Bodum pour over Kaffeebereiter (Permanentfilter, Spülmaschinengeeignet, 1,0 liters) schwarz
mehr Bilder >>
zum Shop

Bodum pour over Kaffeebereiter (Permanentfilter, Spülmaschinengeeignet, 1,0 liters) schwarz

Küchen- und Haushaltsartikel online – Bodum pour over Kaffeebereiter (Permanentfilter, Spülmaschinengeeignet. Einfach übergießen und genießen. Der Pour Over Kaffeebereiter von Bodum kommt mit.

Farbe:
Schwarz  |  Größe:
1,0L

Bodum Pour Over Kaffeebereiter

Der Bodum Pour Over Kaffeebereiter verfügt über einen feinen Edelstahlfilter bei dem der Einsatz eines Papierfilters wegfällt. Dadurch wird das pure Entfalten des Aromas gefördert – keine Papierfilter mehr, in dem die ätherischen Öle und Aromen hängenbleiben.

11 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Sieht toll aus und wenn man den Kaffee für French Press mahlen lässt (also etwas grober) geht überhaupt kein Kaffeesatz durch den Filter durch. Ohne Geschirrspüler kann man den unteren Teil der Glaskaraffe allerdings nicht reinigen, da man mit der Hand nicht durch die Engstelle kommt.

  2. Geschenk sagt:

    Einfach mit dem mitgelieferten Löffel das gewünschte Kaffeepulver in den Edelstahlfilter geben, mit heißem Wasser übergießen, warten und fertig. Keine tropfenden Kaffeefilter mehr – einfach unter fließendem Wasser abspühlen und alles ist wieder betriebsbereit. Die Silikon Manschette um die Verjüngung der Glaskaraffe lässt sich bei Bedarf abmachen. Steht bei mir im Büro und wird Täglich benutzt.

  3. Geschenk sagt:

    Das Brühen klappt problemlos aber für grosse Hände ist der Silikon Griffschutz definitiv zu klein…..heiiiiisss!! Der Kaffee sollte zügig getrunken werden da er schnell abkühlt, nichts für ein ausgedehntes Frühstück.

  4. Geschenk sagt:

    Da ich gern Filterkaffee mag, war ich auf der Suche nach genau so einem Produkt, um mir morgens im Büro meine Tasse Kaffee zuzubereiten. Funktioniert gut und der Kaffee schmeckt ( man muss halt selber testen, wieviel Kaffeepulver man für seinen Geschmack braucht). Ein Punkt Abzug gibt es trotzdem, da der Filter doch Kaffeesatz durchlässt – das mag ich überhaupt nicht. Ich lege jetzt einfach eine Papierfiltertüte zusätzlich in den Fertigfilter (schneide die Papierfilter oben etwas ab, dann passt er wunderbar ) und bekomme so genau den Filterkaffee, wie ich ihn mag.

  5. Geschenk sagt:

    Sehr schöne Karaffe, welche nicht nur wunderschön aussieht sondern bei Gästen immer wieder Eindruck macht. Nutze die Poor-Over jetzt seit ca 2 Monaten neben meinen anderen Zubereitungsarten (Caffetiera, French-Press, Mokkamaster Filtermaschiene) und bin vollkommen zufrieden. Einziger Wermutstropfen ist die extrem schmale „Hüfte“ der Karaffe, wodurch das Reinigen dann doch etwas müssig ist. Und trotzdem würde ich sie jederzeit wieder kaufen.

  6. Geschenk sagt:

    Ich mag meine „kleine“ neue „kaffeemaschine“! Der Kaffee schmeckt sehr gut…heiss, intensiv im Geschmack und hinterlässt minimale Kaffeereste. Größter als 0,5 ml würde ich aber nicht kaufen da der Kaffee dann sehr schnell abkühlt! Sehr leicht zu reinigen!

  7. Geschenk sagt:

    This filter-coffee maker is beautiful: that’s about it. I thought that Bodum, specialised in tea and coffee makers, was making better products for a good final quality of… coffee. I bought it for its simplicity of use, to make fast coffee in the morning and to avoid the use of paper filters (as I’m trying to diminish waiste for a more sustainable consumption). Unfortunately, the filter is not fine enough: too much coffee powder goes through it and the water doesn’t stay in long enough to ‚make‘ the coffee. The only way to improve this is to pour a big quantity of coffee into the filter. Your coffee will be stronger but for a better result. Other disavantage: the glass of the jug should have been thicker or double-layered so that coffee can remain hot for more than 10 minutes. If I make a good quantity of coffee (the jug is big enough) and we’re not 5 people around the breakfast table, the coffee gets cold after my first cup. I wouldn’t recommend this product.

  8. Geschenk sagt:

    wer leckeren Kaffee mag, ist damit gut bedient. Bisher war die Glaskann von Bodum immer gerade, so das der Kaffeesatz mit in die letzte Tasse lief. Diese hat sie nun einen Bauch und somit bleibt Satz nun in der Kanne. tolle Erfindung! Toll finde ich auch das wenn das Wasser durch den Filter gelaufen ist, man diesen ja weg nimmt, bei den Stempeldrückkannen bleibt der Kaffee immer unten in der Kanne und nach und nach wurde der Kaffee bitter, kann hier nicht passieren 🙂 von mit volle Punkte ! ! !

  9. Geschenk sagt:

    Ich habe mir dieses Bodum „pour over“ Kaffeebereiter für die arbeit zugelegt, da mir Filterkaffee immer zu fade schmeckt. Zuhause benutze ich meine gute „Jura“ Maschine und bin daher sehr verwöhnt wenn es um Kaffee geht. Der Pour Over Kaffeebereiter von Bodum kommt mit einem Permanentfilter aus rostfreiem Stahl. Man benötigt also keine unnötigen Papierfilter oder Kapseln . Sehr Umweltfreundlich wie ich finde 🙂 Bedienung: Einfach ein wenig heißes Wasser über den frisch gemahlenen Kaffee gießen und ziehen lassen, das restliche Wasser langsam nachgießen und den frischen Kaffee in die Glaskaraffe tropfen lassen. Nach 3 – 4 Minuten ist der Kaffee fertigt. Nun kann der Filter abgenommen und der frisch gekochte Kaffee direkt in der Glaskaraffe serviert werden. Schmeckt unglaublich lecker und schön stark und vollmundig im Geschmack, genauso wie ich es mag ! Preis : Er ist definitiv teurer wie ein „no Name“ Produkt, von denen hatte ich auch 2., bei beiden ist nach kurzer Zeit das Glas gesprungen . Ich benutze den Bodum bereits 1 Jahr und er läuft noch genauso gut wie am ersten tag. Lieferung: Der Bodum war innerhalb von 2 Tagen bei mir . Verpackt war er sehr gut und Bruchsicher. Fazit: Lieber ein paar Euro mehr ausgeben und Qualität statt Quantität . Ich liebe meinen Bodum habe mir bereits einen 2 ten Bestellt für daheim 🙂

  10. Geschenk sagt:

    Das brühen mit der Kanne ist völlig problemlos. Natürlich macht es hier nicht eine Maschine selbst, aber die 3 Minuten sind es mir wert. Der Permanentfilter funktioniert tadellos und lässt sich schnell und einfach am Wasserhahn reinigen. Zudem ist Kanne schön anzusehen und hat auch kein Problem wenn man sie für Tee verwendet. Da steht sie drüber.

  11. Geschenk sagt:

    Ich wollte mir eine tolle neue Filter-„Maschine“ kaufen und bin dann durch Zufall auf diesen Kaffeezubereiter gestoßen. Es macht wirklich Spaß sich jeden Morgen mit diesem Gerät seinen Kaffee zu brühen – ein kleines Morgenritual. Allerdings muss man den Kaffee möglichst schnell trinken, da er schnell kalt wird. Trotzdem ein super Kauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.