LEGO City 60092 – Tiefsee-U-Boot
mehr Bilder >>
zum Shop

LEGO City 60092 – Tiefsee-U-Boot

Spielzeug: LEGO City 60092 – Tiefsee-U-Boot.

Erforsche mit dem Tiefsee-U-Boot die Geheimnisse des Ozeans! Die LEGO City Tiefseeforscher haben eine geheimnisvolle Truhe entdeckt, die in einem Walskelett liegt, doch ein gefährlicher Riesenhai hindert sie daran, die Truhe zu erreichen. Öffne das Glaskugel-Cockpit des U-Boots, steig ein und tauche ab. Für den Antrieb im Wasser sorgen die leistungsstarken Strahlruder. Wenn du dann am Meeresgrund angekommen bist, benutzt du den Suchscheinwerfer und die Greifklaue an den Roboterarmen, um dir die Truhe zu holen. Enthält sie den verlorenen Schatz? Enthält 3 Minifiguren mit passendem Zubehör: einen U-Boot-Fahrer und 2 Taucher.

10 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Habe das Geschenk für meinen Enkel besorgt. Er ist hellauf begeistert und baute dieses U-Boot schnell zusammen, um damit zu spielen. chnell bemerkte er, dass man aus diesen Teilen noch ganz andere Dingge zusamensetzen kann. Würde dieses Geschenk den Kindern empfehlen, die eine rege Fantasie haben.

  2. Geschenk sagt:

    Tolles Geschenk zum 8. Geburtstag. Sehr Gute Lego Qualität wie erwartet. Dieses Set ist ein schönes und auch mal ein anderes Thema. Super schneller Versand. War rechtzeitig zum Geburtstag da.

  3. Geschenk sagt:

    Das U-Boot ist ca. 19 cm lang, 9 cm hoch und 11 cm breit. Da diverse größere Teile verbaut werden (externe Ballast-Tanks, und der graue Steinhügel an der das Wal-Skelett lehnt) hat das Set eine, für die Größe, recht geringe Zahl an Elementen. Der Aufbau ist recht einfach und macht viel Spaß. Dank nummerierter Tüten und dazugehöriger Aufbauanleitungen können mehrere Familienmitglieder parallel aufbauen (3 Tüten, 2 Anleitungen). Das Tiefsee U-Boot verfügt über ein bewegliches Glaskugel-Cockpit, Roboterarme und bewegliche Strahlruder. Weiter enthält das 274-teilige Set drei Minifiguren (zwei Taucher, einen U-Bootfahrer), den skelettierten Brustkorb eines Wal, einen Hai (mit beweglichem Maul), sowie eine Schatztruhe. Diverse Teile am U-Boot sind, wie oft bei LEGO, frei beweglich und vielfältig bespielbar. LEGO startet 2015 mit der Serie „Tiefsee-Expedition“ (engl. „Deep Sea Explorers“) ein neues Wissenschafts-/Entdecker – Thema innerhalb der CITY-Reihe. Ähnlich dem erfolgreichen Arktis-Thema wird es ein Set mit einem Basis-Camp und weiteren Sets mit diversen Fahrzeugen, Minifiguren und weiteren Gerätschaften sowie Tiefseetieren geben. War es in den Arktis-Sets noch das auffällige Orange, ergänzt um Schwarz, Grau und Weiß ‚ so ist in den Tiefsee-Sets die Farbe Gelb als dominierende Farbe, ergänzt um ein dunkles Blau und Grau erkennbar. Als Erstes in Deutschland verfügbare Set der Serie ist das Tiefsee U-Boot (Set 60092) erhältlich. Auf Grund eines besonderen Angebots habe ich das auf der anderen Internet-Seite eines Wettbewerbers erworben. Ein sehr schönes Set zum Start der neuen LEGO-Serie „Tiefsee-Expedition“. — Weitere Sets in der Serie Tiefsee-Expedition: Set 60090, Tiefsee Tauch-Scooter, 42 Teile, 1 Minifigur und ein toller Tintenfisch Set 60091, Tiefsee Starter Set, 90 Teile, Scuba-Scooter, 3 Minifiguren Set 60093, Helicopter, 388 Teile, Mini-U-Boot, 3 Minifiguren, Hai Set 60095, Tiefsee-Forschungsschiff mit Schiffs-Wrack, 717 Teile, 4 Minifiguren, Mini-U-Boot, Scuba-Scooter, Greifroboter, 2xHai, 1x weißer Hai, Krake, Sägerochen Set 60096, Tiefsee-Basisstation, 907 Teile, Wasserflugzeug, Mini-U-Boot u.a. Fahrzeuge

  4. Geschenk sagt:

    Bei unseren Kindern die Nr 1 – das Boot ist aber auch echt originell und mit liebevollen Details versehen und auch die Taucher und die Schatztruhe unter dem Walgerippe sind toll. Hab mich gefreut, etwas Außergewöhnliches abseits von Star-Wars, Ninjago und andereren Kampf-Figuren, die ich nicht mag, gefunden zu haben – empfehlenswert!

  5. Geschenk sagt:

    Das U-Boot war ein Geschenk für meinen Neffen zum 5. Geburtstag. Ich war nicht persönlich dabei, aber hat es wohl wieder in „Null-Komma-Nix“ zusammengebaut gehabt. Und dann bekam ich ein tolles Foto von Neffe mit U-Boot – prima!

  6. Geschenk sagt:

    Lego LEGO series 60092 submarine submarine deep into 2015 new, including two divers minifigures (one male and one female), helmet minifigures with goggles, carrying oxygen bottles, such as clothes on the instrument lock printing is very delicate, the hands of the minifigures underwater camera and accessories. And a driver’s son. The other is the main part of the submarine and submarine oxygen tank, propeller and tail, the boat body below mount and arm etc.. There are biological skeletons, plants, corals, crabs and a treasure chest and other components, can be combined into a small underwater reef scene

  7. Geschenk sagt:

    Ich bin zwar 23 Jahre alt. Aber Lego ist einfach ein klassiger für jedermann. Die Anleitung ist verständlich und die Abbildungen sind groß genug das auch jeder duppel blickt wo was hin kommt.

  8. Geschenk sagt:

    Einmal im LEGO-Katalog entdeckt, wollte mein Kind das große U-Boot sofort haben. Jetzt ist es endlich eingetroffen und es hat keine halbe Stunde gedauert, da war es auch schon fertig aufgebaut. Wie immer blieben ein paar Ersatzteile übrig. Lieber so, als anders herum. Es gibt drei Figuren, aber vor allem die zwei Taucher sind cool. Das U-Boot an sich ist schon ganz schön groß und schwer, aber für Kinderhände gut zu händeln, da unter dem Boot, zwischen den Tanks eine Art Griff vorhanden ist. Die Greifarme des U-Boots sind toll gelagert mit einem Kugelgelenk. Trotzdem muss man sagen, ist der Greifarm etwas zu kurz. Auch zum Greifen von Gegenständen fehlt dem Greifarm vorn ebenso ein kleines Kugelgelenk (bzw. Drehgelenk), so finde ich, da man Angst haben muss, die Kinderhände brechen den Arm irgendwann ab, wenn sie diesen benutzen wollen. Er ist halt insgesamt gesehen etwas ungelenk! Das U-Boot an sich ist toll, keine Frage! Es gibt noch einige andere bewegbare Teile, wie die Düsen oder die Klappfächer, und natürlich die tolle Kuppel vom Cockpit! Klar sollte jedem sein, das U-Boot schwimmt nicht und wird unter Wasser auch voll laufen. Der Meeresboden besteht aus wenigen Teilen, wobei das Walskelett was neues ist. Auch der Hai hat eine leicht veränderte Form. In der Schatzkiste befinden sich Goldmünzen und zwei Goldbarren, wobei die Goldfarbe nicht wirklich schön ist. Zwei Edelsteine sind auch noch vorhanden. Fazit: Das Set kann ich weiter empfehlen! Es ist sein Geld (29,99€ laut Katalog) auf jeden Fall wert, und war hier im Juli’15 für 19,98€ zu bekommen. Mein Kind spielt gerne damit, um das gesunkene Piratenschiff mit seinen Schätzen zu heben!

  9. Geschenk sagt:

    Ein schönes Spielzeug. Für meinen 8jährigen Sohn einfach zusammenzubauen. Jetzt hat das UBoot seinen Platz in der Badewanne gefunden. Sohn ist glücklich, Eltern damit ebenso.

  10. Geschenk sagt:

    Ein neues Element der Lego Citiy World. Verschiedene Spielmöglichkeiten. Fördert dreidimensionales Vorstellungsvermögen. Leider nicht für die Badewanne oder den Pool geeignet, also nur Trockentraining

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.