Ray Ban Unisex Sonnenbrille Justin, Gr. Large (Herstellergröße: 55), Schwarz (Gestell: schwarz, Gläserfarbe: gold verspiegelt 622/5A)
mehr Bilder >>
zum Shop

Ray Ban Unisex Sonnenbrille Justin, Gr. Large (Herstellergröße: 55), Schwarz (Gestell: schwarz, Gläserfarbe: gold verspiegelt 622/5A)

Fashion: Kostenlose Lieferung und Rückgabe. Ray Ban Unisex Sonnenbrille Justin, Gr. Large (Herstellergröße: 55), Schwarz. Jetzt bestellen!

HINWEIS! Die Größenangabe auf der Sonnenbrille ist korrekt. Leider wurde die falsche Größenangabe auf dem Karton angegeben.

4 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Echtheit: Am Anfang war ich etwas skeptisch ob es sich hierbei um ein Original handelt, denn für dieses Modell wird in Optikfachgeschäften oftmals das doppelte verlangt! Nach einer gründlichen Untersuchung auf die Echtheit dieser Sonnenbrille, lösten sich all meine Zweifel in Luft auf. Hierbei handelt es sich also zu 100% um Originalware zu einem top Preis! Verpackung: Die Brille wird in der Originalverpackung und einem braunen Lederetui versendet. Letzteres ist sehr hochwertig und macht echt was her. Außerdem liegt noch ein Brillenputztuch mit „Ray-Ban“ Aufdruck bei. Gestell: Das Gestell (schwarz-gummiert) wirkt sehr stabil und gut verarbeitet. Die Scharniere sind aus Metall fest mit den Bügeln verklebt. Sie scheinen auch hohe Belastungen gewachsen zu sein, einziges „Manko“ ist, dass sich die Scharniere nicht überdehnen lassen. Optisch -wie von Ray-Ban gewohnt- kann man sich echt nicht beklagen, die Gummierung sieht mit den Markenlogos auf den Bügeln einfach klasse aus. Gläser: Ich habe die Brille mit schwarzen Verlaufsgläsern bestellt. Diese gefallen mir besonders gut! Mit diesen lassen sich beispielsweise Zeitungen problemlos in der Sonne lesen, man ist trotz guter Sicht nach unten bestens vor zu hellem Licht von oben geschützt. Die Gläser spiegeln leicht, was aber nicht übertrieben wirkt, somit sind die Gläser auch blickdicht. Passform/Tragekomfort: Die Sonnenbrille lässt sich sehr angenehm tragen. Sie ist weder zu leicht, noch zu schwer. Durch die Gummierung rutscht nichts und sie bleibt auch bei schnellen Aktivitäten, z.B. Joggen, auf dem Kopf. Sie reibt dennoch nicht an den Ohren (was oft auf Dauer sehr unangenehm werden kann), sondern liegt schön fest auf. Fazit: Alles in allem ist die Ray-Ban Justin eine super Sonnenbrille für den täglichen Gebrauch. Der Preis ist absolut top für diese Qualität! Mit ihr ist man optimal für den kommenden Sommer gewappnet, sowohl modisch, als auch funktionell!

  2. Geschenk sagt:

    Mein Vater hat sie bereits vor 30 Jahren getragen, ich trage meine Ray-Ban jetzt schon seit ca. 10 Jahren. Gut Ich musste einmal eine Ersatzbrille kaufen, da sie mir beim Segeln in der Ostsee verloren gegangen ist, aber das ist nicht Ray-Bans Schuld, denn ich habe das Gefühl diese Brillen wachsen mit dem Träger. D.h. Die objektive Wertigkeit geht zwar mit Nutzungsspuren bergab, aber persönliche Erinnerungen mit einem Kleidungsstück sind natürlich „unbezahlbar“. Meine Ray-Ban war bereits mit mir auf der Ostsee, Nordsee- überall in Skandinavien und Südeuropa, der einfache aber doch klassische Style dieser Brille ist ein Meisterwerk. Straight Outta 80s. Was mir aber nicht gefällt ist das Ray-Ban Logo auf dem Glas… Why? Normalerweise kostet die Brille hier um die 150€ im Winter gibts anscheinend richtig günstige Angebote, also sollte man wohl lieber außerhalb der Sonnenmonate zuschlagen und sich über diesen zeitlosen Klassiker erfreuen. Aber Achtung: Hipster tragen diese Brillen jetzt auch sehr gerne…

  3. Geschenk sagt:

    Es handelt sich bei dieser Ray Ban Sonnenbrille um eine durchaus hochwertige und schöne Sonnenbrille. Allerdings hat diese zwei Mankos welche in dieser Preisklasse eigentlich nicht sein dürfen. Zum einen sind die Gläser nicht polarisiert, und zum anderen hat das Modell keine gefederten Brillenbügel. Beides sollte man eigentlich bei einer Sonnenbrille für knapp 100 Euro erwarten können. Trotzdem bin ich alles in allem mit dem Modell zufrieden und vergebe daher noch 4 Sterne.

  4. Geschenk sagt:

    Früher dachte ich immer, diese 5-10€ Sonnenbrillen aus namhaften Bekleidungsgeschäften wären ganz nette Sonnenbrillen. Dann probierte ich die Ray-Ban und wusste, ich brauche eine. Das Preis-Leistungsverhältnis ist einfach klasse. Die Brille war damals auf 80€ reduziert. Alleine schon an den Bügeln merkt man den Unterschied zu besagten Sonnenbrillen. Wenn man diese auf- bzw. zuklappt liegen Welten dazwischen. Was mir besonders gefällt ist das Glas, welches einfach nahtlos von hell zu dunkel verläuft. Auch das Material ist qualitativ TOP. Während meine Billigsonnenbrille im letzten Sommer im Auto vergessen wurde, gab es Lacksplitter, teilweise hatte sich diese sogar verbogen. Die Ray-Ban hingegen wurde auch im Auto liegen lassen – direkte Sonneneinstrahlung – man merkt nichts. Die Brille ist gegen so etwas total unanfällig. Die CD-Hülle die neben der Ray-Ban lag, ist total verbogen durch die Hitze, der Sonnenbrille war das ziemlich egal. Fazit: Ich würde mir diese Sonnenbrille immer und immer und immerwieder kaufen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.