Schwungliege aus Akazienholz – Gartenliege Sonnenliege Relaxliege
mehr Bilder >>
zum Shop

Schwungliege aus Akazienholz – Gartenliege Sonnenliege Relaxliege

Schwungliege aus Akazienholz – Gartenliege Sonnenliege Relaxliege. …

Diese robuste Schwungliege aus Akazienholz zeichnet sich durch Ihre ergonomische Form und einzigartigen Wippfunktion aus.

Relaxen Sie auf der Schwungliege am Pool, auf der Terrasse, auf dem Balkon oder am Strand.

Saunaliege – Schwungliege – Gartenliege – Strandliege – mit toller Wippfunktion!

Produktvorteile:

-ergonomische Liegeform
mit einzigartiger Wippfunktion
– Hartholz (Akazie)
– für den Innen- und Außenbereich
– formschönes Design
– einfache Montage

Technische Daten:

– Maße Schwungliege: (LxBxH) 150 cm x 60 cm x 93 cm
– Material: Akazienholz
– Diese Liege ist mit hochwertigem Leinöl auf biologischer Basis behandelt. Es werden keine chemischen Holzschutzmittel verwendet.

Lieferumfang:

1 x Schwungliege
– Montagematerial
– Holzpflegehinweis

7 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    mit der Schwungliege habe ich mir in einem alten Nussbaum eine „Schwungliegeschaukel“ gebaut. Die Liege war einfach zusammenzubauen und vom Material (Akazienholz) sehr schön. Die Form der Liege ist der Körperform sehr gut angepasst. Die richtige Entspannung nach Feierabend!

  2. Geschenk sagt:

    Habe zwei dieser Liegen als Geburtstagsgeschenk für meinen Bruder gekauft. Eins vorweg: das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auf den ersten Blick. Natürlich gibt es wesentlich bessere Liegen – für diese muss man dann am Ende aber deutlich mehr berappen. Über einen Langzeittest im Freien bei Wind und Regen kann ich zum aktuellen Zeitpunkt leider nichts berichten. Lieferumfang: Wie bereits geschrieben wurden zwei Liegen bestellt. Leider war das Paket bei einer Liege unvollständig – es fehlten einige Querstreben. Diese wurden nach Reklamation allerdings ohne Probleme nachgeliefert und es gab keine weiteren Probleme. Da die liegen nacheinander verschenkt worden sind, konnten wir eine Liege ohne Wartezeit zusammenbauen. Hätten wir nur eine Liege bestellt, wären die fehlenden Querstreben wesentlich ärgerlicher gewesen, da es so zu einem „Baustopp“ gekommen wäre. Aufbau: Die Liege wird demontiert geliefert und ein Akku-Schrauber ist für den Aufbau dringend zu empfehlen. Sollte man selber keinen haben, kann man sich bestimmt einen leihen. Anzumerken ist, dass das Paket nach Öffnung wirklich sehr nach Chemie riecht. Ich gehe aber davon aus, dass dieser Geruch zügig verschwinden wird. Für den Aufbau ist es weiterhin empfehlenswert, eine weitere Person hinzuziehen. In meinem Fall konnte ich mit meiner Freundin die Liege in ca. 45 Minuten zusammenbauen. Qualität: Das Holz macht (abgesehen von der Geruchsbelastung) einen qualitativ hochwertigen Eindruck. Wie sich das Holz bei Witterung verhält, wird sich zeigen. Fazit: Die Liege ist hinsichtlich Preis-Leistung zum Zeitpunkt August 2016 konkurrenzlos. Zu empfehlen ist mindestens ein funktionierender Akkuschrauber (besser zwei) und eine weitere Person zum Aufbau. Ein wenig handwerkliches Geschick sollte vorhanden sein.

  3. Geschenk sagt:

    Die Liege sieht echt gut aus und ist ergonomisch, zumindest für meine Frau und mich perfekt geformt. Der Zusammenbau ist kein Hexenwerk, einziger Kritikpunkt sind die beiliegenden Schrauben, es haben ein paar gefehlt und an einigen Stellen habe ich die beiliegenden durch längere ersetzt. Ansonsten, Top Liege zu einem fairen Preis.

  4. Geschenk sagt:

    Mich wundert es, dass das bisher noch nicht in den Rezessionen geschrieben wurde: Das Holz ist von übler Qualität. Man sollte die Liege nicht in der Sonne oder im Regen stehen lassen. Die dünnen Holzleisten halten nur wenige Wochen, dann wird alles brüchig. Ich musste mir schon gehobelte Holzlatten (28mm stark) aus dem Baumarkt holen, da die Originalen bereits in der ersten Saison zerbrochen sind – ich wiege 82kg! Dazu dann bitte gleich ordentliche Edelstahlschrauben kaufen und durch die neuen Bretter nach unten schrauben – man sieht zwar die Schrauben, aber man hat danach nicht mehr Angst sich ins Leere zu setzen. Nach der Generalüberholung macht das Teil einen richtig wertigen Eindruck und sieht auch nicht mehr so sehr nach China-Möbel aus.

  5. Geschenk sagt:

    Die Stühle (habe 2 gekauft) stehen bei mir auf der Terrasse (regengeschützt, daher sollte die Verwitterung im Rahmen bleiben). Der Aufbau erfolgte recht einfach aber dauerte etwas, da jede einzelne Sprosse montiert werden will. Und für den Aufbau bzw. die Verarbeitungsqualität gibt es einen Stern Abzug, da die vorgebohrten Löcher nicht immer exakt mittig sind (Nachkorrekturen sind also erforderlich) und einige Bohrungen im Rahmen zu tief sitzen, sodass die Schrauben (welche vlt. durch hochwertigere ersetzt werden sollten, wenn diese starken Witterungsbedingungen ausgesetzt werden, da nicht rostfrei) nicht weit genug in die Sprossen drehen (Folge eine lockere Sprosse) auch hier musste ich nachbessern. Wer das ggf. korrigieren kann, tätigt keinen Fehlkauf (ich denke es liegt an der Streuung in der Produktion, sollte daher nicht Standart sein). Um welches Holz es sich handelt kann ich nicht beurteilen, sondern muss mich auf die Angaben verlassen, es ist vorgeölt sollte aber vor der ersten Nutzung nochmals geölt werden (habe Teak-Öl genommen, passte farblich exakt), allerdings erst abwaschen, da es doch stark verstaubt ist. Zum Sitzkomfort: Die Teile sehen ja nach den Bildern sehr gewöhnungsbedürftig aus, ich finde aber die Sitz/Liegeposition genial, und kannte diese bereits durch andere Möbel mit dieser Form (daher sollte man ggf. irgendwo mal Probesitzen), es sollte aber einem bewusst sein, dass das Hinsetzen und vorallem wieder Aufstehen umständlich ist, da man tief sitzt und die Stühle schaukeln.(Zumindest ab einem gewissen Alter, Körpergewicht oder Unbeweglichkeit oder anderen selbst herbeigeführten temporären Zuständen) Ich nutze sie bisher ohne Auflage (finde es bequem) eine dünne Auflage werde ich aber dennoch ergänzen, da es das Wohlbefinden noch steigern wird.

  6. Geschenk sagt:

    Zusammenbau war nicht schwer. Liegeposition gut. Für Leute mit normalem Gewicht okay. Weis jedoch nicht was hier für ein derart stinkendes Öl zur Impregnierung erwendet wurde. 2 Liegen stehen seit drei Tagen im Freiem zum Ablüften. Da mittlerweile der ganze Saunaraum stinkt. Hoffe es wird besser….

  7. Geschenk sagt:

    Der Stuhl konnte nicht richtig aufgebaut werden, da Schrauben fehlten und einiger Löcher zu groß für die mitgelieferten Schrauben waren. Jetzt soll ich auf eigene Kosten, den Stuhl zurücksenden, damit der Verkäufer den Fall prüfen kann. Ich bin absolut unzufrieden mit dem Service und kann das Produkt auf jeden Fall NICHT weiterempfehlen!.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.