Petromax Petroleumleuchte HK500/829 Starklichtlampe (Chrom)
mehr Bilder >>
zum Shop

Petromax Petroleumleuchte HK500/829 Starklichtlampe (Chrom)

Petromax Petroleumleuchte HK500/829 Starklichtlampe (Chrom) Sport & Freizeit – Große Auswahl an Laternen zu günstigen Preisen.

Petroleumleuchten HK500/829 Starklichtlampen
Die wohl bekannteste Starklichtlampe der Welt mit einer Lichtleistung von über 400 Watt.
Die Petromax HK500 ist die wohl bekannteste Petroleumlampe der Welt.
Mit ihrer beeindruckenden Lichtleistung von über 400 Watt verbindet sie einzigartige Starklicht-Technik mit einem eleganten, nostalgischen Design.
Seit ihrer Erfindung im Jahre 1910 erleuchtet die Petromax Starklichtlampe jede Dunkelheit und zieht die Menschen damit in ihren Bann.
Die Petromax HK500 unterstreicht das warm leuchtende Licht der Lampe und verleiht ihr so eine unnachahmliche Eleganz.

Wetterresistentes und zuverlässiges Licht
Dank des hochhitzefesten Borosilikatglas-Zylinders der Firma Schott, welcher seit jeher Bestandteil aller Petromax Laternen ist,
können Wind und Wetter dieser zuverlässigen Lichtquelle nichts anhaben.

Für jeden das richtige Zubehör
Neben verschiedenen Reflektoren, Aufbewahrungs- und Transporttaschen finden sich viele weitere Zubehörteile.
So lässt sich die Petromax Lampe beispielweise zu einem Kocher oder einer Heizung umbauen.
Dank dieser großen Auswahl an hochwertigem Zubehör kann die Lampe individuell erweitert und ausgestattet werden.

Technische Daten
Tankvolumen: 1 Liter
Brenndauer: 8 Stunde(n)
Lichtstärke: 400 Watt
Brennstoff: Petroleum oder Paraffinöl
B x H x T (in cm): 40 17 17
Gewicht (in g): 2400

Lieferumfang
1 x Petromax Petroleumleuchte wahlweise in Messing Chrom oder BW-Matt HK500/829
1 x Trichter
1 x Ersatzteilset (5-teilig)
1 x Spirituskännchen
2 x Glühstrumpf HK500
1 x Bedienungsanleitung (10-sprachig)

9 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Mein Freund hat sich riesig gefreut. Die Lampe ist super. Tolle, edele Verarbeitung. ..das Licht ist unfassbar hell. Diese Lampe würden wir immer wieder kaufen.

  2. Geschenk sagt:

    So eine Petromax HK 500 ist schon etwas ganz besonderes. Sie sieht gut aus, ist nahezu immer reparierbar, ist wetterbeständig und vor allem robust und hell. Eine Reihe von Zubehörteilen lässt sie zum Kocher oder Ofen werden, unterschiedliche Gläser und Reflektoren passen sie an die Vorlieben der Benutzer an. Sie ist ein historisches Produkt, dass 1910 zum ersten Mal sein helles Licht zeigte und nur marginal weiterentwickelt wurde. Sie richtet sich also nicht an die, die einfach nur einen Knopf drücken und aufs Licht warten wollen. Hier muss noch vorgewärmt, gepumpt und gezündet werden und wenn es dunkler wird, heißt es wieder pumpen. Dafür belohnt einen diese Lampe mit einem wunderschönen Design und 400Watt hellem Licht. Sparsam im Verbrauch ist sie auch und brennt bei voller Leistung rund 8 Stunden mit nur einem Liter Petroleum. Dazu macht sie auch noch schön warm. Dimmen lässt sie sich nicht, höchstens durch die unterschiedlichen Gläser und wenn man den optional erhältlichen dekorativen Schirm erwirbt, dann strahlt sie mehr nach unten. Summa summarum kann man diesem Produkt nur 5 Sterne geben, weil es durchdacht und von hoher Qualität ist. Auch um die Ersatzteile muss man sich keine Sorgen machen.

  3. Geschenk sagt:

    Habe die Lampe heute gleich ausgepackt und mußte feststellen das leider keine Glühstrümpe dabei waren. Dafür einen Punkt abzug. Zum glück hatte ich noch einen von einer Gaslaterne der auch passte und so konnte ich die Petromax auch testen. Wie erwartet sehr helles Licht, alles funktioniert einwandfrei. Demnächst werde ich mit aber noch den Luftpumpenadapter besorgen. Kann die Lampe nur empfehlen.

  4. Geschenk sagt:

    …aber die Verarbeitung ist sicher auch nicht mehr das was sie einmal war. So war die Lampe an allen Dichtungen bei mir undicht. Überall lief Petroleum aus…ich hatte Angst das sie außen Feuer fängt. Selber Hand angelegt war das allerdings recht schnell behoben. Die Leuchtkraft entschädigt jedoch für so einiges…und das Geräusch, was sie dabei macht, empfinde ich als sehr angenehm. Ich würde mir noch den Luftpumpen-Adapter zulegen denn das Aufpumpen ist recht schweisstreibend und der Glühstrumpf kann die dadurch erzeugten Erschütterungen auch nicht so gut ab. Dann wäre alles perfekt.

  5. Geschenk sagt:

    Die Petromax ist eine Petroleum-Starklichtlaterne, die sehr helles Licht macht, überall da, wo es keinen Strom gibt. Man sollte vor der Inbetriebnahme aber das Funktionsprinzip verstanden haben: Petroleum wird im Tank mit der eingebauten Luftpumpe unter Druck gesetzte (ca. 2 bar) und der mit dem Rapidvorwärmer oder Spiritusschale vorgewärmte Vergaser verdampft dieses Petroleum zu gas, das im Glühkörper (Glühstrumpf) dann sehr hell leuchtet. Bei Youtube gibt es sehr gute Videos dazu, einfach mal nach Starklichttechnik googeln. Mit einer Füllung von einem Liter Lampenöl leuchtet die Petromax ca. 8 Std. und macht auch schön warm, was gerade im Winter echt toll ist. Meine Petromax stammt von der Fa. http://www.starklichttechnik.de, die mich bei der ersten Inbetriebnahme sehr gut und kompetent unterstützt hat. es hilft halt doch, wenn man beim Fachhändler kauft, der Ahnung von seinen Produkten hat. Alles in allem eine sehr stylische Kultlampe, die es schon seit 1910 gibt. das ideale Männergeschenk 😉

  6. Geschenk sagt:

    Diese Lampe steht für mich für die zeit in der noch reparierbare Qualität erzeugt wurde. Etwas Einarbeitung in die richtige Bedienung ist nötig, wenn man aber die Betriebsanleitung befolgt schnurrt die Lampe einwandfrei (ohne Ruß und lodernde Flamme) Die Lichtfarbe ist nicht sehr gemütlich darum habe ich mir den Reflektor dazugekauft. Bin serh zufrieden

  7. Geschenk sagt:

    Gebe vorher den Tipp, sich ausführlich die Bedienúngsanleitung oder entsprechnde Videos anzuschauen! Bei der Verarbeitung konnte ich keine wesentlichen Mängel feststellen! Wenn die Lampe einmal läuft, entwickelt diese ein helles, aber angenehm schöes Licht!

  8. Geschenk sagt:

    Am liebsten hätte ich null Sterne vergeben. Ich habe jetzt die vierte Petromax HK500 im Austausch erhalten, nachdem die vorherigen Lampen die unterschiedlichsten Defekte hatten und jeweils zurück gingen. Leider ist auch die vierte Lampe nicht brauchbar. 1. Lampe: Die Druckablassschraube war defekt, somit fiel a) der Druck schnell ab und b) konnte man die Lampe nicht löschen. 2. Lampe: Petroleum trat am Boden aus und bildete einen See auf dem Tisch. 3. Lampe: Kam mit abgerissener Abdeckschraube der Vergasernadel an. 4. Lampe: Zündete nicht, Rapidzünder ging nach ca. 2-3 Sekunden aus. Er lies sich zwar sofort wieder anzünden, erlosch jedoch nach 2-3 Sekunden wieder. Da man den Rapidzünder 90 Sekunden nutzen soll, ist das Schrott. Ich bin sehr enttäuscht von der Firma Petromax. Die älteren Modelle dieser Lampe aus den 1950er – 1970er Jahren sind qualitativ absolut klasse, die derzeitigen Exemplare leider nicht mal ansatzweise.

  9. Geschenk sagt:

    Tolle Lieferung, tolle Qualität und toller Service von Securisc. Die Bilddarstellung wurde geändert sodass die Lampe jetzt so abgebildet ist wie sie auch verkauft wird, ohne Schirm u. Zubehör extra aufgeführt. Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.