelkinder unattraktiv, zumindest für diejenigen, die vorher auf ein Planschbecken als Bällebad zurückgreifen durften. Kein Vorwurf an den Hersteller, sein Produkt sollte nämlich vor allem bei größeren Kindern durchaus Akzeptanz finden können. Nur bei uns leider die totale Enttäuschung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.