Casio Herren Armbanduhr Collection Digital Quarz Schwarz Resin F-91W-1Yer
mehr Bilder >>
zum Shop

Casio Herren Armbanduhr Collection Digital Quarz Schwarz Resin F-91W-1Yer

Casio Herren Armbanduhr Collection Digital Quarz Schwarz Resin F-91W-1Yer – Jetzt bestellen! Große Auswahl & schneller Versand.

F-91W-1YEF Casio Uhr
Die F-91W-1YEF Casio Armbanduhr ist ein klassisches Digitaluhr Retro-Modell. Das Display lässt sich per Knopfdruck beleuchten, die Uhr hat eine Stoppfunktion bis zu einer Stunde. Tägliche Ereignisse lassen sich ebenso akustisch anzeigen wie ein Alarm zu jeder vollen Stunde. Ein automatischer Kalender zeigt das jeweilige Datum an, die Zeitanzeige lässt sich wahlweise auf 12- oder 24-Stunden-Format einstellen. Sowohl das Gehäuse als auch das Armband der F-91W-1YEF von Casio ist auch Resin. Durch seine extreme Haltbarkeit und seine Flexibilität ist das Resin, welches aus Naturharz besteht, das ideale Material für Uhren-Armbänder. Diese Retro-Uhr ist wasserdicht nach DIN 8310 bzw. ISO 2281, verträgt also leichte Wasserspritzer.

13 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Diese Uhr ist die ideale Uhr für Handwerker. Ich habe meine schon mindestens 5 Jahre und sie ist immer noch tadellos (von einigen Gebrauchsspuren abgesehen). Sehr leicht, Wasser und Schmutzresistent-einfach unterm Wasserhahn abwaschbar,Batterie hält sehr lange, geht genau- was will man mehr!

  2. Geschenk sagt:

    Ich habe diese kleine CASIO-Uhr gekauft, um nicht immer meine „gute“ Uhr tragen zu müssen bei etwas robusteren Tätigkeiten, bei denen echte Wasserdichtigkeit keine Rolle spielt. Das Plastik-Teil ist gemessen am Preis echt in Ordnung, und hat diesen witzigen Retro- und Anti-Angeber-Charme. Die Vorteile und Funktionen der Uhr wurden hier schon x-mal aufgezählt. Mir gefällt besonders, dass sie leicht und flach ist, und im Notfall als Wecker dienen kann. Nachdem ich einige Kollegen unterschiedlicher Statur mal gebeten habe, die Uhr am Handgelenk zu probieren, würde ich das Band als ausreichend lang bezeichnen (man liest ja ab und zu, es sei zu kurz). Einziger Kritikpunkt: Die Beleuchtung durch die eine grüne LED ganz links im Display stellt nachts nur die linken Zeichen wirklich klar dar (z. B. Stunde); der Rest (Minuten, Sekunden) bleibt bei meinem Exemplar ziemlich düster. Wer nicht mehr braucht, als diese Uhr verspricht, kann sie ohne Bedenken kaufen.

  3. Geschenk sagt:

    Zu dieser Uhr kann man nur sagen: Spitze! Ich hatte diese Uhr damals zum meinem 8 Geburtstag geschenkt bekommen und hatte sie immer und überall mit. Die Uhr ist so oft runtergefallen, versehentlich in der Waschmaschine gewesen und so starkt beansprucht worden, dass es mich im Nachhinein gewundert hat wie lange sie gehalten hat. Ob es das schwimmen im Mittelmeer war, ob es Minus-Temperaturen waren bei der sie immer mit draussen war, sie hat alles mitgemacht. Kurz vor meinem 18 Geburtstag (also dem 10-jährigen Jubiläum der Uhr) ist sie mir, aus 12 Meter Höhe auf Asphalt gefallen, was dann letztendlich auch der Todesstoss für die Uhr war (sie lief zwar eine Zeit lang immer noch, aber das Display war aufgesprungen und man konnte nur noch die Sekundenanzeige sehen). In der Zwischenzeit hatte diese Uhr 8 verschiedenen Länder bereist, stundenlang beim schwimmen in Salzwasser verbracht, ist mitgetaucht und hat mich mit der Alarmfunktionen 1000e von Malen an wichtige Dinge erinnert. Die ersten 7 Jahre übrigens komplett mit ein und derselben Batterie. Das einzige was aufgrund der Beanspruchung kaputt ging (ich glaube nach 3 oder 4 Jahren) war das Armband, aber das kann man problemlos ersetzen. Auch wenn ich diese Uhr jetzt nicht mehr habe, bei CASIO bin ich gelieben. Habe eigentlich nur des Styles wegen gewechselt, da sich diese Uhr nicht so sehr für Geschäftsgespräche eignet.

  4. Geschenk sagt:

    Ich habe mir exakt diese Uhr vor 15 Jahren zu Beginn meiner Ausbildung gekauft. Nach 5 Jahren durchaus oft fordernden Einsatzes ist sie dann in eine Schublade gewandert, weil ich mir ein etwas teureres Modell gegönnt hatte. Beim entrümpeln habe ich sie jetzt sozusagen „wiederentdeckt“ und war doch sehr erstaunt daß sie tatsächlich immer noch funktioniert, wo die Batterie ja laut Casio eigentlich nur für 7 Jahre ausgelegt ist. OK, in der Schublade wurde natürlich das Licht und die Stoppuhr nicht beansprucht, trotzdem meiner Meinung nach eine hervorragende Betriebszeit. Na, mal sehen wie lange sie noch „tickt“… Nur das Armband ist regelrecht zerbröselt und beidseitig an mehreren Stellen gebrochen. Das hätte ich jetzt eigentlich auch nicht erwartet weil sie in der Schublade ja kaum bewegt wurde. Da ist die chemische Mischung wohl wirklich nicht sehr langzeitstabil. Noch erstaunter war ich nun aber als ich entdeckt habe daß dieses Modell tatsächlich immer noch hergestellt wird. Es gibt für die F-91W sogar einen (englischen) Wikipedia-Artikel dem man entnehmen kann daß sie tatsächlich schon seit 1991 praktisch unverändert produziert wird. Das finde ich wirklich bemerkenswert in unserer schnellebigen Zeit. Und auch etwas rührend, da kommen richtig nostalgische Gefühle hoch. Jedenfalls, wer eine preiswerte, robuste, angenehm zu tragende Uhr ohne Schnickschnack sucht, dem kann ich die F-91W nur wärmstens empfehlen. Ich werde mir jetzt auch gleich nochmal eine holen. 🙂 Das Design ist natürlich wie immer Geschmacksache, aber ich finde daß das schlichte und zeitlose Design der F-91W besser und angenehmer ausschaut als die meisten neuen „Lifestyle-Uhren“. Meiner Meinung nach spricht nichts dagegen daß Casio die ruhig nochmal 20 Jahre produziert. 😉

  5. Geschenk sagt:

    Diese Uhr erfüllt für mich perfekt ihren Zweck: Sie zeigt Zeit und Datum zuverlässig an, ist stabil, wasserdicht, und die Batterien halten eine halbe Ewigkeit. Unnötige Funktionen fehlen dafür weitgehend, was die Bedienung übersichtlich hält. Aus den genannten Gründen habe ich das Modell in den letzten Jahren bereits desöfteren hier bestellt. Aber warum war das eigentlich notwendig? Und genau hier liegt das Problem: Das Armband mag zwar im Grunde ganz gut sein, angenehm zu tragen, flexibel, und formstabil. Aber nach 1-2 Jahren kommt es leider regelmäßig zu einem Bruch. Und zwar unabhängig davon, ob man die Uhr oft aus- und anzieht, oder ob man sie dauerhaft am Arm trägt. Da ein Ersatzarmband genauso teuer ist wie eine komplette neue Uhr, lohnt sich eine Reparatur leider nicht.

  6. Geschenk sagt:

    Diese Uhren wurden modern in den 1970ern. In den 1980ern machten sich Bücher wie A Hitchhiker’s Guide to the Galaxy sich lustig über sie und sie wurden allmählich unmodern, was sie seitdem auch geblieben sind. Diese Uhr ist angeblich ein Modell aus den 1990ern, wo diese Uhren weiterhin mega out waren. Wie dem auch sei: Wo bekommt man den sonst eine genau gehende Uhr, wo die Batterie jahrelang hält, und man gleich Wochentag und Datum mit dabei hat, sowie Alarm und Stoppuhr? Und dann noch zu dem Preis? Über Geschmack lässt sich natürlich streiten. Ich finde sie nicht nur nützlich und billig, sondern auch schön, und ich trage sie mit Zufriedenheit und Stolz. Schön ist auch, dass die Uhr nicht so groß ist. Das wirkt elegant.

  7. Geschenk sagt:

    Das ist eine Uhr für jene, die wissen, dass es auf die Funktion und den Träger ankommt und nicht darauf, mit einem reisen Klunker an der Hand Eindruck schinden zu müssen. Die Casio ist zeitlos schön, funktionell und überaus robust und aufgrund ihrer schlanken Proportionen angenehm zu tragen. Ob Sport oder Business, ein verlässlicher Begleiter in jeder Lebenslage, und einmal angelegt, gibt’s eigentlich keinen Grund mehr sie abzunehmen. Es mag auch mit Nostalgie zusammenhängen, aber ich denke doch, es ist mehr als das: diese Uhr ist der Inbegriff des Pragmatismus und des Understatements und dann noch schick und unscheinbar obendrein! Einfach kult, und dann noch zu dem Preis!!

  8. Geschenk sagt:

    Obwohl ich viele gute und auch teure Uhren zu Hause habe, kaufte ich mir vor ein paar Monaten diese Casio. Ich war neugierig was so eine Billiguhr eigentlich kann. Gleich vorweg, sie kann um den niedrigen Kaufpreis recht viel und das Preis-Leistungsverhältnis ist sicher nicht zu überbieten. Für mich ist bei einer Uhr die Ganggenauigkeit wichtig und diese/meine Casio läuft im Monat ca 4 Sek vor. Das ist durchaus ok und ich kann damit gut leben. Es genügt, sie zweimal pro Jahr bei der Umstellung von Sommer/Normalzeit neu zu stellen um immer eine sehr genaue Uhrzeit zu haben. Diese Casio hat eine Alarmfunktion, die ich schon mehrmals als Weckerersatz für Unterwegs und als „Merker“ für wichtige Termine verwendet habe. Weiters ist sie mit einer Stoppuhrfunkton ausgerüstet, die meine Tochter beim Laufen auf Zeit bereits oft verwendet hat. Auch bei Regen. Diese Casio ist eher klein gehalten und auf einem Männerhandgelenk wirkt sie etwas verloren. Auch die Ziffernhöhe von 4 mm der Anzeige ist nicht sehr groß, aber trotzdem noch gut ablesbar. Das Kunststoffarmband ist sehr weich und die Uhr trägt sich leicht und angenehm. Es kam daher schon vor, dass ich nachsehen musste, ob ich überhaupt eine Uhr auf meiner Hand habe. Als weiteren Pluspunkt in dieser Preisklasse finde ich den schraubbaren Gehäuseboden mittels 4 kleinen Schräubchen. Man benötigt also für einen etwaigen Batteriewechsel lediglich einen kleinen Schraubendreher, der überall billig zu bekommen ist (und natürlich eine neue Batterie). Ich finde an dieser Uhr keine ernsthaften Kritikpunkte und kann sie daher mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Daher: Fünf Sterne.

  9. Geschenk sagt:

    Die Uhr kenne ich schon aus meiner Kindheit. Ich kaufe alle paar Jahre eine neue davon und benutze sie auf der Arbeit, wo sie sehr stark mechanisch und auch mit chemischen Ungesundheiten belastet wird. Alle waren bisher wasserdicht, das Glas ist relativ widerstandsfähig (bei anderen Uhren sind die Kratzer tiefer und das Glas wird schneller blind), und die Armbänder halten sehr lang. Diese sind auch der Grund warum die Uhren entsorgt werden müssen, irgendwann werden sie von Sonne und Chemie (viele Lösungsmittel und Kalke) spröde und reißen dann ein. Das dürfen sie aber auch bei dem schweren Leben das sie haben. Ein weiterer Grund warum ich diese Uhr mag ist, daß sie sehr dezent klein ist und nicht so wuchtig wie eine G-Shock oä. Sie behindert mein Handgelenk nicht in der Bewegung und macht sich unsichtbar wenn ich gerade nicht draufkucke. Wer ein billiges und widerstandsfähiges Arbeitstier sucht das nicht schön sein muss – volle Kaufempfehlung!

  10. Geschenk sagt:

    Ich habe mir den Kopf darüber zerbrochen, welche Uhr ich mir kaufen soll. Vor 5 Jahren habe ich mir eine TW Steel für 270 Euro gekauft. Schwer, klobig, tausende Einstellmöglichkeiten und mehrere Zifferblätter, mit denen ich nicht viel anfangen konnte. Die Uhr verschwand nach 4 Monaten vom Handgelenk, weil sie mir nicht mehr gefiel. Da ich auch keine Lust habe, der Uhrenindustrie für eine handelsübliche Uhr Hunderte in den Rachen zu schmeißen, habe ich mich auf eine dezente, nicht auffallende Uhr umgeschaut. Für gut 10 Euro habe ich dann die Casio genommen. Spottgünstig und kann genauso gut die Uhrzeit anzeigen wie andere Uhren, die teilweise das 20-fache kosten. Wenn die Uhr einmal defekt sein sollte, kauf ich mir direkt die gleiche noch einmal. Für Machos, die gerne anderen ihre „Statussymbole“ zeigen, ist diese Uhr nicht geeignet. Sie fällt einfach zu wenig auf 😀

  11. Geschenk sagt:

    also die Uhr ist richtig toll. Obwohl das eine Herren Armbanduhr sein soll sieht es auf meinem zarten weiblichen Handgelenk auch ebenfalls gut und auf gar keinen Fall zu groß aus. Wirklich empfehlenswert!

  12. Geschenk sagt:

    Top Uhr im Retro Design. Armband ist ein wenig kurz, aber ausreichend (max 21 cm Armumfang). Die Uhr ist angenehm leicht, gut ablesbar und äußerst preiswert. Ein Stern Abzug für die nur einseitig ausgeführte Beleuchtung, die auch nur für die Dauer des Drückens aufleuchtet.

  13. Geschenk sagt:

    Hab mir dieses Produkt im November gekauft und bin voll und ganz zufrieden. Auf der Suche nach einer wassrdichten Uhr, die aber auch ganz okay aussieht, bin ich auf diese Casio Uhr gestoßen. Insbesondere bei Prüfungen ist es praktisch eine Uhr zu haben, um überblick zu behalten. Bei dem Preis und Leistungsverhältniss kann man nichts falsch machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.