Polaroid ZIP Handydrucker mit ZINK Zero tintenfreier
mehr Bilder >>
zum Shop

Polaroid ZIP Handydrucker mit ZINK Zero tintenfreier

Polaroid ZIP Handydrucker mit ZINK Zero tintenfreier: Elektronik

Farbe:
Blau

Polaroid Sofortdruck im digitalen Zeitalter
Zum ersten Mal können Sie den ganzen Verdienst und Spaß der Polaroid Sofortbildkameras auch ohne die eigentliche Kamera genießen. Dieser brandneue selbstständige Drucker eignet sich für das Drucken lebhafter, farbenvoller Fotos von einer Vielzahl von Quellen. Er verfügt über einen eigenen aufladbaren 500mAh Lithium-Polymer-Akku. Nach 1,5 Stunden Laden ist er breit, 25 Bilder auszudrucken, bevor er wieder geladen werden muss. Durch den Micro-USB-Port (beinhaltet auch USB zu Micro-USB-Kable) werden keine weiteren (teuren) Kabel oder Adapter benötigt. Stecken Sie ihn einfach an Ihren Computer oder in eine Steckdose (mit optionalem Adapter).

ZINK Zero Ink Papier: Keine Tinte. Kein Ärger.
Vergessen Sie Patronen und Bänder. Dieser mobile Drucker ist schlau genug, um zu realisieren, dass Sie ihn zu unfassbaren Abenteuern rund um die Welt mitnehmen. Das ist der Grund, warum er Fotos auf ZINK Fotopapier druckt, welches bei Wärmezuführung einzigartige Farbformungsmoleküle, die in der Papierschicht eingebettet sind, aktiviert. Die Abdrücke messen 2×3 Zoll, weisen tiefe und lebhafte Farben vor, sind komplett wischfest und protzen mit einem abziehbaren, klebenden Papier auf der Rückseite für noch mehr Spaß. Ihr Polaroid ZIP mobiler Drucker wird mit 10 Premium ZINK Blättern angeliefert. Auf Amazon.com kann gleich Nachschub geordert werden. .

iOS & Android. Bluetooth & NFC. Und mehr.

2 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Ein toller Drucker, besonders für unterwegs. Ich habe bereits den Selphy-Fotodrucker, der mir aber für schnelle Ausdrucke zu umständlich ist. Deswegen nun noch den Polaroid-Drucker. Das Menü der App ist sehr einfach zu bedienen (Achtung, beim IPhone die beiden Geräte erst im Bluetooth-Menü in den Einstellungen miteinander verbinden!), selbst meine Kinder im Kindergartenalter können bereits Bilder ausdrucken. Gutes Feature: die Bilder sind (wenn man die Schutzschicht abzieht) selbstklebend — super praktisch für Freundschaftsalben, etc. Einziger Kritikpunkt: die Fotos haben einen leichten rotstich und sind vergleichsweise klein (aber dafür kann man den Drucker mitnehmen).

  2. Geschenk sagt:

    Eigentlich habe ich mich sehr über den Drucker (Geschenk) gefreut und eigentlich ist er auch toll und ich freue mich sicher, wenn er irgendwann funktioniert. ABER: Für den Drucker benötigt man zwingend die dazugehörige App „Polaroid Print App – ZIP“. Und diese App ist echt eine absolute Sauerei. Damit funktioniert das drucken einfach nicht. Die App schickt einen falschen Bildausschnitt an den Drucker, so dass reihenweise teures Fotopapier versaut wird. Außerdem gibt es ein Problem mit der Bluetooth-Verbindung, Handy (iPhone) und Drucker beenden diese immer wieder sehr schnell. Problem 2 ist nur lästig, Problem 1 verhindert die gewünschte Funktion. Diese Probleme bestehen seit längerem, schaut Euch die Reviews der App an, die Entwickler kümmern sich seit mindestens vier Wochen nicht um dieses Problem. Da dadurch das Produkt unbrauchbar wird, ist es echt eine große Frechheit. Die meisten positiven Rezensionen beziehen sich auf die alte App, mit der das Drucken gut funktioniert hat. Wenn die Probleme behoben sind, ist es bestimmt ein tolles Produkt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.