Desserts im Glas: aus dem Thermomix: Corinna Wild, Cornelia Sieder
mehr Bilder >>
zum Shop

Desserts im Glas: aus dem Thermomix: Corinna Wild, Cornelia Sieder

Corinna Wild, Cornelia Sieder – Desserts im Glas: aus dem Thermomix jetzt kaufen. 61 Kundrezensionen und 4.4 Sterne. Themenkochbücher, Dessert

5 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Nachdem ich bereits mehrere Desserts aus den umfangreichen Ideenvorschlägen zubereitet habe, möchte ich meine Bewertung hinterlassen. Das Heft ist sehr hübsch gestaltet und bisher alle Desserts die ich zubereitet habe, waren sehr sehr lecker. Ich kann nicht nachvollziehen, warum viele das Heftchen aufgrund der Seitenzahl negativ bewerten. Dies ist für jeden vor dem Kauf nachzulesen. Und auch, wenn viele Rezepte mit Quark zubereitet werden, ist das Ergebnis einfach klasse, da andere Zutaten, welche mit dem Quark in Kombination stehen, den Geschmack immer wieder verändern!! Mit eigenen Ideen, lassen sich die Rezeptvorschläge doch abwandeln! Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum nach einem Kauf hierüber gemeckert wird. Meine Familie und ich sind jedenfalls restlos begeistert und das nicht nur, weil sich die Desserts schnell und ohne großen Aufwand zubereiten lassen, diese bei einer Erhöhung der Menge auch für Partys geeiget sind, sondern die bisher zubereiteten Nachtische – wie bereits erwähnt – zum reinlegen lecker waren.

  2. Geschenk sagt:

    Das einzig halbwegs gute an diesem Heftchen ( 35 Seiten! ) ,die Desserts gelingen leicht und sind in kürzester Zeit zuzubereiten. Für alle,bei denen es schnell gehen muß. Für mich allerdings ein ganz großes Manko,daß 80% mit Quark zubereitet wird,also wenig Abwechslung – nur immer wieder anderes Obst wird je Rezept verwendet. Fotos sind zwar nett,aber diese Broschüre finde ich persönl. total überteuert.

  3. Geschenk sagt:

    Ganz grausam für Nachtischliebhaber wie mich: Man kann nicht aufhören, eins nach dem anderen auszuprobieren. Tolle Rezepte mit relativ einfachen Zutaten, gut beschrieben – nur für die Waage eine Katastrophe 😉

  4. Geschenk sagt:

    Nachdem ich schon einige Hefte dieser Reihe besitze und sehr zufrieden bin, hätte ich mir von den Desserts mehr erwartet. Die optische Darbietung der Nachspeisen ist sehr ansprechend und regt zum Nachmachen an. Aber die Cremes selber finde ich eher langweilig und ohne Pfiff. Es kommt viel Quark vor, nach dem dann auch hauptsächlich alles schmeckt. Die anderen Zutaten, die die Creme eigentlich ausmachen sollen gehen für meinen Geschmack zu sehr unter und es fehlt das Besondere. Schade.

  5. Geschenk sagt:

    Die Rezepte sind sehr gut beschrieben und auch sehr lecker. Man braucht auch nicht wirklich einen Thermomix dafür. Ein Mixer reicht für die meisten Rezepte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.