JVC LT-48VN50P 122 cm (48 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
mehr Bilder >>
zum Shop

JVC LT-48VN50P 122 cm (48 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner)

JVC LT-48VN50P 122 cm (48 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner): Heimkino, TV & Video

Stil:
TV

Produktbeschreibung

In elegant zurückhaltendem Design vereint der JVC LT-48VN50P alles was Fernsehen heute zum Erlebnis für Sie und Ihre Familie macht. Das auf eine Bildschirmdiagonale von 122 cm (48 Zoll) dargestellte Bild überzeugt dank der Full-HD Auflösung und der modernen LED-Hintergrundbeleuchtung durch eine beeindruckende Schärfe und Dynamik. Dank des integrierten Triple-Tuners DVB-C/-T/-S2 empfangen Sie TV über Satellit, Kabel oder Antenne direkt auf Ihrem Gerät, ganz ohne zusätzlichen Receiver.

Set enthält:

Fernseher, Fernbedienung, Gebrauchsanleitung


Produktbeschreibung des Herstellers

4 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Ich habe mich für diesen Fernseher entschieden, da uns der 95cm Flachbildfernseher (Medion) in unserem Fernsehzimmer nun etwas zu klein vorkam. Nach ein paar Tagen, haben wir nun die für uns grundlegend wichtigen Funktionen bereits alle einmal durchprobiert und kommen zu dem Fazit, dass dies (auch im direkten Vergleich zu dem überragenden Medion-Fernseher, welcher nun anderenorts eingesetzt wird) ein guter Kauf war. Wir nutzten bisher: – Wiedergabe von USB (Dateigröße ca 1GB) – Wiedergabe via HDMI von PC – Anschluss an SAT-Schüssel Bei keiner Wiedergabeart konnte ich irgendwelche Probleme feststellen. Alles läuft zu meiner und unserer vollsten Zufriedenheit. Der Fernseher wird auch im Dauerbetrieb kaum heiß. Das Bild ist bereits in den Voreinstellungen gut, kann nach Bedarf über das Menü verstellt werden, ebenso wie Ton und Weiteres (Kindersicherung, Timer etc). Die Menüführung sowie Installation der Programmliste ist denkbar einfach und intuitiv… die Bedienungsanleitung ist eigl nicht notwendig. Weiter zum Bild: sitzt man zu nah, sind die einzelnen Pixel natürlich sichtbar… bei einer typischen Entfernung von ab 2m wirkt das Bild aber scharf und kontrastreich. Für mich ist dies das erste Gerät mit einem integrierten Receiver… das finde ich seeeehr praktisch, denn damit liegt nun schonmal eine Fernbedienung weniger auf dem Schrank. Anlass zur Kritik gibt mir nur der Aufbau auf zwei Füßen, welche auch vor dem eventuellen Rückverpacken im Karton abgeschraubt werden müssen. Hinzu kommt, dass das Batteriefach der Fernbedienung im Auslieferungszustand mit einer kleinen Schraube gesichert ist, die mit einem Feinmechaniker-Schraubenzieher gelöst werden muss. Sie ist aber zum sicheren Verschließen des Fachs nicht notwendig (üblicher Klick-Mechanismus ist ebenfalls verbaut) weshalb ich mich frage: „Warum?“. Das sind aber beides eher Hinweise an den Hersteller und kein wirklicher Grund, dieses Gerät nicht zu kaufen. Denn… insgesamt bin ich – wie gesagt – sehr zufrieden, würde das Gerät wieder kaufen, und vergebe daher fünf Sterne.

  2. Geschenk sagt:

    Mein Toshiba zeigt kein Bild mehr an. DARAUFHIN HABE ICH DIESES TV BESTELLT. LEIDER IMMER WIEDER PROBLEME MIT DHL. WAR INNERHALB VON EIN PAAR MINUTEN AUFGEBAUT.SEHR SCHOENES DESIGN. VOR ALLEM SEHR GUTES BILD. GUTER KAUF!!!!!

  3. Geschenk sagt:

    Kein SmartTV, kein sonstiger Schnickschnack, dafür ein recht gutes Bild, ausreichender Ton und ein günstiger Stromverbrauch. Die Senderqualitäten kann ich nicht beurteilen, da das Gerät bei mir nur vom HTPC zugespielt wird. Das funktioniert problemlos und sieht bei etwa 3,5m Abstand auch sehr gut aus. Die Verarbeitung geht klar. Der Rahmen ist etwas weich und wackelig, sitzt aber gut und schaut gut aus, und täglich spielt man ja nicht am Fernseher herum. Die integrierten Boxen sind recht dürre und blechern, in der Preisklasse sollte aber auch niemand einen High-End Allrounder erwarten, der dann auch noch mit einem top Soundsystem aufwartet. Für meine Zwecke vollkommen okay, ich bereue den Kauf nicht. Wer etwas mit Smart-Funktionen sucht und ohne Stereoanlage betreiben möchte, sollte jedoch zu einem anderen Gerät greifen.

  4. Geschenk sagt:

    Wenn man mal von der eigentlichen Aufgabe eines Fernsehers absieht, so kann der JVC LT48 nicht wirklich viel. Bis auf einen Triple-Tuner (DVB-T, DVB-C und DVB-S2), Multimedia-Player für gängige Formate über USB und einem CI-Plus Slot für kostenpflichtige Verschlüsselungsangebote hat der TV keine Smarten Eigenschaften. Soll heißen: eine Internetverbindung ist hier nicht notwendig und auch nicht brauchbar ;). Ansonsten hat er noch die Standartanschlüsse wie HDMI, USB, SCART und VGA. Einen Netzwerkanschluss fehlt hier leider. So ließen sich zumindest in einer Netzwerkumgebung mediale Inhalte eines Homeservers wiedergeben. Da der TV bei uns aber ohnehin nur im Garten verweilt, konnten wir auf diesen verzichten. Kurz zusammengefasst: Positiv: – Preis – Installation – Bildqualität – überraschend gute Tonqualität für diesen Preis (etwas blechern) Neutral: – Fehlender Netzwerkanschluss – nur DVB-T (DVB-T2 hat er leider nicht, für die Zukunft ist also ein zusätzlicher Receiver notwendig) Negativ – Der Zugang zu den Batterien der Fernbedienung. Dieser ist durch eine sehr kleinen Schraube gesichert. Fazit Für Menschen, die einen Fernseher ohne viel Krims Krams suchen, die also ausschließlich normales Fernsehprogramm empfangen und gucken wollen, ist dieser TV eine absolute Preis/Leistungsbombe. Wir haben den Kauf auf keinen Fall bereut und würden ihn, zumindest für den Garten oder Gästezimmer jederzeit wieder kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.