Ravensburger 18290 – So Styly: Lovely Loom
mehr Bilder >>
zum Shop

Ravensburger 18290 – So Styly: Lovely Loom

Spielzeug: Ravensburger 18290 – So Styly: Lovely Loom.

Der Kreativ-Trend aus den USA! Gestalte tolle Armbänder, Ringe und mehr aus farbenfrohen Gummis mit dem einzigartigen Lovely Loom. Mit dem Lovely Loom Mini können Sie Ihre Styles sogar auch unterwegs entwerfen. Die ausführliche Anleitung und zusätzliche Videos machen den Einstieg ganz einfach! Inhalt: Knüpfrahmen „Lovely Loom“, Knüpfnadel, Knüpfrahmen „Lovely Loom Mini“, 600 Gummiringe, 200 Perlen, 24 Clips, Sortiereinsatz, ausführliche Anleitung.

3 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Loomen oder auf Deutsch… Gummibänder knüpfen… der große Trend zur Zeit. Ich wurde neugierig und habe es auch mal versucht. Es macht tatsächlich Spaß und ich bin schon seit einiger Zeit fleißig dabei, Armbänder, Halsbänder und Figuren zu loomen. Ja… nicht nur Kinder können Spaß damit haben. 😉 In diesem Set von Ravensburger findet man folgendes… – Einen stabilen Knüpfrahmen von guter Qualität. Leider lässt er sich nicht auseinander nehmen, so dass man viele Armbänder garnicht erst machen kann. Will man Figuren loomen, dann geht das nur mit flachen Figuren bei 3D Figuren könnte es eng werden. – 600 Gummibänder sollen drin sein, tatsächlich sind es aber knapp 700 Gummibänder und zwar in den Farben türkis, rosa, gelb, lila, orange, weiß, rot, grün und schwarz. – 200 Perlen in den Farben lila, rosa, gelb und weiß sind dabei. Leider sind einige Perlen nicht gut verarbeitet und haben kleine Ecken. – eine Knüpfnadel aus Plastik. Hier hätte für den Preis eine mit Metallhaken drin sein müssen. – ein Mini-Knüpfrahmen von guter Qualität – 24 C-Clips – eine Bedienungsanleitung. Hier sollte man sich lieber die Videos anschauen, denn beim Loomen kommt es mitunter drauf an, in welcher Reihenfolge man die Gummis auf den Knüpfrahmen macht. Und hier gibt es zwischen der Anleitung und den Videos teilweise kleine aber wichtige Unterschiede. Man kommt mit Hilfe eines Barcodescanners zu den Videos oder aber einfach nach Youtube gehen und dort als Suchbegriff „So Styly: Lovely Loom“ eingeben. Wer mal reinschnuppern will oder für die ganz Kleinen ist dieses Set sicherlich nicht schlecht. Wer mehr will, kommt nicht drum herum, sich noch einen Knüpfrahmen, den man auseinander nehmen kann zu kaufen, denn mit diesem Set hat man nicht alle Möglichkeiten offen.

  2. Geschenk sagt:

    Die kleinen Gummibänder sind schwer in, auch meine beiden Mädels (6 und 9) basteln Unmengen an Armbändern in den unterschiedlichsten Farben. Der vorliegende Kasten ist dabei eine super Basis, da er nicht nur reichlich Gummiringe mitbringt, sondern ebenfalls viel Zubehör in Form von Perlen und Clips, mit denen die geknüpften Bänder noch individueller gestalten werden. Dank ausführlicher Anleitung, dem ebenfalls beiliegenden Knüpfrahmen und den Werkzeug zum ziehen gelingt so der Einstieg leicht und vielfältig. Ach so: auf den Knüpfrahmen verzichten meine Mädels inzwischen, sie spannen die Gummis über zwei Stifte und machen dann irgendwie weiter … wie, habe ich allerdings nicht verstanden … 😉

  3. Geschenk sagt:

    Dieses Set „Lovely Loom“ hat alles beisammen, um mit dem Knüpfen von Gummiarmbändern und natürlich ebenso anderen Accessoires anzufangen, auch ohne davon groß Ahnung haben zu müssen. Man findet mittlerweile überall im Internet Videos, Muster- und Knüpfanleitungen, die es einem übrigens einfacher machen als die diesem Set beigelegte Bedienungsanleitung. Allerdings hatten unsere Kids schon bei Freunden die Rainbow Looms ausgiebig kennengelrnt und haben deshalb mit diesem Set sofort loslegen können. Die Knüpfnadel macht, auch wenn sie aus Plastik ist, einen stabilen Eindruck.Bei dem Knüpfbrett haben wir als Erwachsene so unsere Bedenken. Doch die Kinder meinen, dass es recht gut hält und die Wahrscheinlichkeit, dass es zerbricht, relativ gering ist. Das beigelegte Mini-Knüpfteil ist praktisch. Es entspricht mit den zwei Knubbeln, über die man die Gummis verknüpft, zwei Stiften, die für die einfache Knüpftechnik auch vollkommen genügen würden. Die Gummis aus dem Set werden nicht wirklich lange ausreichen. Wir haben deshalb schon mal unsere Fühler nach guten Gummis als Nachschub ausgestreckt. Fazit Das Set ist für den Einstieg wirklich gut geeignet. Für Kinder (aber auch für Erwachsene) mit Spaß an Handarbeit und mit etwas Fingerspitzengefühl, mindestens aber mit Geduld, eine wirklich tolle Sache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.