Severin RG 2341 Raclette-Partygrill mit Naturgrillstein (1500 Watt, 8 Pfännchen), schwarz
mehr Bilder >>
zum Shop

Severin RG 2341 Raclette-Partygrill mit Naturgrillstein (1500 Watt, 8 Pfännchen), schwarz

Küchen- und Haushaltsartikel online – Severin RG 2341 Raclette-Partygrill mit Naturgrillstein (1500 Watt, 8. .
Naturgrillstein speichert die Wärme besonders gut und lange, wodurch das Grillgut schonend gegart und dadurch zart und saftig wird Antihaftbeschichtete Wendegrillplatte für gesundes Grillen ohne die Zugabe von Fremdfett und für vier kleine Crêpes Inkl. Acht Raclette-Pfännchen, Antihaftbeschichtung erleichtert die Entnahme der gratinierten Zutaten und garantiert eine leichte Reinigung Regelbarer Thermostat Zwei Kontrollleuchten für Heizfunktion


Produktbeschreibung des Herstellers

5 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Haben das Gerät als Ersatz für unser altes Raclette schnell benötigt. Wie immer reibungslose Abwicklung über Amazon und pünktliche Lieferung. Nach dem Auspacken direkt den Stein kontrolliert (wurde häufig als „Schwachstelle“ bei Severin Geräten deklariert), der Stein war aber unbeschädigt. Das Grundgerät mit Heizstäben ist sehr leicht und wirkt auf den ersten Blick billig, zusammengebaut mit Stein und Grillplatte ist aber super verarbeitet, stabil und passgenau. Die Aufheizzeit und die Hitzeabstrahlung ist gut. Nettes Gimmick ist die Crêpe-Platte auf der anderen Seite der Grillplatte. Für um die 40 Euro ein gutes Gerät. Kleines Manko und deshalb nur 4 Sterne => keine Holzspatel dabei und man greift dann doch schnell mal zur Gabel, was die Beschichtung beschädigen könnte.Deshalb keine vollen 5 Sterne.

  2. Geschenk sagt:

    Habe das Gerät vor einigen Monaten geschenkt bekommen und nach mehreren Testläufen kann ich folgendes sagen: Die Verarbeitung des Gerätes ist in Ordnung. Die Beschichtung der antihaftbeschichteten Platte oben ist vorsichtig zu behandeln, da sie auch nur das leichteste Kratzen mit der Gabel schon übel nimmt. Die Seite mit dem heißen Stein ist gut, mit einer kleinen Einschränkung: der Stein sollte auf jeden Fall im Backofen vorgeheizt werden, da ansonsten nur ein ziemlich müdes Brutzeln möglich ist, bei dem das Fleich in keinem Fall knusprig wird. Die Reinigung des heißen Steines ist nach vollkommenem Abkühlen mit warmem Wasser und einem Ceran-Feld-Messer problemlos möglich. Die Raclette-Pfännchen sind gut, allerdings sind die 4 Plätze in der Mitte deutlich heißer, als die 4 an den Ecken. Um direkt nach dem Auspacken loslegen zu können fehlen im Lieferumfang lediglich die Holzspatel um die fertigen Portionen aus den Raclettepfännchen rauszuschieben. Alles in Allem ein ordentliches Gerät, das man empfehlen kann. Ergänzung vom 20.06.2012 ———————— Falls man für den Raclette-Partygrill einmal ein Ersatzteil benötigen sollte, so kann dieses direkt über die Internetseite des Herstellers bezogen werden – und das zu vernünftigen Preisen. Das ist echt toll, wo wir doch heutzutage allzuoft in einer Wegwerfgesellschaft leben! Toller Support durch den Hersteller!

  3. Geschenk sagt:

    Haben vor Weihnachten ein Testessen gemacht und waren voll überzeugt. Zu Weihnachten ging mit heißem Stein und der Bratpfanne die Post ab. Hat wirklich Spaß gemacht. Die Holzschaufeln sind uns nicht abgegangen. Nachdem wir einen Blick auf die Website des Herstellers geworfen haben, werden wir uns wohl einen zweiten Stein und eine zweite Bratplatte dazu kaufen. Das Gerät hat übrigens 2 Jahre Garantie. Die Verpackung und die Lieferung TOP. Das Kabel könnte wie immer etwas länger sein, ohne Verlängerungskabel lässt sich das Raclette nicht an die Steckdose anschließen. Wie schon erwähnt kann es über die Schieberegeler zwar stufenlos auf verschiedene Temperaturen gebracht werden, aber nie ganz ausgeschaltet werden. Stecker ziehen. Wenn die beiden Platten voll beladen sind, Regler auf höchste Stufe stellen, da hat das Raclette dann wirklich schön zu kämpfen. Futter wird trotzdem rasch durch. Werden jetzt öfters auch zwischendurch Raclette bei uns zu Hause veranstalten.

  4. Geschenk sagt:

    Preis Leistung 1a ! ich war wegen der vielen negativen Kritik verunsichert, also ich hab mein Raclette als erstes eingesteckt und hab meine Teller geholt, nach 10 min verbrennt man sich bei dem Stein also wird echt gut heiß, und auch die Pfännchen werden gleich schnell und gleich gut heiß, Der Stein und der Grill lassen sich mit heißen Wasser einfach reinigen. Verarbeitung Leistung und Qualität für diesen Preis sehr Gut! (sicherer rutschfester Stand da wackelt nichts und zur Reinigung kann man die Platten abheben.)

  5. Geschenk sagt:

    Ich habe das Gerät Ende Oktober gekauft für Weihnachten und Silvester. Bereits nach der ersten Nutzung bekam die Grillplatte Blasen und löste sich teilweise. Und das obwohl wir nicht mit Besteck an die Platte sind und sie auch von Hand gespült haben. Die äußeren Pfännche werden leider nur sehr langsam warm. So haben die Nutzer in der Mitte meist zwei oder drei Pfännchen Vorsprung. Leider kein Umtausch möglich laut Amazon 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.