Citizen Promaster Sky Pilot Funkchronograph Herrenuhr AS4020-52E: Citizen
mehr Bilder >>
zum Shop

Citizen Promaster Sky Pilot Funkchronograph Herrenuhr AS4020-52E: Citizen

Citizen Promaster Sky Pilot Funkchronograph Herrenuhr AS4020-52E: Citizen: Uhren

Produktbeschreibungen

Citizen Eco-Drive Herren-Funkuhr Herren Uhr mit – und einem Edelstahl Armband. Die Luxusuhr ist neu und ungetragen. Uhren Ratenkauf möglich.

Details:
Typ: Herrenuhr | Armband: Edelstahl | Gehäuse: Edelstahl |

Markenbeschreibung

Citizen

Die Entwicklung Armbanduhren hat einen Namen: CITIZEN

Die Geschichte von Citizen begann im Jahre 1924. Das Shokosha Uhrenforschungsinstitut in Japan präsentierte in Form einer Taschenuhr das erste Produkt, auf dem der Name Citizen stand. Der damals regierende Bürgermeister von Tokyo, Shimpei Goto, wünschte, dass alle Produkte des Institutes von allen Bürgern geschätzt und immer gern genutzt werden sollen. Der Begriff Citizen, übersetzt Bürger, steht bis heute für diese Idee. Seitdem hat Citizen mit zahlreichen technologischen und stilistischen Innovationen die Zeitmessung der Armbanduhren nahezu perfektioniert. Derzeit arbeiten mehr als 300 Ingenieure, Forscher und Designer für Citizen an der Entwicklung der Uhren für die kommenden Jahre. Die Zukunft steht unter dem Zeichen von Citizen.

9 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Habe mir die AS4020-52E vor vier Jahren (2010) gekauft und trage sie täglich auch bei allen anfallenden Arbeiten. Dazu begleitet sie mich bei sämtlichen Outdoor Aktivitäten und die Uhr ist immer genau. Absolutes Highlight ist der Eco Drive, Aufladen in der Sonne. Ich bin absolut begeistert. Nach vier Jahren hartem Einsatz im Alltag sieht man natürlich an der Schliesse und am Armband Benutzungsspuren, aber durch die Sicherheitsschliesse wird ein versehentliches Öffnen des Armbandes verhindert. Funktioniert auch nach vier Jahren wie neu. Genial ist auch die Verstellung der Zeitzonen und die Funkuhrfunktion – obwohl die nur auf das DCF77 Signal reagiert. Wie gesagt, ich empfehle die Uhr ohne Einschränkungen und gebe 5 Sterne.

  2. Geschenk sagt:

    Eigentlich ziehe ich mechanische Uhren einer Quartz-Uhr immer vor. Aber ich wollte mir mal einen Daily Rocker zulegen, den ich einfach nur anlegen muss und gut. Daher bin ich dann sehr schnell bei den Eco-Drive-Modellen der Citizen-Promaster-Serie gelandet. Dank kombinierter Funk- und Solar-Technik ist das in der Tat eine Uhr, die man einfach anlegen kann, ohne vorher aufziehen oder stellen zu müssen. Und jetzt kommt das – zumindest für mich – überraschende an der Uhr: die Verarbeitungsqualität. OK, bei dem Preis ist zwar schon ein gewisses Mindestmaß an Qualität zu erwarten, aber Citizen hat hier in die Vollen gegriffen; Gehäuse, Schliesse, Armband, Glas – das alles vermittelt das beruhigende Gefühl, dass man viele Jahre seine Freude an dieser Uhr haben wird. Meine Erwartungen wurden diesbezüglich ALLE übertroffen. Auf zwei Dinge sei aber hingewiesen. 1. Größe und Gewicht: 44mm Durchmesser sind meines Erachtens nur etwas für kräftigere Unterarme und das geht auch einher mit einem Kampfgewicht von 164g (Gehäuse und Armband Edelstahl). Die Größe lässt sich nicht wegdiskutieren, wem aber die 164g zu schwer sein sollten, dem lege ich die Ausführung in Titan (AS4050-51E) ans Herz. Ich persönlich (mit kräftigen Unterarmen ausgestattet) bevorzuge eher schwere Uhren; auch ist die Titan-Ausführung kratzempfindlicher als die Edelstahl-Variante, was dann die Entscheidung hin zur Edelstahlvariante nochmals vereinfachte. 2. Überladenes Ziffernblatt: Auch wenn das ZB in Natura sich weitaus besser ablesen lässt, als es die Bilder vermuten lassen – an manchen Stellen wäre ein bisschen weniger durchaus besser gewesen. Ich wollte mir auch deswegen zuerst die übersichtlichere AS2020-53E oder BJ7010-59E kaufen, wollte aber nicht auf die Wochentagsanzeige verzichten, deswegen ist es am Ende doch die AS4020-52E geworden.

  3. Geschenk sagt:

    Ich war zu Beginn etwas hin und her gerissen ob ich wirklich über 400€ für eine Uhr ausgeben möchte. Nach einen Jahr täglicher Benutzung kann ich sagen, dass ich keine Sekunde den kauf bereut habe und mich täglich aufs Neue in diese Uhr verliebe. +Das Design Das Design ist natürlich Geschmackssache. Ich persönlich habe noch nie eine Uhr gesehen, die mir mehr zusagt als diese hier. Jedes Detail passt in meinen Augen perfekt zum Erscheinungsbild. Sei es das Gehäuse mit einer Mischung von Brushed-Steel mit dem gravierten/glänzenden Teil oder dem Ziffernblatt. Mancher mag das Ziffernblatt als zu „überladen“ ansehen, ich mag jedoch den „vollen“ Look. Man entdeckt immer wieder etwas neues und es wird nie langweilig. Zudem verleiht es der Uhr ein sportliches und modernes Aussehen, ohne dabei an Edelkeit zu verlieren. +Der Antrieb Ich habe bisher nur gutes von Citizen Eco-Drive gehört. Es ist zuverlässiger und sorgloser als die Antriebe von Automatik Uhren, auch wenn hier etwas die Nostalgie verloren geht. Ich denke wer nicht alle 1 bis 2 Jahre die Batterie seiner Batterie-Uhr wechseln oder seine Automatik-Uhr jede Woche nachstellen möchte, ist mit diesem Solar-Antrieb bestens bedient. +Das Glas Mittlerweile habe ich die Uhr unbeabsichtigt gegen viele fiese Gegenstände gestoßen. Dabei entstanden unheilvolle Geräusche und ich habe oft das Schlimmste befürchtet. Bisher haben sich aber all meine Sorgen als unbegründet erwiesen. Das Glas der Uhr hat nicht den geringsten Kratzer. Es war eher so, dass die Gegenstände, die von der Uhr getroffen wurden, Schaden genommen haben (z.B. abgeplatzter Lack an einer Metalltür). +Die Funktionen Ich denke die muss ich nicht nochmal extra auflisten, da sie hier schon überall stehen. Bei meiner Uhr funktioniert auch alles, auch wenn ich sagen muss, dass ich noch keine einzige der Funktionen, die die Uhr zu bieten hat, im Alltag benutzt habe (bis auf die Einheiten-Umrechnung). +Sonstiges Hier möchte ich nochmal etwas aufführen, was mir bei keiner anderen Uhr bisher begegnet ist. Nämlich das Aussehen bei Spiegelung und Reflexion von Licht auf dem Ziffernblatt. Wenn man unter bestimmten Winkeln auf die Uhr schaut, nimmt das Ziffernblatt Farben an, die ich nicht beschreiben kann. Es ist einfach wunderschön und bei anderer Belichtung immer wieder neu. Leider habe ich keine gute Kamera, um diesen Effekt einzufangen. +Negatives Nachdem ich die Uhr durchgehen gelobt habe, möchte ich natürlich auch Dinge nennen die mich ab und zu stören. Das Gewicht. Hierzu sei gesagt, dass ich mich bewusst für die Edelstahl Variante der Uhr entschieden habe und nicht für die leichtere aus Metall. Diese Entscheidung bereue ich auch nicht, denn das Gewicht verleiht der Uhr etwas wertiges und normalerweise stört es auch nicht. Wenn man sich jedoch bewusst auf das Gewicht am Arm konzentriert, kann es ganz schön schwer sein. Ähnlich wie wenn man sich darauf konzentriert das man Socken trägt. Das ist dann auch nicht mehr angenehm. Das Armband. Die schmaleren „Zwischenelemente“ im Armband sind relativ scharfkantig. Sowohl von außen, als auch von innen. Beim Tragen der Uhr fällt dies allerdings kaum auf. Der Verschluss. Mir ist es ein paar mal passiert, dass sich z.B. beim Anziehen nicht der ganze Verschluss, aber die kleine Sicherheitsschließe öffnet. Fazit: Kaufen! Kaufen! Kaufen! Uneingeschränkte Empfehlung von mir! Wunderschönes Design mit einer top Verarbeitung! Durch die zahlreichen Funktionen, der immer genauen Uhrzeit durch die Atomuhr, dem Kalender, der überdurchschnittlichen Wasserresistenz und dem Saphireglas ist diese Uhr ein Rund­um-sorg­los-Pa­ket von einem angesehenen Hersteller. Zudem ist der Preis für all diese Sachen günstig und mehr als fair!

  4. Geschenk sagt:

    Ich besitze diese Uhr nun schon ein paar Wochen und ich bin begeistert ! Was möchte man mehr eine Funkuhr die immer genau läuft ?! Eine Uhr mit Eco Funktion, nie wieder Batterie aufladen?! Chronofunktionen ?! Verschiedene Zeitzonen ?! Saphierglas ?! Also diese Uhr verbinden wirklich alles zusammen in einer Uhr. Sie ist super verarbeitet. Ich bin ein 2 meter Mensch mit 150 kg mit starken Armen und sie wirkt trotzdem sehr kräftig und männlich am Arm. Mir fällt das Gewicht der Uhr nicht wirklich auf ich empfinde sie als relativ leicht, wenn man sie mit Luxus Uhren mit Automatik Kalibern vergleicht. einziger Minuspunkt, die Schliesse klappert ein wenig aber das ist jetzt jammern auf ganz hohes Niveau Ich muss aber sagen diese Uhr steht den Luxusuhren gewisser Marken nicht hinterher Ich würde sie mir jeder Zeit wieder kaufen weil man hat hier wirklich viel Uhr und das für relativ wenig Geld. Zudem hat sie ein edles und auch zeitloses Design

  5. Geschenk sagt:

    This watch look is beautiful and well balanced compromise between elegance and sporty. Full of functions very well and clearly documented. The steel version is not to much heavy being in line with other watches of the same kind. A watch having such impressive look needs weight too (approximately 170 gr.).

  6. Geschenk sagt:

    (Seht euch auch meine Kundenbilder dieser tollen Uhr an) Die Uhr hat alles was Man(n) so braut. Aber das wichtigste: – Saphirglas – Funk – Solar – 20 Bar Wasserdicht. Alleine diese 4 Eigenschaften sind den Preis wert. Es gibt fast keine günstigere Uhr die diese 4 features vereint. Die Uhr sieht sehr wertig aus. Besonders gefällt mir das sie recht dick ist und mit 46 mm auch groß genug im Durchmesser. Man(n) will ja spüren und sehen das man eine tolle Uhr trägt. Viel schwerer wie all meine anderen Uhr find ich sie aber gar nicht. Das Gewicht fällt kaum auf. – Der Chronograph ist nur bedingt nutzbar. Zeigt ja auch nur maximal 1 std an. – die Zweite Zeitzone o.ä sind ganz witzig wenn auch unpraktisch.wenn man die Funktion auswählt passiert folgendes( die normalen Stunden,Sekunden und Minutenzeiger der Uhr drehen solang bis sie die richtige Zeit anzeigen) Ich hab New York eingestellt, die Zeiger laufen also 6 std. Zurück 🙂 – Im dunkeln leuchten die Zeiger wirklich sehr gut nach. Fazit: Hammer Uhr. Nie wieder schauen ob die Zeit überhaupt passt. Funk sei dank! Nie wieder Batterien wechseln dank Solar. Ich bin wirklich sehr zufrieden, so soll es sein. Tipp: Einfach mal bei Google „Funkuhr“ eingeben und dann bei uhrzeit.org vorbeischauen und seine Uhr neben den Bildschirm halten, läuft auf die Sekunde exakt gleich mit 🙂 Kaufen!!!

  7. Geschenk sagt:

    Perfekte Verarbeitung der Uhr selbst, sehr gutes Edelstahlarmband, dass sich mit dem richtigen Werkzeug problemlos kürzen lässt und einen sehr hohen Tragekomfort bietet. Den sogenannten „falschen Fehler“ der Uhr kann ich zwar nachvollziehen, ist aber mit einer kleinen Justierung behoben. Mein Minutenzeiger trifft jede Minute auf Haaresbreite richtig. Allerdings macht es bei meinem Modell keinen Unterschied ob sich der Minutenzeiger zwischen 0 und 6 Uhr oder zwischen 6 und 12 Uhr befindet. Ich habe den Minutenzeiger um den kleinsten möglichen Schritt nach rechts korrigiert. Ich bin in solchen Sachen ein ziemlicher Pedant, dennoch hat mich bisher noch keine Uhr so sehr von annähernder Perfektion überzeugt, wie diese! Geniales Teil zum mehr als angemessenen Preis!

  8. Geschenk sagt:

    Meine vorherige Citizen Promaster Sea hat 16 Jahre auf dem Buckel – nun musste eine neue her. Da ich mit dieser Marke sehr zufrieden bin also wieder eine Citizen. Aber was für eine: Die sieht in natura nochmal besser aus als auf den Fotos! Über die technischen Details ist schon viel geschrieben worden, ich schließe mich dem vollumfänglich an. Die Ablesbarkeit – auch im Dunkeln – ist hervorragend. Ganz klare Kaufempfehlung.

  9. Geschenk sagt:

    Es ist eine Freude jeden Tag auf diese Uhr zu schauen.Zeitloses Design und gewohnte sehr gute Qulität machen sie zu einer Uhr die ich gerne weiter empfehle und schließe mich den positiven Bewertungen an. Der Händler lieferte sehr schnell und in Stoßsicherer Verpackung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.