Makita Akku-Baustellenradio 7,2-18 V, DMR108
mehr Bilder >>
zum Shop

Makita Akku-Baustellenradio 7,2-18 V, DMR108

Elektro- und Handwerkzeuge online – Makita Akku-Baustellenradio 7, 2-18 V, DMR108. Maki Baustellenradio DMR 108 bu | Baustellenradio.

DMR108 Akku-Baustellenradio 7,2 V – 18 V Mit Bluetooth; Der ideale Begleiter auf der Baustelle; Zur dauerhaften Stromversorgung wird ein Netzteil mitgeliefert (dient nicht zum Laden der Akkus); Zum Empfang von UKW und Mittelwelle geeignet; Sender präzise einstellbar über digitales, großflächiges Display; Mit Weckfunktion; Mit Spritzschutz bis Schutzklasse IPX4; Gehäuse in robuster Baustellenausführung; Mit Softgriff; Ein Aux-Anschluss für MP3-Kompatibilität und einen USB-Anschluss um Ihr Mobilgerät zu laden; Akku-Betrieb mit Li-Ion-Akku mit 7,2 V – 18 V / Technische Details: Gewicht 4,4 kg;Maße (LxBxH) mm 257x163x431;Höhe 431 mm;Breite 163 mm;Länge 262 mm;Akkuspannung 7,2-18 V;Line in Buchse 3,5 mm Stereo Klinke;Frequenzbereich MW 520-1.629 Khz;Frequenzbereich UKW 87,5-108 Mhz;Stromversorgung 700 mA / Lieferumfang: Antenne

12 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Optisch sowie die Ausstattung des Gerätes top. Leider ein sehr schlechter Radioempfang. Ständig ein knistern und kratzen.Beim technischen Support von MAKITA wurde mir gesagt, dass das Gerät entweder defekt ist oder nicht für den deutschen Markt bestimmt ist. In anderen Ländern gebe es beim Radioempfang eine Frequenzabweichung. Daraufhin habe ich den Artikel zurückgeschickt mit der Bitte, ein Gerät für den deutschen Markt zu schicken. Leider bekam ich ein weiteres Gerät mit dem gleichen Problem beim Radioempfang .Das Ganze ist sehr ärgerlich vor allem da es ein Geburtstagsgeschenk sein sollte.

  2. Geschenk sagt:

    Der Radio bekommt 5 Sterne weil: Er einen sehr guten Empfang hat. Die Bluetooth funktion ist auch sehr gut. Der Radio ist sehr qualitativ und Robust gefertigt. Die Qualität vom Ton hatt mich wirklich überascht!

  3. Geschenk sagt:

    Zunächst vorneweg: Ich kann keinen Vergleich zu anderen Makita Baustellen-Radio-Modellen ziehen, da es mein erstes ist. Makita selbst kenne ich als Hersteller für qualitativ hochwertige Werkzeuge/Maschinen, die zum Teil sogar im professionellen Bereich Anwendung finden. Seit mehr als 5 Jahren besitze ich einen Makita Akku Schrauber, der heute noch wie am ersten Tag tadellos funktioniert. Zum Radio, darf man ruhig zunächst die Frage stellen: knapp 160€ für ein Radio? Ja das ist (Makita üblich) nicht gerade günstig. Dieses Modell kann schließlich nicht mehr als ein stink normales Radio, + Bluetooth Wiedergabe, + Line-In Wiedergabe, + Handy Aufladung per USB Steckplatz. Warum habe ich/haben wir es trotzdem gekauft? Punkt 1: Endlich gibt es die Bluetooth Variante auch in den Makita typischen Farben (grün/schwarz). Das hat uns in der Vergangenheit tatsächlich davon abgehalten eines zu kaufen. Die komplett schwarzen Modelle verbinden wir halt einfach nicht mit Makita. Gut, das ist aber Geschmackssache! Punkt 2: Wir bauen gerade und bald stehen die Arbeiten im Haus an. Wenn ich etwas kaufe, dann immer so, dass wir möglichst nicht zwei Mal kaufen müssen. Das Radio wird, da bin ich mir jetzt schon sicher, äußerlich alles überleben was bei der Renovierung/auf einer Baustelle passieren kann. Wenn es keinen technischen (inneren) Defekt gibt, können wir das Radio sicher noch vererben. Schutzklasse IP 64 (gilt auch für ein mittel großes Smartphone in Verbindung mit diesem Radio, es findet hinten Platz in einer Art ‚Schutzkammer‘) Damit sind Staub, Wasser, Schmutz gar kein Problem. Auch grober Umgang und Stürze, dürften dank der massiven und durch Gummi-Ecken schützen Bauweise gar kein Problem sein. Die Bedienelemente vorne sind durch zwei massive, heraus stehende Metallbügel geschützt! Punkt 3: Obwohl es sich ‚Baustellen‘-Radio schimpft, werden wir es auch nach unserer Bauphase rund um unser Haus einsetzen. Garten, Garage, Hobby-Raum, etc. pp. Genau dafür ist es gemacht. Durch die Bluetooth Schnittstelle sicherlich auch bei kleineren Garten-Partys mit Freunden sehr gut zu benutzen. Punkt 4: Ich kann meine Akkus mit dem Akku-Schrauber gemeinsam nutzen, habe ein Ladegerät und weniger Kleinkram um das Radio herum. Für Leute die bereits Makita Geräte besitzen ein klares Plus! Nachteile? Gibt es welche? Durchaus, kaum ein Produkt ist perfekt‘ Nachteil 1: kein DAB/DAB+! Es gibt Stand heute 07/2016 kein Makita Baustellen Radio Modell, das Bluetooth & DAB/DAB+ gemeinsam unterstützt. Warum das so ist, kann ich mir nicht erklären. Technisch Hürden? Kann ich mir nicht vorstellen – in PKW sind Bluetooth und DAB/DAB+ im Parallelbetrieb schon seit Jahr und Tag üblich. Es ist jedenfalls schade, dass man mit diesem Modell ’nur‘ klassisch Radio hören kann. Der Empfand ist je nach Einsatzort nicht immer optimal und vor allem bei hoher Lautstärke sind Störgeräusche durchaus hörbar. Nachteil 2: Der Klang ist für die sehr kompakte Bauweise durchaus als ‚gut‘ zu bezeichnen. Da geht aber Stand heute noch mehr. Im direkten Vergleich zu einer SONOS Play 1 (1/3 der Größe im Vergleich zum Makita Baustellenradio) verliert das Baustellenradio. Ich würde nicht sagen deutlich aber schon hörbar, was schade ist. Man kann heute auf relativ wenig Raum, sehr guten Sound produzieren! Das Makita Baustellenradio klingt im Vergleich einfach dumpfer, sehr Bass-lastig, was in leeren, zum Teil größeren Räumen auf einer Baustelle positiv sein kann, wenn man Bass mag. Hier verteilt sich Bass sicherlich schön im Raum. Es ist aber in nicht-Baustellen Umgebungen einfach keine Audio Glanzleistung. Dafür ist es aber auch nicht gemacht! Einen EQ, um das etwas anzupassen, gibt es nicht. Weder manuell noch per Voreinstellung. Zusammenfassung: Ist das Radio ein Kauf? Für mich/uns immer noch JA. Robustheit und Qualität der Verarbeitung sind Makita typisch hoch. Da bereits Makita Akkus im Haushalt vorhanden waren, keine Zusatzkosten für uns. Die Nachteile trüben das Ergebnis leicht ein, deshalb leider auch keine vollen 5 Sterne. 4 Sterne sind es aber definitiv!

  4. Geschenk sagt:

    Ich habe es nun einige Wochen lang in Gange und muss sagen, das es ist top ist! Akkus benutze ich die 10,8V/4Ah von meinem relativ neuem Makita DF331DSMJ Akkuschrauber. Die Bluetooth Connectivity war ein Muss für mich und die funktioniert mit mehreren IPhones, Ipads, etc., ausgezeichnet. Über dann z.B. die Spotify App, ist auch ein Equilizer vorhanden, mit dem man noch den Klang nach seinen Vorlieben anpassen kann. Schade finde ich, dass es noch kein Makita DAB Radio mit Bluetooth Unterstützung gibt – aber dafür kann ich natürlich keinen Stern abziehen, da ich das vorher wusste.

  5. Geschenk sagt:

    Top Radio! Kann ich nur empfehlen! Jeden Tag dabei auf dem Bau !!! Super gelöst dass man sein Handy auch aufladen kann. Kaufempfehlung

  6. Geschenk sagt:

    Gestern habe ich dieses Radio bekommen und bin sofort begeistert. Für mich hat das Radio einen richtig guten kräftigen und sauberen Klang. Ok, es kann zwar nicht mit hochwertigen Soundsystemen mithalten, aber für den Garten oder beim Camping ist das Teil einfach super. Auch die Bluetooth Funktion funktioniert einwandfrei. Auf jeden Fall war dies kein Fehlkauf und das Radio geb ich nun sowieso nicht wieder her….es macht einfach Spaß, kann ich nur empfehlen!

  7. Geschenk sagt:

    Dieser Radio ist die Soundbox in meiner Garage. Bluetooth funktioniert sehr gut, und der Klang is auch nicht so schlecht. Von mir gibts aber nur 4 Sterne da das Radio sehr Basslastig ist, ansonsten sehr gutes Baustellenradio.

  8. Geschenk sagt:

    Ich habe eine Stichsäge, eine Kreissäge und eine Kartuschenpresse von Makita mit den dazugehörigen Akkus und bin begeistert von der Serie. Die Akkutechnologie schreitet voran und immer mehr Geräte sind Akkubetrieben, und das ist durchaus sinnvoll. Deshalb dachte ich auch, das Baustellenradio sei eine gute Investition. Seine Vorteile: – Es funktioniert mit den gängigen Akkus von Makita, ich verwende 4Ah Akkus und kann mich über die Ausdauer des Akkus nicht beklagen – Es scheint stabil gebaut zu sein, man bekommt sofort ein Gefühl für das Gerät und merkt, dass es definitiv den rauen Umgang auf der Baustelle stand hält. – Die Klangqualität ist für die Baustelle mehr als ausreichend und auch die Laustärke ist in Ordnung, ich hatte das Gerät nie auf voller Lautstärke Seine Nachteile: – Da es kein Makita Digitalradio mit Bluetooth gibt (WARUM?), habe ich mich für dieses Gerät entschieden, da ich eigentlich nur die Bluetoothwiedergabe nutze. Das Digitalradio wäre ein netter Zusatz gewesen, UKW und Mittelwelle höre ich nicht. – Die Bluetoothverbindung reist zwischendurch leider immer wieder ab oder stockt kurz. Ich benutze drei weitere Geräte (Empfänger) von anderen Herstellern, die kein Problem bei der Wiedergabe haben -> ergo ist nicht mein Mobiltelefon schuld sondern der BT Empfänger im Makita Gerät. – Ist das Handy zu nah am Radio hört man vor Anrufen, SMS, WhatsApp Nachrichten usw das typische Störsignal eines billigen Verstärkers, die wegen der Funkverbindung des Mobiltelefons auftreten. Hier hätte man definitiv eine Abschirmung oder Entstörer verbauen sollen. Von der Musik bleibt nach Störsignalen durch das Telefon und Verbindungsabreissern bei Bluetooth also nicht mehr viel übrig. -> Gerät wird zurückgesendet. Hoffentlich gibt es irgendwann von Makita ein anständiges Gerät für das Geld..

  9. Geschenk sagt:

    Sehr gutes robustes radio. Hatte zuvor ein DMR 106 bestellt und musste leider feststellen das dieses Modell mit englischen Netzteil nicht zu gebrauchen war. Mit dem DMR 108 ist alles in Ordnung.

  10. Geschenk sagt:

    Top Radio für mich bis jetzt nur 4 Sterne da ich bei der Bluetooth Wiedergabe dieses blaue Licht an den Zahlen einfach nicht aus bekomme Wisst ihr wie das aus geht?

  11. Geschenk sagt:

    Habe mein neues DMR108 bekommen und bin sehr verstimmt das es nicht mal an geht. Habe es mit 18V Akku und mit 7VAkku versucht.Nada. Es kommt die Nachricht Powerfail und das wars dann auch.(kenn ich so von meinen BMR100 nicht). Das muss aber auch anderen so gehen da im Netz das Problem wohl bekannt ist.Ne Lösung dazu habe ich nicht gefunden. Schade,da tut sich einen der Gedanke auf das die Qualität von Modell zu Modell nachlässt. Mal sehen was das nächste Gerät sagt wenn es kommt.Danke noch mal an den tollen Service von Amazone die sich um Ersatz kümmern wollen.

  12. Geschenk sagt:

    Für alle die ein gutes Baustellenradio mit gutem Klang wollen eine gute Lösung, mit allen Nachteilen die das Radio, Makita typisch mit sich bringt, über den USB kann man nur Ladestrom fürs Smartphone etc. ziehen, keine Musik einspeisen, die Akkus können mit dem Netzteil des Radios nicht geladen werden. Klinkerstecker zur Musikübertragung und Blutooth ist an Board. Da es sich bei den Makita Radios eher um Kult handelt, muß man wohl über die Nachteile hinwegsehen, obwohl sie ja lange genug Zeit gehabt haben, diese Nachteile nachzubessern..für DAB muß man ein anderes Radio von Makita holen, in dem um den Preis wieder anderes Zubehör fehlt..ich finde das Radio durchaus gut, bin jedoch der Meinung, MAKITA könnte sich wirklich mal langsam etwas bemühen wieder Spitzengeräte herzustellen und nicht nur durch eine Vielzahl verschiedenster Geräte zu Punkten..deshalb habe ich dem Gerät keine volle Punktzahl gegeben…denn das was das Gerät kann, kann man einfacher und günstiger mit seinem Smartphone und einem Zusatzlautsprecher erreichen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.