NETGEAR WNDR3400-100PES Wireless N600 WLAN Router
mehr Bilder >>
zum Shop

NETGEAR WNDR3400-100PES Wireless N600 WLAN Router

NETGEAR WNDR3400-100PES Wireless N600 WLAN Router: Computer & Zubehör

Größe:
N-600  |  Stil:
10/100 Mbit/s + 1 USB Port

Netgear WNDR3400 N600

WNDR3400 N600 Wireless Dual Band Router
Wireless Dual Band Router

  • Dual Band vermeidet Interferenzen
  • Schnellere Downloads und Internet-Spiele
  • ReadySHARE – USB Speicher anschließen
  • Schnelleres Multimedia-Streaming

THE NETGEAR DIFFERENCE

Der NETGEAR N600 Wireless Dual Band Router WNDR3400 bietet Ihnen den Internetzugang mit Spitzen-Performance, den Sie für anspruchsvolle Anwendungen benötigen – z.B. für Multimedia-Streaming oder für Multiplayer-Gaming. Die Dual-Band-Technologie verhindert Interferenzen und gewährleistet eine maximale Geschwindigkeit bei optimaler Reichweite

  • Dual Band: Bietet die doppelte Bandbreite mit besserer Verbindung und weniger Interferenzen.
  • Schnelleres Multimedia Streaming: Stellt Wireless-N-Geschwindigkeit und Dual Band Performance zur Verfügung, damit Sie keinerlei Probleme mehr haben beim Streamen von Videos, beim Multiplayer Online-Gaming oder bei parallelen Downloads.
  • Shared Storage: ReadySHARE ermöglicht eine schnelle und einfache Anbindung externer USB-Speichergeräte.
  • Störungsfreie Videos und Games: Video Quality of Service (QoS) für verlässliche Internetverbindungen.
  • Live Parental Controls: Sorgt für die sichere Nutzung des Internets!
  • Blockiert unsichere Internet-Inhalte und -Anwendungen – Sie können die Filter von überall aus verwalten!

  • Schützt angeschlossene Geräte über den Router, z.B. PCs, Spielekonsolen oder iPod touch

  • Netzwerkzugang für Gäste: Bietet eigene Sicherheits- und Zugangsregeln für Gäste, die Ihr Netzwerk nutzen möchten.
  • Datenvolumenzähler: Gewährleistet eine tägliche, wöchentliche und monatliche Messung des Datenvolumens mit individuell einstellbaren Benachrichtigungen.
  • Einfaches Setup: Smart Wizard CD mit übersichtlicher Installationsanleitung.
  • Sichere Verbindung: Push’N’Connect mit Wi-Fi Protected Setup (WPS)1 – für eine schnelle und sichere Netzwerkverbindung.

ReadySHARE USB-Anschluss

  • Schließen Sie Ihr USB-Speichergerät an Ihr Netzwerk an
  • Tauschen Sie Daten und Multimedia-Files mühelos aus
  • Schnelles Lesen und Schreiben von großen Dateien

Umweltschonendes Netzwerken

  • Ein-/Ausschalttaste für Power und WLAN – spart Energie, wenn das Gerät nicht in Betrieb ist
  • Energieeffiziente Stromversorgung durch Netzteil mit Energy Star-Gütezeichen
  • Verpackung zu 80 Prozent aus wiederverwertetem Material

CHOOSE THE ROUTER THAT

Netgear

Standard-Kompatibilität:

  • IEEE 802.11b/g/n 2,5 GHz
  • IEEE 802.11a/n 5.0 GHz
  • 5 (1 WAN, 4 LAN) Ethernet Ports mit Auto-Sensing Technologie

Funktionen:

  • Live Parental Controls mit flexiblen und individuell anpassbaren Filter-Einstellungen
  • Gleichzeitiges Arbeiten auf 2,4 GHz und 5 GHz mit Dual Band
  • ReadyShare USB Storage Access – unterstützt FAT16/32, NTFS Read/Write
  • Multiple SSID Gast-Netzwerke (eigene Sicherheits- und Zugangsregeln)
  • Broadband Usage Meter misst Traffic
  • Ein- und Ausschalttasten für Power und WLAN

Performance Spezifikationen:

  • 480 MHz Powerful MIPS 32-bit Prozessor
  • Speicher: 8 MB Flash und 64 MB RAM
  • 5 (1 WAN, 4 LAN) Ethernet Ports
  • Advanced Quality of Service (QoS)
  • Unterstützt Wireless Multimedia (WMM)-basiertes QoS

Sicherheit:

  • Wi-Fi Protected Access (WPA/WPA2-PSK) und WEP
  • Doppelter Firewall-Schutz (SPI und NAT Firewall)
  • Schutz vor Denial-of-Service (DoS) Angriffen

Maße (H/B/T) ca.:

22,3 / 15,3 / 3,1 cm

Gewicht:

0,5 kg

Systemanforderungen:

  • Breitband-Internetservice (Kabel, DSL) und -Modem mit Netzwerkverbindung
  • 2,4 GHz oder 5,0 GHz Wireless-Adapter nach 802.11 a/b/g/n oder Netzwerk-Adapter und Kabel für jeden Computer
  • Microsoft Windows 7, Vista, XP, 2000, Mac OS, UNIX oder Linux
  • Internet Explorer 5.0 und höher oder vergleichbare Browser

Garantie:

  • 2 Jahre NETGEAR-Garantie

Packungsinhalt:

  • N600 Wireless Dual Band Router (WNDR3400)
  • Sockel
  • Netzwerkkabel
  • Konfigurations-CD
  • Netzteil mit landesüblichem Stecker

Benutzerfreundlichkeit:

  • Smart Wizard Installations-CD
  • Push’N’Connect über Wi-Fi Protected Setup (WPS)

SSL-VPN:

Nein

NETGEAR Green Features
NETGEAR Green Features

Netgear Green

  WNR1000 WNR3500L WNDR4300 WNDR4500 WNDR4700 R6300
WNR1000
WNR3500L
WNDR4300
WNDR4500
WNDR4700
R6300
Max. WLAN Geschwindigkeit 150 300 750 900 900 1.750
Frequenzband (Ghz) 2,4 2,4 2,4 + 5 2,4 + 5 2,4 + 5 2,4 + 5
Echtes Dualband    
yes
yes
yes
yes
Max. 11n Geschwindigkeit (2.4Ghz) 150 300 300+450 450+450 450+450 450
Max. 11ac Geschwindigkeit (5Ghz)           1.300
Gigabit WLAN 11ac (kompatiblel zu 11n)          
yes
 
WAN-Port für Kabel/DSL-Modem
yes
yes
yes
yes
yes
yes
FE-Ports 10/100Mbit/s 4          
GbE-Ports 10/100/1000MBit/s   4 4 4 4 4
 
USB 2.0   1 1 2   2
USB 3.0         2  
Externer Speicher anschließbar  
yes
yes
yes
yes
yes
Drucker anschließbar    
yes
yes
yes
yes
SD-Slot        
yes
 
3,5 Festplatte         yes(diskless)
3G/LTE Surfstick          
 
Einfache Installation
yes
yes
yes/Genie yes/Genie yes/Genie yes/Genie
Einrichtung über Smartphone/Tablet
yes
yes
yes
yes
yes
yes
Integrierte doppelte Firewall
yes
yes
yes
yes
yes
yes
Kindersicherung
yes
yes
yes
yes
yes
yes
Gastnetzwerk
yes
yes
yes
yes
yes
yes
DLNA Mediastreaming    
yes
yes
yes
yes
Timemachine    
yes
yes
yes
 
Ready Share Cloud    
yes
yes
yes
 
Automatisches Backup        
yes
 
Open Source Router  
yes
 
yes
 
yes
 
Verfügbarkeit
yes
yes
yes
yes
yes
yes
 
empfohlener WLAN-USB-Adapter WNA1100 WNA3100 WNDA4100 WNDA4100 WNDA4100 A6200
empfohlener Nano-WLAN-USB-Adapter WNA1000M WNA3100M        














3 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Nach dem ich auf Kabel BW mit einer 25 MBit/s Leitung umgestiegen bin, konnte ich nach einem Speedtest mit meinem bisherigen Router (SMC 7008 ABR) keinen Apfel mehr gewinnen. Somit habe ich mich für einen neuen Router entschieden. Die Auswahl war mal wieder riesig. Etwas umgehört und gelesen, kam zuerst der Linksys zur Auswahl. Ein Thema dagegen war jedoch die hohe Temperaturentwicklung, die man aus Tests lesen konnte. Dann bin ich auf den Netgear WNDR3700 gestossen und hatte mich kurzer Hand dazu entschieden. Nach dem ich das Teil nun in Betrieb habe, muss ich sagen, das ganze hat sich absolut gelohnt. Top Verbindungen sowie der USB Anschluss (Readyshare), an dem eine 1 Terrabyte Platte nun hängt. DAs Gerät kann ich nur empfehlen. Auch die automatischen Updates klappen prima und die EInstellungen, mit Verlaub, sind ein Kinderspiel auch für nicht versierte Nutzer. Mit der Bedienoberfläsche über den Internetexplorer lässt sich der Router perfekt einstellen.

  2. Geschenk sagt:

    Hier einige Hinweise, die für Käufer hilfreich sein könnten: + der Router funktioniert problemlos mit KabelBW 25Mbit + Gigabit LAN Geschwindigkeit lässt sich mit handelsüblichen Cat 5e LAN Kabeln erreichen + der USB 2.0 Anschluss ist ein Highspeed Anschluß und schaffte in einem einfachen Test ca. 100 Mbit lesend (über Gbit LAN Kabel) Nur ein Minus: – der Router bietet keine direkten Statistiken über Paketverluste oder verworfene Pakete. Das Monitoring ist rudimentär.

  3. Geschenk sagt:

    Achtung bei meinen letzten beiden Bestellungen (insgesamt 6 Stk.) wurden nur mehr die neuen WNDR3700v3 geliefert. Die unterscheiden sich ja ziemlich von den WNDR3700v2 und sind vor allem nicht mehr openwrt-kompatibel (und damit für mich unbrauchbar). Für die es interessiert, die Unterschiede sind: WNDR3700v2: Atheros AR7161, 16MB Flash, 64MB RAM WNDR3700v3: Broadcom BCM4718A1, 8MB Flash, 64MB RAM siehe auch […] Wenn das ein Amazon-Mitarbeiter liest, bitte legt die beiden Geräte als unterschiedliche Artikel an und vermerkt in der Produktbeschreibung um welche Version es sich handelt. Wenn das ein Netgear-Mitarbeiter liest, was zum Teufel hat euch geritten so eine gravierende Änderung in so einer banalen V-Ziffer (die zudem wirklich nur winzig auf der Seite der Verpackung versteckt ist) zu verstecken? Da war der Verführung ein paar Cent zu sparen offensichtlich wieder zu groß. Um es kurz zu machen, bitte bringt einen „neuen“ WNDR3700L (siehe WRT54GL) raus, der dem WNDR3700v2 technisch entspricht und halt die paar Euro „Openwrt/Linux-Steuer“ mehr kostet als der reguläre WNDR3700(v3). Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.