Kenwood Küchenmaschine Cooking Chef KM096
mehr Bilder >>
zum Shop

Kenwood Küchenmaschine Cooking Chef KM096

Küchen- und Haushaltsartikel online – Kenwood Küchenmaschine Cooking Chef KM096. Küchenmaschine für jeden Tag – schwere Brotteige kneten, 1 – 16 Eiweiß luftig.

Stil:
KM096


Produktbeschreibung des Herstellers

kMix KMX50W MultiOne KHH326SI Chef Sense KVC5010T Major Titanium KMM060 Chef XL Titanium KVC8320S Cooking Chef KM096
Leistung 500 Watt 1.000 Watt 1.100 Watt 1.500 Watt 1.700 Watt 1.500 Watt
Arbeitsmenge (Füllmenge) 5,0 l 4,3 l 4,3 l (max 4,6 l) 6,4 l (max 6,7 l) 6,4 l (max 6,7 l) 6,4 l (max 6,7 l)
Planetarisches Rührsystem
Motorbetriebene Zubehör-Anschlüsse 2 2 3 4 4 4
Rührgeschwindigkeiten 8 +Unterhebfunktion 6 +Impulsfunktion 8 +Unterhebfunktion 8 +Impulsfunktion 8 +Impulsfunktion 8 +3 Rührintervallstufen
Softanlauf
Patisserie-Set aus Edelstahl 3-teilig 3-teilig 3-teilig 4-teilig 5-teilig 5-teilig
Mixaufsatz inklusive Glas-Mixaufsatz (1,2 l) ThermoResist (1,6 l) ThermoResist (1,6 l) ThermoResist (1,6 l) ThermoResist (1,6 l)
Rührschüssel-Innenbeleuchtung
Induktionskochfeld 20-140°C

2 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Ich schwankte lange Zeit zwischen dem T5 und der Cooking Chef KM96. Es wurde dann die KM96 und ich bereue es nicht. Als Paket gab es die Johann Lafer Edition mit Mixer aus Thermoglas und dem Gemüseschneider mit verschiedenen Einsätzen von Julienneschneider bis zur Kartoffelreibe, außerdem war ein Kochbuch von Herrn Lafer mit drinne. Die Schüssel ist eine reine Edelstahlschüssel und damit für die Spülmaschine geeignet, was beim Thermomix schon mal nicht geht. Die KM95 hat 1500 Watt, was die Thermomix mit ihren 500Watt regelrecht armselig wirken lässt. Alle Anbauteile und Rühr-/Mixeinsätze sind sehr stabil, was mich als gelernten Industriemechaniker beeindruckt, da solche Geräte meistens nur aus billigem gestanzten Blech bestehen. nicht so beim KM96 – alles in Sachen Wertigkeit und Stabilität mehr als ausreichend gefertigt und kann durch ordnungsgemäßen Gebrauch nie kaputt gehen, die Klingen schließe ich hierbei aus, da diese selbstverständlich einem natürlichen Verschleiß unterliegen. Der Thermomix hat sicherlich seine Fangemeinde und er ist definitiv ebenfalls ein Spitzengerät, nur fiel meine Wahl eben auf den Kenwood, weil der KM96 für mich das durchdachtere Konzept hat und ich in meinem Fall lieber mehr Leistung und Anbauteile wie eine Hackmaschine, als einen Kochbuchchip, einen Touchscreen oder eine integrierte Waage habe – solche Spielereien sind nett, gehen aber auch schnell kaputt und bringen meines Erachtens keinen Mehrwert, was den Einsatz im Alltag anbelangt. Es gibt wohl nicht „DIE“ Maschine, sondern nur verschiedene Geräte, die verschiedenen Anwendern verschiedene Vorteile oder Möglichkeiten offerieren – am besten man probiert alle mal aus, denn erst dann weiß man, was auf einen zukommt. Ich wünsche allen viel Spaß am Kochen, denn darauf kommt es ja schließlich an 😉

  2. Geschenk sagt:

    Am 21.03.2016 erhielt ich die neue Küchenmaschine von Kenwood KM096. Nachdem wir die Maschine ausgepackt und alle teile probeweise montiert haben waren wir positiv überrascht. Qualitativ hochwertige Fertigung, tolles Design. Als wir uns dann näher mit den mitgelieferten Dokumenten befasste, mussten wir feststellen, dass sie in polnischer Sprache geliefert wurden. Am nächsten Tag habe ich beim Lieferanten der Maschine, der Firma OLANO in Linden angerufen. Das Gespräch möchte ich hier nicht weiter schildern. Von schnippisch bis frech war alles dabei. Also, man lies mich im Regen stehen mit dem Hinweis wenden sie sich doch an Kenwood. Als ich sagte, dass die Rezession bei amazon dem enstprechend ausfällt, war die Antwort ….tun sie das .Bei dieser Preisklasse kann man schon etwas Service erwarten. Zum Glück war an der Maschine nichts defekt. Also, lange Rede kurzer Sinn. Die Maschine erhält 5 Sterne , die Firma OLANO zwischen NULL bis maximal einen Stern. Sollte mir wieder mal OLANO über den Weg laufen, dann lasse ich garantiert die Finger von diesem Lieferanten. M.Schnabel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.