Smoothies, Shakes & Co. Minikochbuch : Fruchtig, cremig und voller Vitamine Minikochbuch Relaunch |Minikochbuch Relaunch: Susanne Grüneklee
mehr Bilder >>
zum Shop

Smoothies, Shakes & Co. Minikochbuch : Fruchtig, cremig und voller Vitamine Minikochbuch Relaunch |Minikochbuch Relaunch: Susanne Grüneklee

Susanne Grüneklee – Smoothies, Shakes & Co. (Minikochbuch): Fruchtig, cremig und voller jetzt kaufen. 327 Kundrezensionen und 4.5 Sterne. Getränke, Cocktail, Drink

13 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Das Smoothies, Shakes & Co Buch ist ein super Buch mit mega tollen und leckeren Rezepten für Smoothies, Shakes etc‘ Wir haben schon einige ausprobiert und sie sind einfach klasse und super leicht herzustellen. Man benötigt nicht mal unbedingt einen ‚Smoothie ‚ Maker‘. Wir haben einen Thermomix und darin lassen sich alle Rezepte prima mischen. Man benötigt nicht viele Zutaten und es lässt sich wirklich alles ohne Probleme miteinander kombinieren und man erlebt immer wieder neue Geschmackserlebnisse. Der Phantasie sind absolut keine Grenzen gesetzt. Egal ob süß, herzhaft (mit Salz und Pfeffer) oder eine frische Obst- / Gemüsemischung. Beschreibung Smoothies, Shakes & Co Buch: In der Einleitung wird auf ca. 10 Seiten alles über Obst, Shakes und die ursprüngliche Herkunft der Smoothies erklärt. Super finden wir, dass die Einleitung einen ‚Früchte ‚ Saison ‚ Kalender‘ enthält. Zudem wird beschrieben, wie man aus frischen Früchten selbst Saft herstellen / gewinnen kann. Dazu werden drei verschiedene Methoden erläutert und erklärt und und und‘ Am besten finden wir, dass jeder Smootihe / Shake mit einem schönen / ansprechenden Bild dargestellt wird. Mein Fazit Smoothies, Shakes & Co Buch: Wir sind einfach begeistert von dem Buch und den Ideen darin und können es nur weiter empfehlen. Wenn Ihnen meine Rezension gefallen hat, und dies auch hilfreich für Ihre Kaufentscheidung war, dann freue ich mich auf ein Hilfreich unter meiner Rezension. Ansonsten hinterlasst mir einen Kommentar unter ‚was verbessert werden kann‘. Ich habe das Produkt kostenfrei zu testzwecken zur Verfügung gestellt bekommen. Das beeinflusst mich nicht das Produkt ehrlich zu bewerten.

  2. Geschenk sagt:

    Dieses kleine Buch beinhaltet über 200 Rezepte, toll unterteilt und man findet auf alles Fälle etwas. Den Großteil der Zutaten hat man meist zu Hause und alles ist kurz und knapp beschrieben. Der Preis für diese Leistung einfach unschlagbar. Ich würde es auf alle Fällt wieder kaufen.

  3. Geschenk sagt:

    Kirsch-Smoothie mit Kokossirup, Cranberry-Smoothie mit Weintrauben, Apfel-Smoothie mit Möhren oder auch Passionsfrucht-Smoothie mit Staudensellerie. Klasse auch der Gurken-Smoothie mit Tabasco. 150 Rezepte auf die man selber nicht gekommen wäre im handlichen Format (12,7 cm B x 15,6 cm L). Jeder Smoothie wird mit einem ansprechenden Foto präsentiert. Sollte mal was von den Smoothies auf den Buchdeckel spritzen, lässt sich dieser problemlos abwischen. Die ersten 10 Seiten des Buches dienen der Einleitung, wo es um die verschiedenen Möglichkeiten des Entsaftens und den wichtigen Punkten eines guten Mixers geht. Dann geht es auch schon gleich zu den Rezepten über. Das Buch ist dafür in 5 Kategorien geteilt: – Smoothies ganz pur – Power-Smoothies – Smoothies deluxe – Saftshakes und Co. – Milch-Mixideen Zusätzlich zur Zutatenliste und der Herstellungsanleitung sind auch Infos und Tipps zur Dekoration, Nährstoffen oder den Früchten enthalten. Bei dem Preis von 3,99 EUR kann man hier wirklich nichts falsch machen! Unbedingt ausprobieren! Wenn diese Rezension für dich hilfreich war, würde ich mich sehr freuen, wenn du unten auf „Ja“ klicken würdest. Vielen Dank

  4. Geschenk sagt:

    Das Minikochbuch hat über 150 Rezepte und das finde ich schon mega, denn manche großen Kochbücher haben nicht ein Mal so viele! Kann das Buch wirklich empfehlen! Vor allem für den Preis ist es absolut spitze! Es sind auch neben den normalen Smoothies ein paar grüne Smoothies enthalten! =)

  5. Geschenk sagt:

    + viele Obst-Smoothies + einige sehr genussorientierte Rezepte (Karamell-, Erdbeereis-, Erdnussbutter-Smoothie u.a.) + sehr schön präsentiert + Preis – kaum Gemüse-Smoothies (meist nicht einmal als Zutat) – oft kalorienreiche Aufbesserer (Kokossirup, Puderzucker, Obers, Eis, Honig etc.) Nicht das, was ich gesucht habe, und was ich bisher unter einem Smoothie verstanden habe, sondern eher ein interessanter Dessert-Ratgeber;)

  6. Geschenk sagt:

    Vorab muss ich einfach mich den vorherigen Rezensenten anschließen. Das Preis-Leistung Verhältnis ist hier absolut unschlagbar. Ich war selbst überrascht, wie hochwertig das kleine Kochbuch daherkommt. Bei einem Preis von 3,99 hätte ich kein Buch dieser Klasse erwartet. Jetzt komme ich zum Buch. Nach einer ca 10-seitigen Einleitung, die kurz auf die verschiedenen Möglichkeiten des Entsaftens und die wichtigsten Punkte für einen guten Mixer eingeht, geht’s auch schon los mit dem Wesentlichen: den Rezepten. Diese sind in fünf verschiedene Kategorien eingeteilt. ● Smoothies ganz pur ● Power-Smoothies6 ● Smoothies deluxe ● Saftshakes und Co. ● Milch-Mixideen Dabei findet sich auf einer Doppelseite je ein Rezept und ein appetittlich aussehendes Foto. Neben den Zutaten und der Herstellung finden sich diverse Tipps und Infos. Diese reichen vom Aufpeppen und Varieren, bis hin zu Infos über die verwendeten Früchte. Auch Küchen-Tipps findet man in dem kleinen, großem Buch. Was man allerdings nicht, oder kaum findet, sind die derzeit so angesagten Vitalbomben, die sogenannten Green Smoothies. Susanne Grüneklee setzt hauptsächlich auf Früchte und Geschmack. Sie verzichtet zwar weitestgehend auf Zucker, aber für Puristen ist das Buch weniger geeignet. Gemüse und Wildkräuter sind „inhaltlichstofflich“ den meisten Früchten überlegen und manche Zutat, wie Rum oder Vanillezucker dient eben „lediglich“ dem Geschmack. Ist man sich dessen bewusst, findet man in dem Kochbüchlein durchaus viele, viele Ideen für leckere Shakes, Säfte und Smoothies. Zudem ist man ja nicht sklavisch an die Zutaten gebunden. Auch S.Grüneklee schlägt teilweise Varianten vor. Für mich ist das Buch eine nette Geschenkidee, für sich und Andere ♡

  7. Geschenk sagt:

    Da ich Smoothie-Neuling bin, brauchte ich dringend Anregungen, was man so alles mixen kann. Die Rezepte sind an sich nicht schlecht. Was mich persönlich allerdings stört ist, dass sehr viele Rezepte mit Milch, Joghurt oder Eis sind, was ich in einem Smoothie nicht mag. Er muss für mich fruchtig schmecken, und dazu gehören weder Milch noch Eiswürfel. Teilweise ist sogar gar keine Flüssigkeit angegeben. Das dürfte dann schwierig zu Trinken sein, eher zum Löffeln. Das ist ja nicht der Sinn der Sache – für mich zumindest nicht!

  8. Geschenk sagt:

    Wir lieben Smoothies aller Art (inzwischen fast mehr, als selbst gemachte Obst-Gemüse-Säfte). Natürlich darf man ihre gesundheitliche Wirkung auch nicht überschätzen. Mancher Zeitschriftenartikel übertreibt auch gerne mal im Zeitalter des Smoothie-Trends und spricht von Zauber-Smoothies oder Gesundheitsbomben etc. Trotzdem betrachten wir Smoothies als wertvolle und schmackhafte Bereicherung des Speiseplans und Ergänzung zu selbst gemachten Säften– nicht erst seitdem der Smoothie-Trend ausgebrochen ist … Nicht erst seit gestern also sind wir also Smoothie-technisch unterwegs und mixen und pürieren uns durch die Obst und Gemüseregale verschiedener Märkte. Im Lauf der Zeit haben wir schon ziemlich viel ausprobiert und uns auch von Büchern (oder Rezepten aus dem Internet) inspirieren lassen. Da ich dieses Buch für einen winzigen Preis in einer Buchhandlung entdeckt habe, griff ich gerne zu. Obwohl wir wie gesagt schon einiges an Smoothie-Erfahrung gesammelt haben, bot dieses schmale Heft doch einige neue Ideen. Tolle Fotos machen außerdem Lust, wieder Neues zu probieren und bieten neue Deko-Ideen, die gerade dann kleine Aha-Effekte auslösen, wenn man mal Gäste hat. Wir freuen uns schon darauf, wenn wir bald mal wieder mit Freunden auf dem Balkon sitzen und ein paar Obst-Gemüse-Cocktails schlürfen … Nett fand ich die Ideen, mit Tiefkühlobst zu experimentieren und statt Wasser auch mal Milch (oder Joghurt) zuzugeben oder gar Sirup oder eine gute Eiscreme dazuzugeben. Mit Milch haben wir bereits Erfahrungen gemacht, die Idee mit dem Eis haben wir neu und in verschiedenen Varianten ausprobiert – leeecker. Damit hat uns das Buch vor allem interessante Kombinationsmöglichkeiten gezeigt, auf die wir bisher trotz aller Erfahrung noch nicht gekommen waren. Dabei werden von frisch-fruchtig bis zu herb(er)-würzig(er) Abwechslung und Abwechslungsreichtum für jeden Geschmack geboten: Smoothies pur, so genannten „Power-Smoothies“, interessante Smoothies deluxe für besondere Gelegenheiten UND auch sehr leckere neue Milch-Mix-Variationen, die wir sehr lieben gelernt haben! Green Smoothies – die derzeit ja besonders in aller Munde und Mägen sind – findet man allerdings nicht. Das finde ich etwas schade, und empfehle hier noch ein paar Rezepte aufzunehmen, um es absolut auf der Höhe der Zeit zu halten. Neben der inhaltlichen Qualität stimmt auch die äußere Qualität. Von guten Fotos hatte ich schon geschrieben. Auch die Bindung ist haltbar. Außerdem ist das Papier leicht beschichtet, sodass es den einen oder anderen (Wasser-)Spritzer verträgt und mit einem Küchentuch bei Bedarf rückstandsfrei abgewischt werden kann (man muss eben schnell sein). Noch kurz zwei unserer Favoriten: Der Granatapfel-Smoothie, der Bananen-Kefir mit Sanddornsaft UND der „Frozen Peach Daiquiri mit Puderzucker (genial !!!) Fazit: Das handliche Buch ist klein aber im besten Sinne „Oho“! Neben vielen, vielen Rezeptideen bietet es gerade auch für „Neulinge“ gute Schritt-für-Schritt-Anleitungen und begleitet das alles durch nette Fotos, die Lust auf den Genuss machen. Auf jeder Doppelseite findet man Rezept und Fotos. Wirklich im Handumdrehen und unkompliziert ist mit einem guten Mixer aus allen möglichen Dingen aus der Obstschale (oder gerne auch aus Tiefkühlobst) eine gigantisch leckere Zwischen- oder Hauptmahlzeit gezaubert. Ich denke, gerade für den Sommer bringt das viel Abwechslung in den Smoothie-Mixer. Weil dieses Buch auch noch unverschämt günstig zu haben ist, schreibe ich: klasse, kaufen. Allerdings sage ich auch: Mehr Ideen speziell für grüne Smoothies hätte ich in einem eigenen Kapitel gut gefunden.

  9. Geschenk sagt:

    Super Buch, würde es mir jederzeit wieder kaufen, nur schade das die neuen „grünen smoothies“ nicht dabei sind. Frucht Spaß ist garantiert, auch wie komisch sich manche Rezepte anhören, sie schmecken!!!

  10. Geschenk sagt:

    Material des Buches: Mit ca. 12,7 cm B x 15,5 cm L, Höhe ca. 2 cm ist es ein Minibuch, das nicht viel Platz in der Küche oder sonstwo braucht. Solide gebunden ist das Mini-Kochbuch: Die einzelnen Blätter von guter Qualität – da kann ruhig mal ein Spritzer Smoothie drauf kommen, das lässt sich abwischen (in begrenztem Maße natürlich). Inhaltlich: Für Smoothie-Anfänger finde ich es ideal. Fortgeschrittene können aber durchaus auch noch Anregungen finden. Absolut Spitze: keine komplizierten Rezepte mit Zutaten, die man nur in größeren Städten herbeischaffen kann. Da kann man zuerst mal an einfachen Rezepten Smoothies herstellen und mit dem Grundstockwissen ausgestattet, eigene Ideen umsetzen. Es wird gut erklärt. Gefällt mir ausgesprochen gut. Und da wäre da noch der Preis – mit 3,99 € nicht wirklich zu toppen. Kann ich uneingeschränkt empfehlen.

  11. Geschenk sagt:

    Das Buch ist klein in der Form, hat jedoch harte Deckel und beinhaltet fast 100 Smoothie-Rezepte. Die Zutaten sind klar zu erkennen und die Anleitung zu jedem Smoothie kurz und gut beschrieben. Ich finde das Buch toll und mache jetzt regelmäßig Smoothies nach den Rezepten 🙂

  12. Geschenk sagt:

    Einfache, leckere Rezepte für Jeden. Meine Familie hat es ausprobiert, alle haben andere Geschmacksrichtungen, dennoch hat ein Buch für uns alle gereicht. Super große Abbildungen, verständlich- einfach beschrieben. Schneller Lieferservice. Ich persönlich kann es weiterempfehlen!

  13. Geschenk sagt:

    Für den Preis ein tolles Buch. Wir haben schon jede Menge Rezepte ausprobiert und bis jetzt waren alle lecker. Für den Preis volle 5 Sterne und sehr zu empfehlen. Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.