Geschenkgutschein: Fallschirm Tandemsprung
mehr Bilder >>
zum Shop

Geschenkgutschein: Fallschirm Tandemsprung

Geschenkgutschein: Fallschirm Tandemsprung: Sport & Freizeit

Nur Fallschirmspringer wissen, warum die Voegel singen!

Augenblicke fuer die Ewigkeit! Fest verbunden mit einem erfahrenen Tandem-Master springen Sie aus einer Hoehe von rund 3.000 bis 4.000 Metern ins Nichts. Nach Ihrem Exit beschleunigen Sie wie ein wild gewordener Sportwagen, bis Sie mit Freifallgeschwindigkeit der Erde entgegen rasen. Etwa 50 Sekunden spaeter zieht Ihr Tandem-Master die Reissleine und Sie gleiten am Schirm durch die Luft! Ein Fallschirm-Tandemsprung mit freiem Fall raubt Ihnen das Zeitgefuehl: Noch nie haben Sie sich so lebendig gefuehlt, wie in diesen Momenten fuer die Ewigkeit! Werden Sie Mitglied im Club der Fallschirm-Springer!

4 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Ich bin selbst Fallschirmspringer und kann es jedem empfehlen. Allerdings macht es deutlich mehr Sinn, den Sprung direkt bei dem Sprungplatz zu buchen, bei dem man springen will. Jochen Schweizer führt selbst keine Tandemsprünge durch sondern vermittelt diese an die Sprungplätze weiter. Ihr habt mehr davon, wenn ihr direkt bei den Sprungplätzen bucht, da auch nicht jeder Sprungplatz diese Gutscheine akzeptiert, man häufig flexibler bei Direktbuchungen ist, kulanter bei Terminabsagen und auch manchmal günstiger dabei wegkommt. Wenn ihr Pech habt, habt ihr 5 Sprungplätze in der Nähe die alle keine fremden Gutscheine akzeptieren. 😉

  2. Geschenk sagt:

    Also ich bin jetzt im September in Fehrbellin gesprungen und muss sagen, es war das tollste Erlebnis meines Lebens. Man muss es halt wollen 🙂 Der Gutschein kam recht schnell und hätte auch als Geschenk was her gemacht. Die Buchung war unkompliziert und kurzfristig möglich. Das Team dort ist super und ich kann es nur empfehlen!

  3. Geschenk sagt:

    Ich habe diese tolle Erfahrung eines Tandemsprunges in Thalmässing gemacht. Nach ca. 20 min Steigflug in der Pilatus Porter kribbelt es ganz schön, wenn in 4.000m höhe die Tür aufgeht und der Wind einen Mordslärm veranstaltet. Dann ging es mit Tandemmaster Klaus auch schon raus. Der freie Fall einfach nur geil…, man hat das echte Gefühl zu fliegen. Nach einer Minute öffnet sich dann der Schirm und man schwebt gemächlich Richtung Erde…. Jederzeit wieder, absolut empfehlenswert.

  4. Geschenk sagt:

    Ich habe den Sprung meinem Sohn zu Weihnachten geschenkt und er wollte am liebsten gleich loslegen. Leider muss er warten bis die Sasion wir anfängt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.