Elektronische Dartscheibe Dartona JX2000 Turnier Pro – Turnierscheibe mit 41 Spielen und über 200 Varianten
mehr Bilder >>
zum Shop

Elektronische Dartscheibe Dartona JX2000 Turnier Pro – Turnierscheibe mit 41 Spielen und über 200 Varianten

Elektronische Dartscheibe Dartona JX2000 Turnier Pro – Turnierscheibe mit 41 Spielen und über 200 Varianten Sport & Freizeit – Große Auswahl an Elektronische Dartboards zu günstigen Preisen.

Elektronische Dartscheibe Dartona JX-2000 Turnier Pro

Dartona JX-2000
Logo

Die Elektronische Dartscheibe JX-2000 Turnier Pro ist das Topmodell des Herstellers Dartona.

Sie bietet 1 – 16 Spielern 41 Spiele mit über 200 Varianten.

Selbstverständlich entspricht die Dartscheibe Dartona JX-2000 Turnier Pro mit einem Durchmesser von 34 cm, 2 Loch Segmenten für Double und Triple sowie das Bullseye dem Turnierstandard.

4 LED Displays, eine separate Cricketanzeige sowie eine Laufschrift geben alle nötigen Informationen über den aktuellen Spielverlauf.

Das beliebte Spiel Elimination ist serienmäßig vorhanden.

Die Dartona JX-2000 Turnier Pro Dartscheibe kann in unserer eigenen Werkstatt von unserem Techniker innerhalb kürzester Zeit repariert werden.

Zum Lieferumfang gehören ein 220 Volt Netzteil, 24 Softdarts mit Ersatzspitzen, Ablagefach sowie eine Bedienungsanleitung in Deutsch.

Eigenschaften Dartscheibe Dartona JX-2000 Turnier Pro

2 Loch Segmente
Spieleranzeige

  • Für 1-16 Spieler und 41 Spielen mit über 200 Spielvarianten.
  • Die Funktionstasten sind übersichtlich angeordnet und leicht zu bedienen.
  • 4 LED Displays zeigen sowohl den Spieler als auch den Punktestand an.
  • Serienmäßig mit dem beliebten Spiel Elimination
  • Inklusive Fehlwurfring
  • Weitere 4 übersichtliche Displays zeigen den Cricketverlauf an.
  • Eine große interaktive Laufschriftanzeige informiert die Spieler stets über den aktuellen Spielverlauf.
  • Geben Sie Ihren Namen ein und immer wenn Sie an der Reihe sind erscheint dieser auf dem 23 cm großen Display.
  • Dem gängigen Turnierstandard entsprechend hat die Scheibe einen Durchmesser von 34 cm, 2 Loch Double und Triple Segmente und ein 2-Zonen Bull‘s Eye
  • 41 Spiele mit über 200 Varianten

    301-901
    Cricket
    Elimination
    Scram
    Cut-Throat-Cricket
    English Cricket
    Pick-It Cricket
    Low Pitch Cricket
    Advanced Cricket
    Shooter
    Trap Shoot
    Big Six
    Overs
    Unders
    Count-Up
    High Score
    Round the Clock
    Killer
    Double Down
    Forty One
    All Fives
    Shanghai
    Golf
    Football
    Baseball
    Steeplechase
    Bowling
    Car Rallying
    Shove a Penny
    Nine Dart Century
    Green vs Red
    GoId Hunting
    Casino A
    Casino B
    Casino C
    Horseshoes
    Battleground
    Adv. Battleground
    Paintball
    Cat & Mouse
    Tic-Tac-Toe

    Weitere Features der Dartona JX-2000 Turnier Pro

  • Vereinfachte Spielauswahl, Anzeige aller 3 Darts in der spielenden Runde, visuelle Effekte und Shoot-Out Möglichkeiten werden deutlich dargestellt.
  • Alle gängigen Spiele sind über spezielle Tasten schnell zu starten.
  • Eine Anzeige für Double-In, Double-Out und Masterout ist selbstverständlich auch vorhanden.
  • Regulierbarer Sound und variable Schwierigkeitseinstellungen gehören zur Serienausstattung.
  • 10 Antworten

    1. Geschenk sagt:

      Da ich in einer Liga spiele, brauche ich dafür einen ligatauglichen Dartautomaten. Mit diesem habe ich ihn gefunden und bin zufrieden. Naja, manchmal fallen die Darts ziemlich oft runter, aber das liegt wohl an der Haltung des Darts. Das andere ist , das die Scheibe sehr laut ist beim Aufprall der Darts ist , weil keine Dämmung das verhindert. Zum Glück wohnen wir in einem Haus, damit wir keine Nachbarn stören, es stört MICH aber doch schon etwas. Ich werde mal sehen, ob ich eine Dämmung anbringen kann, damit es wenigstens etwas leiser wird. Sonst ist der Artikel sehr gut,

    2. Geschenk sagt:

      Das Teil ist der Hammer! POSITIVES: Lieferzeit: Die Scheibe wurde D nach Ö in drei Tagen geliefert. In der Beschreibung steht gar nichts davon das die Scheibe spricht – Alleine schon dies sorgte bei der ersten Probe für einen allgemeinen WOW-Effekt meiner Gäste. Weiters muss man nicht immer zusehen wenn man nicht an der Reihe ist, ich kann mich entspannt umdrehen und an meinem Bierchen ziehen und bekomme angesagt ob meine Gegner was treffen oder nicht. Das erspart das anfängliche glotzen auf die Ergebnisanzeige vor dem Wurf. Fällt ein Pfeil von der Scheibe runter weis man trotzdem was man getroffen hätte. Vielen meiner Vorschreibern muss ich recht geben – das Teil ist vom Sound recht laut – aber mir ist das egal, ich spiele draußen im Bierzelt. Aber ich kann mir gut vorstellen das alle Nachbarn in einem Miethaus mithören können was getroffen wurde. Die Pfeile sind gut – jedoch sollte man zusätzlich Aluschäfte kaufen – nach 2 Tagen intensivem Spielen sind bereits die einen oder anderen Flyer-Halte-Finger abgebrochen. Bei dem Preis der Scheibe sind diese zusätzlichen 10 Mücken auch kein Problem. Die Cricket-Anzeige ist super (auch weil das mein/unser Lieblingsspiel ist). NEGATIVES/SINNLOSES oder VERBESSERUNGSWÜRDIGES: Das Fach das unten angesteckt werden kann ist sowas von für die Nüsse. Komplette Pfeile passen nicht hinein und selbst wenn würden diese nach der Öffnung gleich wieder herauskullern. Für Spitzen ist das Fach ebenfalls unnütz weil es nach unten aufgeht. Noch dazu geht die Klappe sehr zäh auf – mit einer Hand schaffe ich es jedenfalls nicht. Die Schublade ist gut geeignet für Ersatzspitzen… Leider geht das Teil nach jedem dritten Schuss von selbst auf. Die Sache mit dem Eingeben der Spielernamen: Nette wenn auch nicht wirklich notwendige Funktion. Leider ist die Länge der Eingabe auf sechs Buchstaben begrenzt was vor allem bei einer „Laufschrift“ mehr als schade ist… An der Seite hat diese Scheibe einen Audio-Ausgang…. Wie sinnlos issn das denn? So toll ist die Sprachausgabe auch wieder nicht das ich diese über die Stereoanlage hören wollte…. Da fällt mir gleich noch etwas ein… Die Ansagen sind leider nur englisch… Eine Wechselmöglichkeit hätte nicht geschadet. Aber zurück zum Audio-Ausgang: Ich hätte anstatt dieser Buchse lieber eine (Knopf)-Pufferbatterie damit die Lautstärke und eingegebene Namen gespeichert bleiben… Abschließend zu den Knöpfen unten (allgemeine Bedienung): Wenn man einen Pfeil daneben pfeffert muss der rote Knopf gedrückt werden um der Scheibe zu verklickern, ich bin fertig. Daraufhin hört man „remove Darts“. Sind diese entfernt drückt man den roten noch einmal und der nächste Spieler ist dran. In spannenden Momenten ist schon mehrmals jemand an einen blauen Knopf geraten (drücken beim umdrehen) und das laufende Spiel war Geschichte was die Kinnlade des Führenden zum hängen bringt. Aber hey… dafür gibt es die „Game Guard“ Taste – diese sperrt die blauen Tasten damit sowas nicht passieren kann…. Leider sperrt das aber auch die Möglichkeit den roten Knopf zu drücken um der Scheibe zu sagen das man ein oder mehrmals daneben geschossen hat – es funzt rein nur der Spielerwechsel…. somit ist der Game Guard leider mehr unsinnig als funktionell… leider… So, jetzt bin ich fertig….. Ich würde mir das Teil jederzeit wieder kaufen…. aber noch besser geht immer! Viel Spaß!

    3. Geschenk sagt:

      Nach anfänglichen Startschwierigkeiten wegen einem Transportschaden, sind wir jetzt sehr zfrieden. Es macht richtig Spaß zu spielen und auch mit mehreren Leuten ist es kein Problem. Nur in andere Pfeile sollte man investieren. Wie immer sind die beigefügten Pfeile sehr leicht. Für Anfänger reicht es aber vollkommen.

    4. Geschenk sagt:

      Die Scheibe kaufte ich als Familien-Weihnachtsgeschenk 2013 für meine vierköpfige Familie. Als Dart-Leihe habe ich mir zuvor die Bewertungen der alternativ angebotenen Dartscheiben durchgelesen, die zum Teil sehr viel günstiger sind. Die Bewertungen dieser Modelle waren mir dann einfach zu schlecht und ich entschied mich für dieses Produkt, schließlich soll das Spielen auch Spaß machen und ich wollte mich nicht über irgendwelche Schwächen oder Mängel ärgern müssen. Nach nun ausgiebigen Testen (1 Monat) bin ich sehr zufrieden und habe den Kauf nicht bereut. Das Geschenk ist sehr gut angenommen worden und die Scheibe wird fast täglich bespielt. Folgende Punkte finde ich besonders gut: – die Scheibe funktioniert tadellos, ohne Fehlfunktionen oder Fehlwertungen – robuste, schwere Ausführung, 7kg Eigengewicht! – die Lautstärke lässt sich auch auf sehr leise einstellen – bis zu 16 Spieler können gleichzeitig spielen, was super beim Kindergeburtstag war – die Scheibenelemente kann man auch nachkaufen, falls dass mal nötig wird Negativ könnte vielleicht sein, dass die Ansage nur in Englisch ist. Uns stört es nicht. Ich würde die Scheibe heute wieder kaufen und bin sehr zufrieden. Natürlich fehlt mir der direkte Vergleich zu einer günstigeren Scheibe. Aber ich glaube es ist wie mit vielen Dingen die am Anfang günstig wirken und am Ende nur billig waren. Und dann kauft man zweimal…

    5. Geschenk sagt:

      Wir haben die Scheibe jetzt 1,5 Jahre. Es wird ca 4-5 mal die Woche für je eine Stunde gespielt. In letzter Zeit zählte die trippel 7 nicht mehr. Ist vielleicht auch verständlich nach der Nutzung. Gestern morgen bei Heiku Sports angerufen und heute die Kontakt Scheibe (Matrix) und ein paar Segmente kostenlos zugeschickt bekommen. In ca 15 min ist dieses getauscht. Also Top Service und Super Scheibe. Hatten vorher eine für 37 € und eine für 69 €. Diese haben bei uns nur jeweils ein halbes Jahr gehalten. Die Anzeige ist das beste, weil wir viel Cricket und Drop down spielen. Kann sie nur weiter empfehlen, trotz des Preises.

    6. Geschenk sagt:

      Von der Aufmachung fand ich die Scheibe ganz gut mit der großen Anzeige und den vielen Spiele. Der Schnellwahlknopf sehr gute Idee wenn er nicht schon kaputt gewesen wäre so wie viele Segment die nicht richtig funktioniert haben also für 200€ sollte man schon mehr erwarten können. Wollte dann eine ähnliche Scheibe von einem anderen Anbieter kaufen und musste feststellen das die alle gleich aufgebaut sind, sieht so aus als würden die alle aus dem ein und dem selben Werk kommen. Also dann doch nochmal hundert Euro drauf legen und einen gebrauchten Löwen Automat ersteigern

    7. Geschenk sagt:

      hatte bisher nur Softdart Scheiben im Preis von maximum 40 Euro. Nun mir ein Profigerät zugelegt ja ok sie ist etwas laut, dafür zählt sie immer richtig und es macht tierisch viel Spass damit Die Pfeile bleiben sauber stecken und die Scheibe ist auch kein Spitzenfresser, mega tolle Dartscheibe

    8. Geschenk sagt:

      Hallo … Ja es ist so die Scheibe ist arg laut beim auftreffen der Darts … kann man aber etwas beheben mit einer dünnen Gummimatte hinter der Scheibe ( an der Wand) .. Dies ist nun meine zweite weil die alte nach gut 9 Jahren Dauereinsatz aufgegeben hat… Leute für das Geld gibt es einfach nichts besseres mit all den Spielvarianten die das Teil bietet … Wenn die auch so lange hält ist es jede Cent wert…. Achtung allerdings bei den mitgelieferten Darts … Scheibe ist nur für 18 Gramm Darts ausgelegt … Die mitgelieferten Barrel wiegen aber schon 19 Gramm plus Anbauteile 21 Gramm …( Warum und wieso ist mir wurst da ich meine eigenen Darts habe die alle so um die 17 Gramm liegen)…. möchte nur nicht das ein Neueinsteiger direkt Die Sensoren schrottet… !

    9. Geschenk sagt:

      …jeder Treffer auf der Scheibe hallt sehr stark durch den Wohnraum und das Einschalten der Scheibe wird mit der sehr lauten Lautstärkegrundeinstellung bald sehr nervig. Aus diesem Grund habe ich ein paar Modifikationen vorgenommen ohne in die Elektronik einzugreifen. Die folgende Anleitung bitte nur befolgen, wenn Ihr mit einem Schraubendreher und einem Teppichmesser umgehen könnt. Ich übernehme keine Haftung und Gewähr für diesen Eingriff. Ausschalten und das Steckernetzteil abziehen! Legt die Scheibe mit der Vorderseite auf einen festen Untergrund. Zuerst schraubt Ihr auf der Rückseite alle großen Kreuzschlitzschrauben heraus. In der Mitte der Scheibe sind noch vier kleine Kreuzschlitzschrauben im Viereck angeordnet, diese müssen auch gelöst und entfernt werden. Hebt nun vorsichtige die Rückwand ab und legt sie beiseite. Schneidet euch aus einer 2mm dicken Laminat Schrittschalldämung einen Kreis aus und legt ihn mittig auf die Matrixfolie (siehe Bild), legt die vier Löcher für die vier kleinen Schrauben frei (siehe roten Schraubendreher auf dem Bild) Nun schneidet Ihr euch noch 6x 7cm große Kreise aus der Trittschalldämmung, 2 dieser Kreise verseht Ihr mit einem großen Loch (siehe Bild). Nun schraubt Ihr an den Lautsprechern die 3 Schrauben lose und entfernt eine davon vollständig, um den Lautsprecher zu entnehmen. Legt 2 der Kreise in die Lautsprecheröffnung und den dritten Kreis mit dem Loch zieht Ihr vorsichtig über den Lautsprechermagneten (nächstes Bild) ohne die Anschlußkabel zu beschädigen. Schraubt den Lautsprecher wieder handfest (nach fest kommt ab! 🙂 ) an. Wiederholt das Prozedere mit dem Zweiten. Ich wiederhole: Denkt daran, die vier weißen Schaublöcher freizulegen! Nun legt Ihr die Rückwand wieder vorsichtig auf das Gehäuse und schraubt zuerst die vielen, großen Schrauben wieder handfest. Das Gerät ist nun geschlossen, lasst die Scheibe so liegen, legt wieder Strom an und schaltet ein. Die Scheibe sollte nun angehen und den Startjingle abspielen. Das Folgende ist nun sehr wichtig: Schraubt die vier kleinen Schrauben vorsichtig bis zur Hälfte ein. Werden diese zuweit hineingeschraubt. blockiert Ihr die Matrix (Trittschaldämmung drückt zu sehr auf die Matrix) und bei wiederholtem Einschalten wird der Jingle nicht mehr abgespielt. Schraubt die erste Schraube soweit ein bis die Matrix blockiert und dreht wieder eine halbe Umdrehung zurück, bis die Scheibe nachdem ein- und ausschalten wieder Musik macht. Wiederholt den Vorgang mit den anderen drei Schrauben. Dreht die Scheibe um, stellt ein 4 Spieler oder 8 Spieler ein und testet mit dem Finger alle Felder auf Funktion. Es wäre ärgerlich, die Scheibe ohne Test wieder von der Wand schrauben zu müssen, weil Ihr noch an den vier kleinen Schrauben nachjustieren müsstet! ;-] Zur Wiederholung — > Ich übernehme keine Haftung und Gewähr für diesen Eingriff. Die Scheibe ist nun beim Einschalten sehr leise und die Würfe hallen nicht mehr. Meine Nachbarn sind begeistert! 🙂 Viel Spaß beim Dart’n und schmeisst die schweren, beigelegten Pfeile in die Tonne und kauft Euch max. 18g Pfeile!

    10. Geschenk sagt:

      Habe dieses Dartboard zu Weihnachten geschenkt bekommen und es macht auch Spaß, damit zu spielen. Da ich das Board aber auch häufig für mich alleine habe und daher viel gegen den Computer spiele, muss ich einen Stern auf jeden Fall abziehen, weil die Schwierigkeitsstufen zu schwer sind. Auf der leichtesten Stufe „Anfänger“ spielt der Computer Averages von 55-65 Punkten (bedeutet pro 3 Darts wirft der Computer 55-65 Punkte). Ich selber spiele so an die 45 und von daher gelingt es mir nur selten, den Computer dort zu besiegen. Denke mit diesem Niveau vom Computer, kann man bei dem ein oder anderen Kneipenturnier sehr gut abschneiden und dieses Niveau hat man logischerweise nicht, wenn man gerade einmal eine Woche spielt. Auf dem höchsten Level spielt der Dartcomputer Averages von 110-115, da bekommen selbst die Profis Schwierigkeiten und auf Dauer würden sie verlieren. Finde die Stufe Anfänger sollte eher auf einem Average von ca. 40 Punkten sein, das ist machbar. Der Sound ist beim Einschalten sehr laut, aber ist sie einmal an, ist es möglich, den Ton auszustellen. Die Pfeile bleiben in der Regel stecken, nur bei sehr legeren Wurfstil, kann es da zu Problemen kommen. Die Spieleauswahl ist großartig, auch wenn ich selber noch nicht so viele ausprobiert habe. Die Pfeile habe ich nicht getestet, nur die Spitzen und die sind m.M.n. unbrauchbar, denn fällt ein Pfeil mal auf den Boden, zerbricht die Spitze. An sich kann ich die Scheibe weiterempfehlen, auch wenn es noch Möglichkeiten zur Verbesserung gibt.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.