Kosmos 631543 – Die drei ??? Digitaler Tresor
mehr Bilder >>
zum Shop

Kosmos 631543 – Die drei ??? Digitaler Tresor

Spielzeug Online – Kosmos 631543 – Die drei ??? Digitaler Tresor. Kinderbücher / Kinderbeschäftigung – Der praktische Safe kann mit einem 4-stelligen Zahlencode geöffnet werden.

Beschütze deine geheimen Dokumente und sonstige Geheimnisse in diesem Safe. Ein 4-stelliger Zahlencode kann den Safe öffnen. Und bei unbefugtem Zugriff ertönt ein Sprachalarm, der dich warnt, dass gerade ein Dieb am Werk ist.

9 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Da es zwischen meinem Sohn und meiner Tochter (2 Jahre älter als er) schon öfter mal Diebstahl Vorwürfe gab, war dieser Tresor genau das richtige, damit mein Sohn sein Hab und Gut vor seiner großen Schwester schützen konnte. Der Tresor war auf jeden Fall ein Highlight von seinen Geburtstagsgeschenken und er konnte gar nicht da mit aufhören, ihn zu öffnen und zu schließen. Sofort hat er sein Portemonnaie dort verstaut. Ich habe ihm (leider) auch die Geheimknöpfe zum Öffnen und Passwort ändern gezeigt. Ich habe extra die Beschriftung daneben weggekratzt, damit man nicht mehr lesen kann, dass dort die Geheimknöpfe sind. Leider ist die Überzeugungskraft seiner älteren Schwester ziemlich groß, und so hat er ihr dieses Geheimnis verraten. Damit war natürlich jeder Schutz dahin, und der Nutzen des Tresors stark gemindert. Was tun? Ich habe kurzerhand einen kleinen Holzblock ausgesägt und über die Geheimknöpfe geschraubt (siehe Bild). Ich hoffe, das reicht als Hindernis, notfalls muss man mit starkem Klebstoff nachhelfen.

  2. Geschenk sagt:

    Dieser Tresor besteht zwar aus Kunststoff, ist aber super gestalltet und verarbeitet.Der Besitzer des Tresors hat eine sogenannte 4 stellige Pin… alle anderen, die sich unbefugten Zugang verschaffen wollen…tja wartet ab und probiert es aus… es ist sehrspannend… der pin kann nur mit einer bestimmten Taste geändert werden und somit können Fremdlinge stundenlang ihr Glück versuchen.Natürlich wurde für die Eltern ein Notschalter eingebaut, so daß man den Tresor auch bei vergessener Pin öffnen kann. Sehr zu empfehlen…meine Kiner 6 J. und 9 J. besitzen ihn beide voller stolz.

  3. Geschenk sagt:

    Ich war anfänglich etwas skeptisch bezüglich der Qualität und der Funtionsfähigkeit. Aber das Preis- / Leistungsverhältnis hat mich doch überzeugt. Und es ist doch sehr reizvoll als Kind Dinge vor anderen selbst wegschießen zu können (wie die Großen eben). Nachdem die Batterien eingelegt waren hat der Kleine (8 Jahre) selbst einen Code einprogrammiert und die ersten Dinge vor seiner kleinen Schwester versteckt / weggeschlossen. Es sind vier Zifferntasten (also 1-4) vorhanden um einen 4-stelligen Code zu programmieren. Es gibt also vorerst genug Kombinationsmöglichkeiten ohne zu kompliziert zu werden. Falls man den Code vergessen hat oder einen neuen programmieren möchte gibt es einen halbwegs versteckten und versenkten Knopf, der gedrückt werden muss. Der Tresor ist stabil und ausreichend groß, das elektrische Öffnen und Schließen funktioniert einwandfrei und es ist immer wieder ein interessantes Spielzeug.

  4. Geschenk sagt:

    Super Sache, ein Tresor ist wichtig, gerade bei Geschwistern Er sieht super aus, lässt gut bedienen und macht Geräusche. Auch nach 3 Jahren ist er bei meinem Sohn noch im Einsatz . Was schade ist, dass durch die 4 Zahlen die Zahlenkombination wenig kombinierbar ist. Dafür ein Stern Abzug

  5. Geschenk sagt:

    Sehr praktisch um die wichtigsten Sachen vor den Geschwister zu verstecken. Auch Ideal für ein Detektivspiel bei einem Kindergeburtstag. Fragen lösen und durch Hinweise den Code rausfinden. Der Code kann immer wieder neu eingestellt werden. Der Tresor ist sehr Stabil und die Verarbeitung gut. Keine Teile, die abbrechen können. Preis / Leistung finde ich gerechtfertigt. Kann ich bedenkenlos empfehlen

  6. Geschenk sagt:

    …genau das richtige Geschenk für Kinder um die 7 Jahre. Mein Sohn hat jedenfalls einen Heidenspaß, seine Zugangskombination, die aus vier Ziffern besteht, zu ändern, und uns Eltern damit herauszufordern, sie zu knacken. Die Ziffern müssen allerdings nicht notwendigerweise unterschiedlich sein. Übrigens meldet die digitalisierte Stimme nach dem zweiten Fehlversuch, dass der Tresor nicht mehr zu öffnen sei. Das stimmt nicht ganz, denn es gibt eine mechanisch zu betätigende „Nottaste“. Alles im allem ein schönes Spielzeug für die Kleinen!

  7. Geschenk sagt:

    Das Spielzeug gefällt den Kindern sehr gut. Sie spielen jeden Tag damit. Ich kann es jedem empfehlen. Der Tresor ist sehr sicher und fortschrittlich.

  8. Geschenk sagt:

    Es war ein Geburtstagsgeschenk … zur Freude des Geburtstagskindes … zum Wahnsinn der Eltern 🙂 Mann, muß das Spaß machen, den ganzen Tag den Tresor auf und zu zumachen, den Alarm auszulösen, das „Dingens“ dauernd zu präsentieren mit der Aufforderung, doch mal zu versuchen, den Code zu knacken … Aber: wir waren alle mal Kinder und ich glaube, speziell für Jungs, ist das wirklich ein tolles Geschenk, Volltreffer

  9. Geschenk sagt:

    Großer Mist! Leider mussten wir den ersten schon nach dem ersten Tag zurücksenden, da er sich nicht mehr öffnen lies. Aber auch heute bei dem zweiten Exemplar funktionierte es von Anfang an nicht richtig. Erst ging er erst nach dreimaliger Eingabe des richtigen Codes auf, dann haben wir den Code geändert. Er hat das akzeptiert und auch damit einmal geöffnet. Nach einer halben Stunde hat er auf einmal wieder nur den alten Code akzeptiert. Sagt er zumindest, öffnet sich aber dennoch nicht. Unser Sohn ist sehr unglücklich, weil es sein „Lieblings-Geschenk“ war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.