Pelikan 339226 Tinte Edelstein Ink Tanzanite Tinte, 50 ml, 1 Stück, blau/schwarz
mehr Bilder >>
zum Shop

Pelikan 339226 Tinte Edelstein Ink Tanzanite Tinte, 50 ml, 1 Stück, blau/schwarz

Pelikan 339226 Tinte Edelstein Ink Tanzanite Tinte, 50 ml, 1 Stück, blau/schwarz: Bürobedarf & Schreibwaren

Farbe:
blau/schwarz

Die Tinte Edelstein Ink Tanzanite (Blau-Schwarz) gehört zur neuen Tintenkollektion in Edelsteinfarben von Pelikan. Die Tintenfarbe Blau-Schwarz ist nach dem Edelstein Tansanit benannt worden. Ein spezieller Zusatz in der Tintenrezeptur sorgt für ein besonders weiches Schreiben und pflegt gleichzeitig den Füllhalter von innen. Durch das dickwandige Glas und die ungewöhnliche Form des hochwertigen Flakons ist die Edelstein Ink Tanzanite nicht nur ein Fest für die Augen, sondern auch für die Hand. Ein Flakon Edelstein Ink Tanzanite enthält 50ml. Qualität Made in Germany.


Produktbeschreibung des Herstellers

Pelikan Pura Pelikan P200 Pelikan P205 Pelikan M400 Schwarz-Blau Pelikan M600 Schwarz-Grün Pelikan M800 Schwarz
Beispiele geeigneter Füllhalter: Patronenfüllhalter Patronenfüllhalter Patronenfüllhalter Kolbenfüllhhalter Kolbenfüllhalter Kolbenfüllhalter

18 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Die Edelsteintinten von Pelikan gehören sicher nicht unbedingt zu den preiswerten Tinten am Markt. Aber meiner Meinung nach ist dieser Preis auch gerechtfertigt. Die Lieferung erfolgte schnell, die Ware war sicher und ordentlich verpackt. Die Tinte wird in einem kleinen Karton ausgeliefert, innen mit zwei Schaumstoffstückchen fixiert. Das Glas samt Inhalt sieht wirklich edel aus, vor allem je nacht Lichteinfall. Auf jedenfall kein Störenfried auf dem Schreibtisch. Die Tinte schreibt sich sowohl mit Füllfederhalter, Glas- und Stahlfeder sehr sauber. Ich honnte kein Durchtränken des Papiers oder unschöne Farbverläufe feststellen. Auch nicht bei meiner Glasfeder mit sehr breiten Strichstärke. Die Edelsteinkollektion ist wirklich auch etwas was man jemandem, der gerne mit Füllfederhalter schreibt, zum Geschenk machen kann.

  2. Geschenk sagt:

    Die Tinte wird, wie schon im Bild zu sehen ist, in einem sehr schönen Behälter geliefert. Die Farbe ist brilliant und vermittelt (zu Beginn) ein sehr angenehmes Schreibgefühl. Problem: Nach ein bis zwei Wochen setzen sich Bestandteile der Tinte sichtbar am Boden des Tintenfasses ab. Dies scheint auf im Füller zu passieren, so dass ich den Füller bei Verwendung dieser Tinte mindestens einmal in der Woche mit Wasser „durchspülen“ muss. Findet das Spülen nicht statt, ist kein durchgehender Tintenfluss mehr gegeben, so dass das Schreiben zur Qual wird. Bei dem Preis: Wirklich schade; hatte ich mir anders vorgestellt.

  3. Geschenk sagt:

    Nun habe ich auch den Pelikan-Füllhalter dazu erhalten und konnte so auch die Tinte ausprobieren – beides in Kombination einfach unschlagbar! Endlich wieder eine schöne, saubere Handschrift, die man sich mit Kugelschreiber schon total verdorben hatte!

  4. Geschenk sagt:

    Mein Mann schreibt noch sehr viel mit seinem Füllfederhalter und liebt es, dabei eine Farbe zu verwenden, die etwas Besonderes ist. Mit dem Produkt eines anderen (noblen) Tinten-Herstellers, hatte er bereits gute Erfahrung gesammelt, aber die „Pelikan Edelstein Tinte in Grün“ steht diesem in nichts nach, obwohl man bei Pelikan für das gleiche Geld 50 ml statt (wie beim Wettbewerber) lediglich 30 ml Tinte bekommt. Eine gutes Produkt, das ich gerne weiterempfehlen möchte!

  5. Geschenk sagt:

    Den ersten Kaufanreiz setzte Pelikan bei mir mit dem wunderschön gestalteten Tintenfass. Ich sah diese Tinte und sie löste in mir dieses ‚“haben-will“‚-Gefühl‘ aus. Ich fühlte mich in dieser Emotion auch recht bestätigt, als das Fläschchen in der Post war. Der recht dicke, und schön gestaltete Karton zeigt, das Pelikan hier ein besonders wertiges Produkt auf den Markt bringen wollte und dieser Eindruck wird dann durch das Tintenglas weiter verstärkt. Fast wie ein Parfümflakon mutet es an, ist sehr dickwandig und schwer. Die Haptik ist angenehm. Selbst der Schraubverschluss wirkt wertig, wenn man in aufdreht. Man merkt, dass sich hier jemand wirklich Gedanken haben muss, ein hochwertiges Produkt zu erstellen. Nun wurden von mir ein Lamy 2000 und eine Ballograf-Feder befühlt. Das Schreibverhalten der Tinte ist unauffällig, der Tintenfluss ist weder trocken noch nass. Auf sehr saugfähigem Papier (z.B. Recyclingpapier) neigt die Tinte zu Ausrissen am Linienrand. Auf ’normalem‘ für Füllertinte geeigneterem Papier tritt dies nicht auf. Interessant finde ich, dass die eher ’nasse‘ Lamy Feder mit dieser Tinte etwas trockener schreibt, während meine ‚trockene‘ Ballograf nasser wird. Die Tinte verlagert die Fließeigenschaften also Richtung ‚Mitte‘, was ich als sehr angenehm empfinde. Die beim Auftragen noch leicht liliane Farbe der ‚Saphire‘ Tinte wird nach wenigen Sekunden zu einer Art ‚Königsblau‘ mit leichtem Purpur-Stich. Berühr- und wischtrocken ist die Tinte dann nach 15-45 Sekunden. Kratzen der Feder habe ich mit dieser Tinte übrigens noch nie erlebt, und das obwohl ich hunderte von Seiten mit ihr gefüllt habe. Unter anderem entstanden einige Matura-Arbeiten von mir in dieser Farbe. Und auch, wenn eine Feder mal für einige Monate nicht benutzt wurde, die Tinte trocknete nicht ein. So soll es sein! Der edle Flakon hat seinen Platz auf meinem Schreibtisch gefunden und die Tinte ist aufgrund ihrer wunderschönen blauen Farbe Dauerbetankung meines Lamy Füllers geworden. Wer also eine schöne Tinte sucht, die noch dazu über sehr gute Schreibeigenschaften verfügt, darf hier bedenkenlos zugreifen. Ihren namen hat die „Edelstein“ sich vollends verdient.

  6. Geschenk sagt:

    Sehr hochwertiger und massiver Flakon. Die Farbe erinnert mehr an ein Türkis bis hin zu hellblau. Das Shading ist ganz angenehm. Liegt aber auch viel am verwendeten Füller und Papier. Beides beeinflusst erheblich den Tintenfluss und auch somit die Optik der Tinte. Ich benutze die Tinte in mehreren Füllern und habe keine Probleme mit Eintrocknen. Sie fällt auf und wirkt trotzdem souverän.

  7. Geschenk sagt:

    Die Tinte wird von mir in einem Pelikan M805 und einem Lamy Joy 1.5 per Konverter (Modell Z24) genutzt. Bei beiden ist der Tintenfluss top, auf entsprechend für Füller geeignetem Papier sehen die Buchstaben auch wirklich super aus – Farbe und Deckkraft stimmen. Das Tintenfass macht wirklich einiges auf dem Schreibtisch her und ist ein feiner Blickfang. Der Verschluss ist einfach zu öffnen und geschlossen hält er auch dicht – mehrere Transporte im Rucksack belegen das. Fazit: Wer das Schreiben mit dem Füller zelebriert und genießt kann gern bei dieser hochwertigen Tinte zuschlagen, ansonsten findet man auch gute günstigere Alternativen.

  8. Geschenk sagt:

    Vorneweg, ich wollte einen Orange-Ton und den habe ich auch bekommen. Auch wenn es im Internet und auch bei geschlossenem Flakon doch eher so aussieht, als wäre es eher Rot statt Orange, so geht der Farbton beim schreiben auf weißem Papier doch in Richtung Orange mit meiner Meinung nach einem ganz leichten Touch ins bräunliche. Die Tinte fließt gut, auch bei längerem schreiben am Stück (Diplomat-Füllhalter Classic-Collection mit Konverter und M-Feder). Bei diesem FH hatte ich mit anderen Tinten schon die Erfahrung gemacht, dass die Schrift am Anfang sehr kräftig ist und immer mehr verblasst. Der Flakon selbst macht auch einen wertigen Eindruck, und wenn ich auf meinem Schreibtisch genügend Platz hätte, würde ich diesen als Deko stehen lassen. So muss er leider in der Schublade verschwinden. Schätze ich werde noch andere Farbtöne aus dieser Serie ausprobieren.

  9. Geschenk sagt:

    Ich nutze Tintenschreibgeräte hauptsächlich im Arbeitsalltag. Sie stellen für mich einen Ausgleich dar der etwas Ruhe in die Abläufe bringt. Die Edelstein Tinte in Grün hat eine sehr schöne Farbe, fließt gut und trocknet angenehm schnell. Ich verwende sie in Lamy und Montblanc Füllern mit Konverter. Gegenüber den Vorher verwendeten Tinten von Lamy bilde ich mir ein das es sich flüssiger schreibt, evtl. Liegt das aber auch nur am schöneren Anblick des Tintenfasses was Wertigkeit ausstrahlt:-) Wie dem auch sei, sehr gute Tinte zu einem tollen Preis, in einen schönen Fass welches auch auf dem Schreibtisch dekorativ stehen bleiben kann.

  10. Geschenk sagt:

    An der Edelsteinserie Pelikans wurde von der Fachpresse kaum ein gutes Haar gelassen. Zu dick und unergiebig seien die Tinten, zu teuer für das konventionelle Aussehen außerdem. Zumindest für „Onyx“ gilt das meiner Meinung nach nicht. Bei Benutzung mit einem Lamy Studio (MK-Feder) schreibt die Tinte ohne Abbrüche sehr flüssig. Nachdem die Tinte getrocknet ist, hinterlässt sie eine schöne Schattierung, die je nach Strichdicke und Tintenmenge zwischen anthrazit und tiefschwarz variiert. Mir macht das Schreiben mit dieser Tinte viel Spaß, und ich freue mich, wenn ich meine Aufzeichnungen zur Wiederholung hervorhole. Natürlich kann man den Preis der Tinte bemängeln, allerdings ist er immer noch (zumindest meiner Erfahrung nach) fast 50% günstiger, als im Einzelhandel.

  11. Geschenk sagt:

    Da geht einem das Herz auf! Ein wunderschönes, kräftiges, dunkles Meeresgrün…Aquamarin eben…ist Pelikan da gelungen. Eine wahre Augenweide. Die Tinte schattiert genial beim Schreiben, sie fließt richtig „saftig“ aus dem Füller…herrlich! Natürlich passt hier am besten der Pelikan M205 Aquamarine!!

  12. Geschenk sagt:

    Eine sehr gute Tinte in einem sehr schönen und edlen Glas. Die Tinte hat gute Fließeigenschaften und neigt auch auf billigerem Papier nicht stark zum Durchbluten oder Ausfedern. Auf gutem Papier sieht sie tadellos aus. Für meinen Geschmack aber fällt die Tinte etwas zu grünlich aus. Ich hätte einen mehr bläulichen Farbton bevorzugt.

  13. Geschenk sagt:

    Die Aufmachung des Produkts ist exklusiv und animierte mich alleine schon deshalb zum Kauf. Und ich wurde nicht enttäuscht: Der Flakon wirkt sehr wertig und kostbar, und eine Zierde für jeden Schreibtisch. Wem die Aufschrift etwas aufdringlich scheint und es etwas schlichter mag: Man kann das Tintenglas einfach heumdrehen. Die Tinte begeistert mich ebenso: Sie ist nicht tiefschwarz sondern etwas durchscheinend, so dass leichte Schattierungen im Schriftbild erkennbar sind. Das gefällt mir ebenfalls sehr gut. Ich werde demnächst auch die anderen Farben ausprobieren.

  14. Geschenk sagt:

    Einige Rezensenten hatten diese Farbe als nicht Fisch, nicht Fleish bezeichnet, aber ich finde sie super. Es handelt sich um ein schönes Petrol, das geschrieben toll aussieht. Ich bin super zufrieden.

  15. Geschenk sagt:

    Über die Edelsteintinten wurde ja schon viel geschrieben. Toller Tintenfluss, federt nur auf wirklich billigstem Recycling Papier aus (zb billigem Druckerpapier), verklebt nicht und die Farben sind sehr leuchtintensiv und zeitbeständig. Jeden Cent Wert. Zur Aquamarine Tinte. Die Farbe ist wunderschön, und definitiv mal etwas anderes. Leider sind die Bestände limitiert, da es die Tinte des Jahres 2016 ist. Die Produktfotos hauen natürlich auch nicht hin. Es ist wirklich ein Seegrün\Petrol, kein Türkis wie abgebildet. Der Flakon sieht wertig aus, die Verpackung ebenfalls, man sollte aber nicht erwarten eine so schöne Farbe im Flakon zu sehen. Bei starkem Lichteinfall sieht man den Farbschimmer, ansonsten ist es tintentypisch sehr dunkel im Glas. Macht trotzdem was her. Wer gerne noch handschriftlich schreibt, ob Journal, Tagebuch, Aufzeichnungen, Mitschriften, Briefe und Korrospondenzen, der findet hier eine gute Tinte zu vernünftigen Preisen, die definitiv auffällt, dabei aber gut lesbar ist und selbst bei seitenweise Mitschriften nicht albern aussieht (wie Rot\Rosa\Pink zb)

  16. Geschenk sagt:

    Die Behälter ist ein bisschen Mogelpackung also schaut Euch das Foto genau an, ansonsten qualitativ hochwertig, schön, naja eigentlich wie erwartet

  17. Geschenk sagt:

    Dieses Tintennachfüllglas hat eine sehr schöne, schlichte und doch elegante Form. Es ist in ihrem Büro ein echter Blickfang auf dem Schreibtisch.

  18. Geschenk sagt:

    Sehr schöner Farbton, der mich freuen würde wenn er im Programm bleibt. Die Qualität der Tinte ist wie von Pelikan gewohnt Top.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.