Knipex 00 20 11 – Montage-Paket mit drei Zangen
mehr Bilder >>
zum Shop

Knipex 00 20 11 – Montage-Paket mit drei Zangen

Elektro- und Handwerkzeuge online – Knipex 00 20 11 – Montage-Paket mit drei Zangen. Werkzeuge im Kunststoff-Tiefziehteil mit transparentem Deckel.

Kombizange, Flachrundzange (Storchschnabelzange) und Seitenschneider
Das Zangen-Set 00 20 11 von Knipex heißt Montage-Paket, weil sich die enthaltenen Zangen ausgezeichnet
für den Einsatz unterwegs eignen. Die Zangen sind kompakt genug, um in einer kompakten Werkzeug- Gürteltasche
Platz zu finden; zur Not auch in der Jackentasche oder im Blaumann. Mit Seitenschneider, Kombizange und Flachrundzange
(Storchschnabelzange) ausgerüstet, kann der Monteur viele auf Baustellen und in Werkhallen anfallende Aufgaben erledigen
– ohne Werkzeugkasten. Das Zangen-Set ist so zusammengestellt, dass sich die Funktionen der Werkzeuge gegenseitig ergänzen.

Zangen-Sets gibt es von Knipex bei Amazon für unterschiedliche Anwendungsbereiche und Anforderungen.
Orientieren Sie sich bitte anhand der Tabelle unten auf dieser Seite. Alle Zangen sind auch einzeln erhältlich.


Produktbeschreibung des Herstellers

00 20 11 00 20 01 V01 00 20 09 V01 00 20 10 00 20 12
00 20 11 00 20 01 V01 00 20 09 V01 00 20 10 00 20 12
EAN-4003773 012405 069645 073994 010388 012412
Zange 1 03 02 180 Kombizange 03 05 180 Kombizange 03 02 180 Kombizange 02 01 180 Kraft-Kombizange 03 06 180 Kombizange, VDE-geprüft
Zange 2 26 12 200 Flachrundzange mit Schneide 26 15 200 Flachrundzange mit Schneide 26 16 200 Flachrundzange mit Schneide, VDE-geprüft
Zange 3 70 02 160 Seitenschneider 74 05 180 Kraft-Seitenschneider 70 02 160 Seitenschneider 74 01 160 Kraft-Seitenschneider 70 06 160 Seitenschneider, VDE-geprüft
Zange 4 87 01 250 KNIPEX Cobra, Hightech-Wasserpumpenzange 87 01 250 KNIPEX Cobra, Hightech-Wasserpumpenzange 74 01 160 Kraft-Seitenschneider
Anzahl je 1 je 1 je 1 je 1 je 1
Gewicht (in g) 810 1095 950 990 960

3 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Ich habe mir, nachdem ich mich von einem Günstigeren Anbieter verlocken lassen habe, und nicht lange Freude an diesem Werkzeug hatte, diese Zangen gekauft, un dbin voll zufrieden, keine aufgebogene Spitzzange mehr und kein Seitenschneider bei dem die Spitzen abbrechen.

  2. Geschenk sagt:

    Wenn ich zurückblicke auf meine Zeit vor den Knipex Zangen, dann weiß ich gar nicht mehr wieso ich mir das alles angetan habe. Ich hatte 3 Seitenschneider in meiner Werkzeugkiste. Alles „no name/budget“ Produkte, die wahrscheinlich aus irgendeiner „Grabbelkiste“ irgendwann in meinem Koffer gelandet sind. Ich habe nie so richtig verstanden, wieso es Seitenschneider gibt bei denen das einzige was schneidet, der Griff ist, der sich nach und nach in die Hand bohren möchte. Sobald der Draht etwas dicker wurde, war es aus mit dem Schneiden. Das war eher ein ziehen und drehen bis irgendwann unter enormen Kraftaufwand der Draht nachgab. Jetzt zu dem Knipex Seitenschneider! Ausgepackt, Draht gesucht und schwups war er auch schon durch. Das könnte ich den ganzen Tag lang machen, ohne das ich blaue oder wunde Stellen an den Händen bekomme. Durch die gehärteten Schneiden, wird der Draht sauber geschnitten und nicht wie bei billigen Modellen üblich, gequetscht. Schon alleine wegen dem Seitenschneider, war das Set die Bestellung wert. was mir gefällt: – Die Zangen sind sehr schön und mit einer Menge Material verarbeitet. – Die Griffe liegen sehr gut in der Hand. – Alle Zangen sind schön leichtgängig, weisen jedoch keinerlei „Spiel“ auf. – Es handelt sich um Werkzeug, made in Germany. Es ist halt wie überall im Leben, wer billig kauft der kauft mehrmals und ist am Ende doch wieder da, wo er angefangen hat.

  3. Geschenk sagt:

    Beide Spitzzangen schließen nicht komplett, sprich die Backen liegen nicht vollständig aufeinander auf, es ist viel Luft dazwischen. Sieht aus wie O-Beine. Hätte mehr erwartet. Bin auf den Hersteller durch neulich gekaufte Knipex 97 22 240 – Crimpzange aufmerksam geworden. Diese ist in der Tat ein „Meisterwerk“. Edit: Bewertung auf 5 Sterne korrigiert. Schauen wir mal, ob die O-Beine in Zukunft eine gute Lösung sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.