Fetoo Walkie Talkie für Kinder PMR446 mit Akku
mehr Bilder >>
zum Shop

Fetoo Walkie Talkie für Kinder PMR446 mit Akku

Fetoo Walkie Talkie für Kinder PMR446 mit Akku: Elektronik

Größe:
Mit Akku und Ladekabel, Blau

Beschreibung:

Ideal als Weihnachtsgeschenk, Geburtstagsgeschenk, zu Ostern und für Outdoor-Aktivitäten

Zusatz: Anmelde- und gebührenfrei

Eingebaute Taschenlampe: Die Lampe ist praktisch im Dunkel

CTCSS/DCS– Mit CTCSS/DCS kann man die Signale anderer Nutzer nicht empfangen

Akkusparfunktion– Verlängerung der Standby-Zeit durch automatische Stromsparfunktion

LCD-Anzeige– Anzeige der Kanäle, der Scanfunktion und des Akkustandes

Akkuwarnung– Bei niedrigem Akkustand erinnert ein Warnton an das Aufladen.

Automatische Rauschsperre
Monitor Funktion
Einstellbare Lautstärke
Ruftöne
Tastensperre
Tastentöne
Roger Beep
10 Klingeltöne

6 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Schon seitdem ich ein kleines Mädchen war, war ich begeistert von Walkie-talkies und war auf somit der Suche nach welchen für unsere Kleine. Nach der Bestellung kamen die Walkie-talkies sehr schnell und in einem umweltbewussten und gut geschützten Paket bei mir an. Beim Auspacken nahm ich keinerlei chemische Gerüche wahr. Des Weiteren waren keine Kratzer oder sonstige Defekte an den Geräten. Im Lieferumfang inbegriffen sind neben den Walkie-talkies ein Gürtelclip, Akkus, ein Ladegerät sowie eine Gebrauchsanweisung auf Englisch. Von der Verarbeitung her sehen sie nicht schlecht aus, sie haben auch eine gute Haptik und liegen gut in der Hand – auch Kinder können sie sehr gut festhalten, da sie sehr klein sind. Neben der sehr einfachen Bedienung die eine Lautstärkereglung, eine Tastensperrfunktion, eine Monitorfunktion sowie einstellbare Tastentöne und Ruftöne beinhaltet, haben die Walkie-talkies auch noch eine kleine Taschenlampe. Was mir persönlich am besten gefällt ist, dass das Gerät bei niedrigem Akku einen Signalton erklingen lässt, somit wissen wir, dass es Zeit zum Laden ist. Auch die Standbyfunktion ist toll, denn so sparen die Kids wichtigen Akku, den sie vielleicht für ein wichtiges Spiel brauchen. Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden und finde das Preis-Leistungsverhältnis super.

  2. Geschenk sagt:

    Lieferumfang → Walkie Talkies von Fetoo, Ladegerät und Akku (in Gelb) Verarbeitung → saubere Verarbeitung, kein abstehendes Plastik, keine losen Tasten oder ähnliches Auswertung Mein Kleiner Sohn ist unheimlich angetan von meinem Handy. Telefoniert wir ein Wilder und ist dabei nicht immer zimperlich. Da kamen die Walkie Talkies gerade richtig. Sie lassen sich sehr gut greifen, also auch von kleineren Händchen und sind nicht schwer zu benutzen. Die ersten Tage haben wir sehr viel Spaß gehabt und mein Sohn hat oft die Taste gedrückt in der es laut klingelt (fand er halt besonders lustig). Dann haben wir auf unserem Kanal tatsächlich noch einen anderen Jungen gehört 🙂 was zuerst ziemlich komisch war. Also sind die Walkie Talkies auch mit anderen kompatibel. Was mich jetzt etwas gestört hat war, dass die Batterien bei uns ohne jegliche Hinweise unbedruckt waren bis auf das, was auf den Fotos zu sehen war. Ansonsten liegen die Batterien sehr fest im Fach. Kleine Kids können diese also nicht entfernen. Ob die Reichweite stimmt konnte ich nicht testen da ich mein Sohn jetzt keine 3km weit weg stellen wollte ;). Innerhalb der Wohnung haben wir keine Soundprobleme. Die Taschenlampe ist auch ein schönes Gadget die aber leider nur mit betätigung der Tase leuchtet – also kein dauer geleuchte – dafür aber gut um „Geheimbotschaften“ zu verschicken ;). Wir haben unseren Spaß mit den Walkie Talkies und werden diesen sicherlich auch in Zukunft noch haben und wir haben schon sooo viele Ideen was mir alles noch damit machen werden -> daher kann ich sehr gerne eine Kaufempfehlung aussprechen. + gut Verarbeitet + Preisleistung ist super + Stabil + Kein Rauschen oder Knistern beim Sprechen – Batterien fehlt der Aufdruck ob Aufladbar oder nicht und generelle Hinweise Mir wurde dieser Artikel vergünstigt oder kostenfrei vom Hersteller zur Verfügung gestellt, um ihn ausführlich zu testen und eine unabhängige, objektive, unvoreingenommene und vom Hersteller nicht beeinflusste Rezension abzugeben.

  3. Geschenk sagt:

    Mein Sohn hat die Walkie Talkie zur Einschulung bekommen, da er sich diese schon lange gewünscht hat. Habe vorher auch die Kundenrezessionen gelesen, die mich davon überzeugt haben, genau diese zu kaufen. Und es war die richtige Entscheidung… Sie lassen sich wirklich leicht bedienen und mein Sohn (6 Jahre) hatte es super schnell ohne Hilfe raus, wie man damit umgeht. Was natürlich besonders toll ist, ist das man die beiden Walkie Talkie mit dem mitgelieferten Kabel jedenzeit wieder aufladen kann. Das ist echt ein absoluter Pluspunkt… +++

  4. Geschenk sagt:

    Für unseren 7jährigen Sohn zum Geburtstag gekauft. Er hat es sofort verstanden und hat bis auf gemessene 1,5 km Weite einen wunderbaren Empfang zu seinem Freund. Das Ladegerät ist sichtbar zusätzlich dazu verkauft worden (hätte in der Originalschachtel gar keinen Platz mehr gehabt) und ist sehr empfehlenswert!

  5. Geschenk sagt:

    Die kleinen Funkgeräte sind Heute angekommen – 11 Tage vor dem angekündigten Termin !!!! Hab die Dinger mit den beiliegenden Akkus bestückt und zuerst mal aufgeladen. Danach TEST. Diese winzigen Dinger funktionieren besser, als meine ( allerdings schon etwas ältere ) AEG-Arbeitsfunkgeräte. Sie haben eine sehr klare Sprachübertragung ohne nennenswertes Grundrauschen oder irgendwelcher Störungen. Es mag sein, daß da zuviele Tasten dran sind, wo man was verstellen kann, aber Kinder sind sehr lernfähig und haben den Bogen mit der Einstellerei schnell raus. Hab den einen Handteil meinem Nachbarn mitgegeben und ich bin bei mir in den Keller – will sagen – Übertragung zwischen zwei Häusern, etlicher dazwischenliegeder Mauern und aus dem Erdreich ( halt aus dem Keller ) hat völlig Störungsfrei funktioniert – bin hellauf begeistert. Ich glaube, werd mir auch dieses Kinderspielzeug anschaffen, zumal die Handteile so klein sind, daß man sie bequem in einer Hemdtasche verstauen kann, in Gegensatz zu den Mörderfunkgeräten von AEG, die gut 3x so groß, 5x so schwer sind und auch nicht mehr können, aber ständig leere Batterien / Akkus haben. Eigentlich gibts für die Dinger nicht Sterne genug. Die beiliegenden Akkus mit dem ebenfalls beiliegenden Ladegerät sind ein weiterer Pluspunkt, der nicht von der Hand zu weisen ist, weil gerade meine Enkel, für die diese Teile gedacht sind, ständig für irgendwelches Spielzeug Batterien brauchen – eigendlich hab ich nie Batterien, weil die Enkel alle aufgebraucht haben. Muss mich wiederholen – – – – grenzenlose Begeisterung !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  6. Geschenk sagt:

    Diese Walkie Talkies für Kinder (in pink) haben wir uns angeschafft, um meinem technikaffinen Kind zu demonstrieren, wie wir als Kinder über weitere Strecken hinweg ohne Handys & Co. kommuniziert haben. Außerdem sind die Teile praktisch, wenn das Kind z. B. auf den Spielplatz geht (500 Meter entfernt – Sprachqualität auf 500 m noch auszgezeichnet), dann braucht er sein Handy nicht mitzunehmen und Angst haben, dass es abhanden kommt, oder beschädigt wird. Laut Hersteller beträgt die Reichweite 2,5 km, nach 2 km etwa wird die Sprachqualität schon extrem schlecht. Es rauscht und knaxt. Mir ist bekannt, dass die Beschaffenheit der Umgebung einen Einfluss darauf hat, jedoch haben wir die Walkie Talkies auf ebenem, offenem Gelände getestet. Hauptsächlich kommen sie bei uns im Haus als eine Art Gegensprechanlage zum Einsatz. Mein Sohn hat die hellste Freude daran, dass er nun nicht jedes Mal hin und her laufen muss 🙂 Auch am Zeltplatz kamen sie schon bei einer Schnitzeljagd zum Einsatz. Ein tolles Gadget, mit dem man – genau wie früher – jede Menge Spaß haben kann. Besonders gut gefällt mir die VOX-Funktion, bei der man quasi freisprechen kann. Die Gespräche werden auch ohne Betätigung der TALK-Taste übertragen. Somit könnte man das Walkie-Talkie z. B. auch als Babyfon benutzen. Ein Ladekabel ist im Lieferumfang enthalten, damit lassen sich praktischerweise auch beide Geräte parallel aufladen. Etwas blöd finde ich die Gummiabdeckkappen für die Ladebuchse. Die ließ sich am Anfang etwas schwer herausnehmen, nach ein paar Mal geht es jedoch etwas leichter. Die Stecker am Ladekabel entspricht wohl nicht zu 100% der EU-Norm, denn er fällt ganz leicht wieder aus der Wandsteckdose heraus. Ich lade die Walkie Talkies immer liegend an einem 3er-Stecker auf, so dass der Stecker nicht herausfallen kann. Enthalten ist außerdem eine englisch- und deutschsprachige, leicht zu verstehende Bedienungsanleitung, in der alle Funktionen bis ins kleinste Detail erläutert werden, so z. B. auch das exakte Einstellen der Frequenzen, usw. Verarbeitung: für den Preis relativ hochwertig, hätte ich so nicht unbedingt erwartet. Es hält auch dem ein oder anderen Sturz vom Tisch stand, ohne kaputt zu gehen. Die Akkulaufzeit (bei wenig bis mittelmäßiger Nutzung) beträgt bis ca. eine Woche. Fazit: ein tolles Gadget – genau richtig für kleine Kinderhände. Kann ich bedenkenlos weiterempfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.