ELEGIANT 3D VR Headset Virtuelle Realität Headset
mehr Bilder >>
zum Shop

ELEGIANT 3D VR Headset Virtuelle Realität Headset

ELEGIANT 3D VR Headset Virtuelle Realität Headset: Computer & Zubehör

Farbe:
3D VR Headset mit Fernbedienung

Hinweis: Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, bitte kontaktieren Sie mit Verkäufer „Qroiip“(Email: qroiip_de@vip.163.com). Wir sind vertraut und spezial mit dem Produkt und stehen Ihnen jederzeit gern zur Verfügung!

3D-Brille VR Box Headset + Bluetooth Controller

FOV: 120 °
Linsenmaterial: Optisches Harz
VR-Kasten-Größe (L * B * H): 21 x 19 x 11 cm
Controller-Größe (L * B * H): 12,5 x 3 x 4 cm
Geeignet für: 4,0 ~ 6,0 Zoll Smartphone

Features:

1. Hochpräzisionsobjektiv bietet ein klareres Bild und eine bessere Sicht.
2. Flexible und einstellbarer Haltebügel ist für verschiedene Menschen geeignet.
3. Integration visueller Hörsystems, die Simulation realistischer Szenarien.
4. können an der Links-Rechts-3D-Film sehen nur (Unterstützung Android und iOS Smart Phones).
5. 3D-Brille verwendet hochwertige Schwamm, mehr fit für Ihre Gesichts Umriss, wenn Sie sie tragen.
6. 3D VR Virtual Reality Brille bietet Ihnen Super 3D-Bildeffekt und wunderbares Gefühl.
7. Fügen Visier undichte Licht zu verhindern, können drücken Sie die Taste, um das Telefon zu beantworten, die Lautstärke einstellen.
8. Der Knopf des Spiegelkastens wendet einen Schnappschalter und beeindruckt Kerbe Design, bequem und fest.
9. Die 3D-Brille ist eine großartige Ergänzung und Erweiterung Gerät des Netzwerks Set-Top-Box und bringen Sie wunderbare Erfahrung Filme beobachten und Spielen.

Liferinhalt:
1 x 3D VR Brille
1 x Bluetooth Controller
1 x Englisches Benutzerhandbuch(Hinweis: Wir haben auch ein PDF Bedienungsanleitung in Deutsch, falls Sie brauchen, bitte kontaktieren Sie mit dem Verkäufer, Danke! )
1 x Tuch

Hinweis:
Das manuelle Messen, lassen Sie bitte 1 ~ 3 cm Fehler, danke.

7 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Genutzt wurde mein VR-Headset mit dem Samsung Galaxy Note 4. Das Handy ist für seinen Preis optisch sehr gut gelungen und gut verarbeitet, sehr angenehm sind die Möglichkeiten es entsprechend einzustellen. Die Bänder lassen sich durch Klettverschlüsse der Kopfform anpassen, die zwei Räder an den Seiten ändern die Entfernung von Smartphone zu den Linsen (jedoch nicht zu jeder einzeln) um evtl. Sehschwächen auszugleichen, das Rad oben ändert den Abstand zwischen der Linsen und die Kopfhöher lassen sich rausschieben. Die Fassung für das Smartphone lässt sich ebenfalls in der Größe ändern und bietet auch für das Galaxy Note 4 genügend Platz. Der Kopfhöhreranschluss ist links am Headset in Form eines kurzen Kabels angebracht, wodurch es egal ist auf welcher Höhe sich der Ausgang am Smartphone befindet. An den Seiten der Klappe sind kleine Öffnungen angebracht, sodass sowohl für das Kopfhöherkabel (egal ob das integrierte oder eigene) als auch für ein Ladekabel bzw. USB-Kabel ausreichend Platz ist. Unten rechts befindet sich ein Knopf, der auf dem Smartphone wie ein Tippen auf die Mitte funktioniert. Nachdem man etwas Zeit für all die Anpassungsmöglichkeiten genutzt hat lässt sich das Headset sehr angenehm auf dem Kopf tragen und hat auch nach einer Stunde nicht geschmerzt. Die Linsen hatten sich zwar zwischendurch kurz beschlagen, jedoch war dies die meißte Zeit kein Problem. Der Klang der Kopfhörer ist klar und laut genug. Der Mitgelieferte Controller ist leider das, was am wenigsten Nutzen hat. Die Verarbeitung wirkt sehr billig, die Funktion der Tasten lässt sich nicht aus der Beschriftung erkennen und es gibt keine Möglichkeit sie an das Handy anzupassen. Mehrere Tasten waren in meinem Fall mit derselben Funktion belegt (Home- und Stumm/Laut-Funktion). Ein kleiner Schalter an der Seite lässt lediglich die Wahl zwischen Android und iOS möglich. Dass der Artikel einen Stern verloren hatte lag daran, dass… – die Klettverschlüsse an den Bändern dazu führen dass man sich gerne mal Haare einklemmt wenn man es beim Tragen anpassen will, abgesehen davon sind Klettverschlüsse anfällig dafür schnell abzunutzen. – die Kopfhörer in meinem Fall einen leichten Abstand zu den Ohren hatten (also nicht richtig auflagen), da sie nicht mitsamt der Bänder am Kopf gehalten werden. – die Bedienungsanleitung genauso gut hätte wegbleiben können. Die deutsche und englische Übersetzung klingt fast so, als hätte man das ganze durch den Google-Translator geworfen und es dabei belassen. Daher ist diese nur schwer bis garnicht verständlich. Diese Punkte konnte das mitgelieferte Reinigungstuch für die Linsen dann auch nicht wett machen. Jedoch ist das Headset trotz der kleinen Mängel sehr gut verarbeitet, das Headset an sich sieht recht hochwertig aus und ist ein Anpassungskünstler, sowohl für das geliebte Smartphone als auch für den Nutzer. Weiterempfehlen würde ich es trotzdem auf jeden Fall.

  2. Geschenk sagt:

    Ich habe die Brille zwar von einem anderen Hersteller erworben, jedoch ist nur der Aufdruck ein anderer. Die Modelle sind baugleich. Ich habe zwar keine vergleichbaren Produkte getestet, jedoch bin ich von dieser Brille sehr angetan. Die Verpackung wirkt schon sehr hochwertig, das innenleben ist es auch und man bekommt zur Brille auch noch ein Staubtuch, eine Verlängerung des Headset Anschlusses (Kabel), sowie eine Anleitung. Zur Brille: Diese trägt sich sehr gut, sitzt auch nach einer Weile noch recht bequem. Durch die drei einstellbaren Klettbänder kann man sie wirklich einfach nur gut an die eigene Kopfgröße anpassen. Die Klappe im vorderen Bereich macht einen soliden Eindruck und selbst wenn sie sich öffnen würde, würde das Smartphone nicht sofort auf den Boden fallen. Die Klappe läßt sich nur genau so weit aufklappen, dass man das Handy bequem hinein legen und justieren kann. Der Anschuss für das Headset (Klinkenstecker) lässt sich heraus ziehen und einfach anklemmen/einstecken. Eine Verlängerung war bei mir auch noch dabei, was gut ist, denn bei Spielen kann ich im Gegensatz zu Videos nicht aussuchen, wie das Display gedreht ist. Die Linsen lassen sich gut einstellen, man kann den ganzen „Kasten“ einmal nach vorne schrauben per Drehknopf (an den Seiten der Brille angebracht) und den Augenabstand kann man ebenfalls per Rädchen einstellen, welches sich oberhalb der Brille befindet. Die Linsen lassen sich sehr gut reinigen! Außerdem findet man an der Unterseite einen Knopf, der bei mir quasi einmal aufs Display tippt. Das wäre wohl die Rufannahme (könnte es ein Magnetschalter sein?) und eine Lautstärkewippe. Ich denke schon, dass die dazugehörigen Regler beim Smartphone an der richtigen Stelle sitzen müssen, um es darüber bedienen zu können, bei meinem Samsung J5 passt es! Zur Handygröße: Meins (Samsung Galaxy J5 – 5 Zoll) passt super in die Brille, allerdings habe ich leichte Zweifel, was ein 6 Zoll Handy angeht! Knapp 1cm mehr wäre wohl noch unter zu bringen, ich wäre da etwas vorsichtig! Die Lautsprecher vom Headset sind auch nicht übel, der Bass klingt satt und die lassen sich nach hinten hin ausziehen. Nur nebenbei erwähnt, bevor ich es vergesse, denn so oft gibt es VR Brillen mit Kopfhörer nicht! Bei den meisten muss man per Ohrstöpsel nachhelfen! WICHTIG: Damit man VR im vollen Ausmaß genießen kann, braucht man für die meisten Apps (auch für Google Cardboard) einen Gyro-Sensor (nicht Gyros-Sensor! Mit Dönerbude aufsprüren hat das nix zu tun!). Ohne diesen kann man nicht viel machen! Ich sehe mir hauptsächlich SBS-Videos an (Splitscreen Videos in 3D) und ein paar kleine Apps laufen auch ohne diesen Sensor. Nur kann man sich dann nicht wirklich bewegen in Spielen! OHNE GYRO SENSOR kann man nur hin und her wippen und vielleicht hoch und runter gucken. Keine Drehung ist möglich, somit fallen auch die beliebten 360 Grad Videos flach. Hier sollte man aber per Fernbedienung nachhelfen können. OB MAN EINEN GYRO SENSOR HAT kann man leicht heraus finden. Einfach in den Playstore gehen und versuchen die original Cardboard App von Google zu finden! Kann man diese installieren, sollte man auch den Sensor dazu haben! Fazit: Ein schönes Spielzeug, nicht zu teuer und es sitzt gut, lässt sich prima einstellen! Ist das Geld auf jeden Fall wert! Kaufen!

  3. Geschenk sagt:

    Ich nutze die Brille mit einem Galaxy S7 edge und kann mich nicht beklagen. Die Brille ist mit fast allen Smart Phone kompatibel. Dank der hochwertigen und weichen Polsterung lässt sie sich angenehm tragen und drückt auch nach längerer Zeit nicht am Kopf. Ich habe Spiele getestet und Videos angeschaut. Da war ich echt begeistert. .Im großen und ganzen erfüllt die Brille aber Ihren zweck sehr sehr gut. Ich finde jedoch die ganze Bedienung absolut einfach. in sehr zufrieden mit der Brille und würde sie auch erneut kaufen.

  4. Geschenk sagt:

    Mein Sohn findet sie toll ! Er hatte das Paket sofort ausgepackt und hat sie kurzerhand in Betrieb genommen und sich gleich verschiedene Apps dafür heruntergeladen. Das ging wirklich fix und recht intuitiv. Das Design der Brille kann durchaus überzeugen und auch in der Verarbeitung und der Anwendung leistet sie sich keine gravierenden Mängel.  Mit dem oberen Rädchen und den seitlichen Drehknöpfchen lässt sich die Brille dann optimal einstellen. Ist schon eine tolle Erfahrung für mich gewesen , ich finde es besser wie normale 3D Brillen , die man so im Kino bekommt, und mein Sohn konnte es sowieso nicht erwarten sie auszuprobieren. Da macht ihm das Zocken gleich doppelt Spaß und es bringt dann auch wieder mehr Abwechslung rein. Einfach zu benutzen. Wir finden die 3D Brille ganz cool und vergeben aus diesem Grund sehr gerne 5 Sterne.

  5. Geschenk sagt:

    Hab mir das Headset zum Ausprobieren gekauft. Falls es nix ist, so habe ich nicht viel Geld verschwendet. Jedoch musste ich feststellen, dass es sehr gut funktioniert!….den richtigen Player vorausgesetzt! Ich empfehle da den AAA VR CINEMA player…..den gibts umsonst im Playstore. Macht mega Laune! Sitzt angenehm, sehr leicht…ist ja nur Plastik…und die mitgelieferte Fernbedienung funktioniert tadellos. Würd ich sofort wieder kaufen

  6. Geschenk sagt:

    Ich bin mit dieser Brille sehr zufrieden ! Nutze sie mit meinem s7 edge . VR ist bequem zu tragen und lässt sich auf meinen großen Kopf und auch auf kleine Köpfe einstellen. Mein junge ist 10 , da passt das halt nicht so 100% mit der Nase. Köpfhörer klingen auch überraschend gut. Der mitgelieferte Controller verbindet sich über Bluetooth mit dem handy. Hsbe ich aber noch nicht gebraucht. An der Brille gibt es unten einen Knopf um das menü einiger Videos aufrufen zu können. Ich bin bisher damit sehr zufrieden.

  7. Geschenk sagt:

    Bietet absoluten Tragekomfort, klaren Sound, schöne Bilder (natürlich, Handy abhängig) und hat dazu noch eine Bluetooth Fernbedienung. Die anliegenden Flächen sind sehr gut gepolstert und der Gurt lässt sich einstellen. Handys bis 6 Zoll passen locker hinein. Die notwendigen Applikation gibt es in den App-Strores zur genüge. Spaß pur, kann ich weiterempfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.