Externer Akku, Coolreall 15600mAh Powerbank
mehr Bilder >>
zum Shop

Externer Akku, Coolreall 15600mAh Powerbank

Externer Akku, Coolreall 15600mAh Powerbank: Elektronik

Kundenservice:
Wenn Sie irgendwelche Frage oder Probleme mit Ihrem Einkauf haben, kontaktieren Sie uns bitte per Email. Eine Rückmeldung innerhalb 24 Stunden wird arrangiert. Wir werden unser Bestes tun,um Ihre Probleme zu lösn,Ihre Fragen zu beantworten, technische Unterstützungen anzubieten und sogar eine Austausch oder Erstattung zu behandeln.

Lieferungszeit:
Alle unsere Waren werden durch Amazon.de versendet, verfügen über eine gute Logistik-Service, so dass die Kunden über die Lange Zeit nicht Sorgen sein. Es dauert die Lieferung normalerweise 3-5 Tage.

11 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Habe das Teil erst ein paar Tage und kann natürlich noch keine ausführliche Bewertung abgeben aber fürs Erste: Verwende das Teil, um ein Microsoft Lumia-950XL „am Leben zu erhalten“, wenn mal keine Steckdose in Sicht ist. Das tut das Teil! Schnellladen funktioniert via USB-3C!! Gehäuse macht einen wertigen Eindruck und das Gewicht ist ob der verfügbaren nominellen Leistung o.k.

  2. Geschenk sagt:

    Coolreall Powerbank 15600mAh Externer Akkupack. Ich bin sehr sehr zufrieden mit diesem Akku. Mit dem Akku kann ich eine USB Leuchte als Taschenlampe betreiben und auch meine Handy’s laden. Beides geht auch, da zwei USB Anschlüsse vorhanden sind. Der Akku hält sehr lange und mit einer USB – Leuchte, hält der Akku ca. 72h und mehr. Ich habe mir einen weiteren für „Unterwegs“ zugelegt.

  3. Geschenk sagt:

    Gut verarbeitete und mit 15600 mAh schon recht potente Powerbank. Mein Samsung Galaxy S6 kann ich mit dieser Powerbank 5 x vollständig aufladen und dann ist noch kleiner Rest Energie vorhanden. Für mich mehr als ausreichend. Die Powerbank bietet 2 USB Anschlüsse zum gleichzeitigem Aufladen von 2 Smartphones. Die Powerbank funktioniert einwandfrei und daher von mir volle Kaufempfehlung.

  4. Geschenk sagt:

    Ein ehrliches Angebot: Die Akkubank ist groß und schwer. Aber sie liefert auch Strom ohne Ende. Ich benutze sie beim Geocachen, um mein iPhone wieder aufzuladen, weil das GPS im iPhone unglaublich viel Strom zieht. Es genügt völlig, die Akkubank alle zwei Wochen aufzuladen, weil die Stromreserven unglaublich sind. Kann ich weiter empfehlen. Aber: groß und schwer. Das ist aber auch ehrlich angegeben in der Beschreibung.

  5. Geschenk sagt:

    Die Powerbank hält was sie verspricht, ich kann mein Samsung Handy locker 4 mal komplett aufladen. Trotzdem ist meistens noch „Saft“ auf der Powerbank sodass ich meine Bluetooth Lautsprecher noch damit laden kann. Zudem wird mein Handy schneller geladen als mit dem serienmäßigen Ladegerät. Einzig die Größe der Powerbank stört ein wenig, die kann man nicht mal einfach so in die Hosentasche stecken 🙂 …aber dass weiß man ja vor dem Kauf, von daher kann ich uneingeschränkt 5 Punkte vergeben.

  6. Geschenk sagt:

    besonderer Kunde! Aufgrund der vielen Sterne kaufte ich dieses Teil.Ja,ihr habt richtig gelesen,ich gehöre zu der offensichtlich hier seltenen Gruppe von Menschen,die das Teil wirklich gekauft haben.Leider habe ich erst später bemerkt,dass die Mehrheit hier scheinbar das Teil kostenlos bekommen hat(wie macht man das eigentlich?)und so verstehe ich nun auch die vielen Sterne. Leider war mein Teil direkt defekt,es streikte schon beim ersten Versuch(nachdem ich die Powerbank erst geladen hatte)zwei Smartphones zu laden nach ungefähr 30 % Ladung. Nun ist ein Teil nur so gut wie der Support und der war unterirdisch.Es dauerte mehrere Wochen und Mails an den Support,der ja auf der Verpackung stand,bis ich überhaupt eine Reaktion erhielt.Dann musste ich noch einmal eine Woche warten,bis ich einNeuteil,das bisher funktioniert,bekommen habe. Ich wünsche allen 5-Sterne-Beurteilern,dass sie nie einen Defekt an diesem Teil haben und den Support benötigen.

  7. Geschenk sagt:

    *VERPACKUNG / LIEFERUMFANG* Die Powerbank (PB) wurde in einem kleinen Karton, zusätzlich in Folie verpackt zu mir nach Hause geliefert. Neben der PB befindet sich noch ein 26 cm kurzes Mikro-USB-Kabel sowie eine übersichtliche Bedienungsanleitung (nur in Englisch) im Lieferumfang. ++PRODUKTBESCHREIBUNG++ Die hier rezensierte Powerbank (PB) kann als mobiles Ladegerät verwendet werden, um Handys, Tablets oder andere technische Geräte mit Akku unterwegs ohne Steckdose aufzuladen. Die PB hat eine Kapazität von 15.600 mAh und liegt damit im oberen Bereich der mobilen Stromversorgung. Das Gerät verfügt über zwei Standard-USB-Anschlüsse (Output) sowie einen Mikro-USB-Port für den Steckertyp A (Input). Dadurch ist es möglich, gleichzeitig zwei Geräte zu laden. Außerdem verfügt die PB noch ein über eine Lampe, die als Taschenlampe verwendet werden kann. Die PB ist knapp 16 cm lang, 7 cm breit und die Höhe beträgt 2 cm. Mit einem Gewicht von knapp 350 g ist sie nicht gerade ein Leichtgewicht. Das im Lieferumfang enthaltene Kabel hat einen Standard-USB-Stecker auf der einen Seite und einen Mikro-USB-Steckertyp A auf der anderen Seite. Leider ist im Lieferumfang kein Adapter für die Steckdose enthalten, sodass die PB entweder über einen Computer geladen wird (das dauert sehr lange) oder man kauft sich noch einen Steckdosenadapter (empfehle ich). Der Ladezustand der PB wird über 4 verschiedene blaue LED-Lampen angegeben: – leuchtet eine LED, befindet sich noch 0-25% Energie auf der PB – bei zwei LED’s sind es noch 25 – 50 % Energie – bei drei LED’s sind es noch 50 – 100 % Energie – und bei vier LED’s ist die PB mit 75 -100 % Energie geladen. *FUNKTIONALITÄT / BEDIENUNG* Die Bedienung der Powerbank ist einfach und selbst erklärend. Zuerst wird die PB über den Mikro-USB-A-Anschluss aufgeladen, dann kann man bis zu zwei Geräte gleichzeitig über die Standard-USB-Output-Anschlüsse aufladen. Die LED-Ladeanzeige gibt zuverlässig den Ladezustand des Gerätes in vier 25 %-Stufen an. Wobei eine genauere Anzeige besonders in der letzten Stufe, wenn nur noch zwischen 1 – 25% Energie auf der PB vorhanden sind, ab und an hilfreich wäre. Die Taschenlampe wird durch zweimaliges Drücken des Druckknopfes an der Seite eingeschaltet. *VERARBEITUNG / QUALITÄT / DESIGN* Die PB ist robust und qualitativ gut verarbeitet. Das Gerät ist handlich und sieht wertig aus. Vom Design her macht die PB einen ansprechenden Eindruck. *TECHNISCHE DATEN* – Kapazität: 15.600 mAh – Eingangsspannung: 5 V / 2 A – Ausgangsspannung: 5 V / 2,1 A (beide Ports) – Abmessung: 160 x 70 x 21 mm – Gewicht: 345 g *SICHERHEIT* Das Gerät trägt die CE-Kennzeichnung (kein Sicherheitsprüfsiegel, nur eine Konformitätserklärung), die Mindestmaß an Sicherheit durch die Einhaltung von Qualitäts- und Normungsstandards gewährleistet. Außerdem ist die PB noch mit dem RoHS-Symbol versehen, dass die Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe wie Blei, Cadmium, Quecksilber etc. in der Produktion beschränkt. ++FAZIT++ Für Leute die beruflich oder privat viel unterwegs sind, bietet die Powerbank mit 15.600 mAh von COOLREALL eine gute Möglichkeit, mit mobilen technischen Geräten lange Zeit unabhängig vom Stromnetz zu sein. Einziger Kritikpunkt ist der fehlende Adapter für eine Steckdose, der ein schnelles Wiederaufladen des Gerätes ermöglichen würde. Ansonsten empfehle ich die PB weiter und vergebe 5 Sterne. ++ANMERKUNG++ Ich habe die 15.600 mAh Powerbank von COOLREALL als kostenloses Testprodukt zur Verfügung gestellt bekommen.

  8. Geschenk sagt:

    Habe die 15600 mAh seit einiger Zeit im Einsatz und bin sehr zufrieden. Die versprochenen Leistungsangaben konnte ich durchwegs nachvollziehen und sind absolut realistisch. Nachdem ich die Powerbank 2 mal komplett entladen habe maß ich mit einem USB-Messgerät die jeweils aufgenommene Ladung. Beim 1. Aufladen flossen 15200 mAh, beim 2. Aufladen 15510 mAh durch das Messgerät bis die Powerbank von selbst abschaltete. Dies entspricht also ~ sehr genau dem angegeben Wert von 15600 mAh. Entnehmen konnte ich zwischen 10500 mAh und 10900 mAh bei 5 V. Hier finden meist die ersten und zugleich größten Irrtümer bezüglich der zur Verfügung stehenden Kapazität statt. Die angegeben 15600 mAh beziehen sich immer auf die verbauten Li-Ionen Zellen mit 3,7 V und nicht wie irrtümlich meist angenommen auf die entnommenen 5 V am USB-Ausgang. Die genaue Kapazität wird normalerweise mit der Formel 15600 mAh x 3,7 V = 57,7 Wh (Wattstunden) errechnet. Diese wird durch die entnommenen 5 V geteilt, also 57,7 Wh : 5 V = 11540 mAh. Dies ist aber nur die theoretisch verfügbare Kapazität. Davon müssen ca. 10% abgezogen werden, da die Powerbank durch die integrierte Schutzschaltung die Zellen bei ca. 5% – 10% Restkapazität abschaltet. Außerdem entstehen durch die Umwandlung von 3,7 V auf 5 V zusätzliche Verluste. Ziehe ich von den theoretisch errechneten 11540 mAh 10% ab erhalte ich 11540 – 1154 = 10386 mAh, also ~ den auch von mir gemessenen Werten. Man kann diese etwas komplizierte Formel auch etwas einfacher zum Ausdruck bringen, indem man das Verhältnis von 5 V : 3,7 V = 1,351 ermittelt, die ca. 10% Verlust dazuaddiert ergibt dann 1,486 ~ entspricht aufgerundet einem Faktor von ca. 1,5. Wenn ich nun die angegebenen mAh : Faktor 1,5 teile erhalte ich 15600 mAh : 1,5 = 10400 mAh. Also genau die mit der Formel errechnete effektive Nutzkapazität. Wenn man mal schnell und einfach ausrechnen will wieviel effektive Kapazität bei 5 V entnommen werden kann – einfach durch 1,5 teilen, damit kommt man zu einer realistischen Einschätzung wie oft man sein Handy oder Tablet aufladen kann. Ich hoffe damit einige Irrtümer ausgeräumt zu haben. Die Powerbank kann ich aufgrund des Preis-Leistungsverhältnisses uneingeschränkt empfehlen und würde sie jederzeit wieder kaufen.

  9. Geschenk sagt:

    Die Powerbank kam hier gut verpackt an. Neben der üblichen Amazon Umverpackung befindet sich die Powerbank in einer stabilen Pappschachtel. Falls die Powerbank nicht in Gebrauch ist, kann man diese auch gut zur Aufbewahrung verwenden. Neben der eigentlichen Powerbank wird ein USB Ladekabel mitgeliefert, sowie eine englischsprachige Bedienungsanleitung. Die Powerbank wiegt 336 g. Größe: 16 x 7 x 2,1 cm Das USB Ladekabel hat eine Länge von ca. 30 cm. Technischen Details findet ihr in der Produktbeschreibung. Die Powerbank ist recht schlicht in schwarz gehalten. Auf der Oberseite befindet sich das Logo und der Schriftzug Coolreall. Auf der Unterseite befinden sich Angaben zur Leistung. Vorne befinden sich die 2 USB Anschlüsse sowie 1 LED Licht und der Mikro USB Eingang zum Aufladen. An der rechten Längsseite befindet sich der Schalter zum Einschalten. Hiermit lässt sich der Ladezustand der Powerbank anzeigen – vorne leuchten kleine, blaue LED auf oder zum Laden einschalten. Doppelter Druck bringt die kleine Lampe zum Leuchten. Die Powerbank macht für mich einen qualitativ hochwertigen Eindruck. Schlecht verarbeitete Stellen konnte ich nicht entdecken. Die Powerbank kam hier schon ¾ aufgeladen an. So kann man im Prinzip gleich loslegen. Einfach ein zuladendes Gerät mit der Powerbank verbinden und den Ein- Aus Knopf betätigen. Schon fängt es an aufzuladen. Zum Aufladen der Powerbank , diese einfach mit euren Ladekabel verbinden. Ich bin überrascht wie viel ich mit dieser Powerbank aufladen konnte. Mein Smartphone wurde 6 mal aufgeladen und 1 Tablet ausserdem. Restpower war dann immer noch vorhanden. Wie ich denke ist das schon eine gute Leistung. Nachmessen kann ich die Leistung allerdings nicht. Hierfür solltet ihr Euch dann andere Testberichte durchlesen. Hauptsächlich findet die Powerbank bei mir Verwendung in Zusammenhang mit einen Lautsprecher, welcher hiermit seine Stromversorgung bekommt. Aber auch auf Reisen wird er sicherlich mitgenommen. Nichts ist ärgerlicher als ein Handy, welches man nicht aufladen kann – weil man keine Möglichkeit dazu hat. Ich kann eine ehrlich gemeinte Kaufempfehlung aussprechen und vergebe 5 Sterne. Positiv sicherlich auch, dass gleich 2 Geräte parallel aufgeladen werden können. Lediglich die fehlende – deutsche Bedienungsanleitung stört ein wenig. Aber wie ich denke ist so eine Powerbank auch ohne Anleitung schnell zu verstehen. Ich konnte die Powerbank verbilligt erwerben, dies hat aber keinerlei Auswirkungen auf den Testbericht, welcher meine persönlichen Erfahrungen widerspiegelt und mir nicht vorgegeben wurde. Gerne stehe ich bei Fragen zur Verfügung.

  10. Geschenk sagt:

    Eine sehr gute und ausdauernde Powerbank die auch bei 4 Stunden Pokemon Go am Stück nicht schlapp macht! Super auch das zusätzliche Licht welches man prima am Fahrrad einsetzen kann wenn es mal nötig ist. Klare Kaufempfehlung!

  11. Geschenk sagt:

    Versand war super. Dann aber… Der erste Ladevorgang der Powerbank funktionierte ohne Probleme. Ebenso das Laden meines Handys wenn ich unterwegs war. Nachdem ich ein zweites Mal versucht habe die Powerbank zu laden, als diese leer war, ging leider garnichts mehr. Der Akku in der Powerbank scheint schon kaputt zu sein. Eigentlich ein guter Preis bei einer guten Leistungsfähigkeit, leider jedoch nach einmaligen Gebrauch nutzlos… Schade, so leider nur 1 Stern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.