Bodum CANTEEN 2-teiliges Gläser-Set (Doppelwandig, Isoliert, Spülmaschinengeeignet, 0,2 liters) transparent
mehr Bilder >>
zum Shop

Bodum CANTEEN 2-teiliges Gläser-Set (Doppelwandig, Isoliert, Spülmaschinengeeignet, 0,2 liters) transparent

Küchen- und Haushaltsartikel online – Bodum CANTEEN 2-teiliges Gläser-Set (Doppelwandig, Isoliert. Die doppelwandigen Canteen-Gläser wurden vom Designer Masato Yamamoto für Bodum.

Größe:
0,2L

• aus doppelwandigem Borosilikatglas für bessere Isolierleistung: heiße Getränke bleiben länger heiß und kalte länger kalt. • keine Verbrennungsgefahr bei heißen Getränken • keine Kondensierung bei Kaltgetränken: hinterlässt keine unschönen Wasserkränze • mit Henkel Die doppelwandigen Gläser von BODUM sind aus mundgeblasenem Borosilikatglas, was sie leicht und gleichzeitig sehr robust macht. Selbst nach langjährigem Gebrauch in der Spülmaschine wird das Glas nicht trübe. Unter dem Glasboden befindet sich eine hydrophobe Silikon-Membran, die dem Druckausgleich zwischen den Glaswänden dient. Sie lässt das Glas ‘atmen‘: bei Kaltgetränken bildet sich somit kein Kondenswasser an der Glasoberfläche und das Glas hinterlässt keine unschönen Wasserkränze. Diese Gläser sind auch ideal zum Servieren von Speiseeis und anderen Desserts.

10 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    insgesamt habe ich vier solche tassen gekauft, leider ist eine der „atmungsöffnungen“ am boden offensichtlich defekt, so daß sich bei einer tasse kondenswasser im inneren der doppelwand bildet, sehr unschön anzusehen. mag ein ausreißer sein, aber halt ärgerlich !

  2. Geschenk sagt:

    Ich habe mir gleich 4 Gläser für den Teegenuss geleistet. Sie kamen gut und sicher verpackt, 2 Gläser jeweils in einem hübschen Karton. Jedes Glas war noch mal in einer Luftpolsterfolie eingeschlagen. Die Verpackung wirkt dazu auch noch besonders hochwertig – eignet sich sehr gut als Geschenk! Nach dem Auspacken und einer gründlichen Sichtprüfung spülte ich die Gläser erstmal gründlich unter heißem Wasser ab und rieb sie trocken. Schon sind sie einsatzbereit. Unser Urteil: einfach schick und sehr auffällig – viel mehr als eine schnöde Teetasse! Sie wirken besonders edel und sind sehr praktisch. Sie halten die Temperatur viel besser und länger als andere Gläser und lassen sich auch mit kochendheißem Inhalt noch sicher halten. Ich nutze sie vor allem für Tee, aber auch gerne mal für Glühwein, Grog, Eierpunsch oder, besonders edel: Cappuccino oder doppelten Espresso. Im Sommer werde ich daraus Cocktails und Eiskaffee schlürfen! Jedes Getränk kommt darin erst so richtig zur Geltung. Edel, praktisch und in der perfekten Größe! Sie sind sehr leicht und lassen sich dank des Henkels sehr gut greifen, liegen gut und sicher in der Hand. Ich greife mit 2 Fingern durch den Henkel. Aber sie können noch weit mehr als nur gut aussehen. Durch das doppelwandige System und das zusätzliche hydrophobe Silikon-Luftloch am Boden entsteht ein ausgeglichener Luftdruck zwischen dem Glasinnenraum und der Umgebung, egal ob man sie mit einem heißen oder kalten Getränk füllt. So bleibt Heißes länger heiß und kaltes länger kalt! Dabei kann man sie trotzdem bequem anfassen, denn die äußere Oberfläche fühlt sich gleich bleibend kühl an. (Besonders wichtig für Sensibelchen!) Man benötigt eigentlich gar keinen Henkel und kann sein Getränk in der gewünschten Temperatur viel länger genießen, als in normalen Gläsern. Es bildet sich kein Kondenswasser, nicht am Glas und auch nicht auf dem Tisch (da freut sich die Hausherrin). Der Luftdruck zwischen den beiden Glaswänden wird ständig dem Außenluftdruck angeglichen. Dieses doppelwandige Prinzip erhöht auch noch die Produktstabilität! Damit sind sie wesentlich weniger empfindlich als sie aussehen. Die Reinigung ist völlig unproblematisch – einfach in den Geschirrspüler geben. Unser Fazit: Daumen hoch für den perfekten Teegenuß!

  3. Geschenk sagt:

    Es handelt sich um formschöne, doppelwandige Glastassen mit angenehm geringem Gewicht. Aufgrund der Doppelwand wirken die Tasen in ihrem Ausmaß etwas wuchtiger, als es das Fassungsvermögen zunächst vermuten lässt. Am Henkelansatz sowie punktuell am Tassenrand sind bei genauem Hinsehen leichte Unebenheiten des Glases erkennbar, die der Herstellung (mundgeblasen) geschuldet sind, jedoch den Gebrauch der Tassen nicht beeinträchtigen. Bei gefüllter Tasse wird das Getränk optisch ansprechend (scheinbar schwebend) präsentiert. Die Isolationsleistung bei heißen Getränken würde ich als gut, wenn auch nicht überragend bezeichnen (die Getränke kühlen schließlich weiterhin über ihre freie Oberfläche aus). In gefülltem Zustand (Heißgetränk) lassen sich die Tassen problemlos am Tassenkörper anfassen. Aber auch am Henkel sind sie gut zu greifen und es lässt sich leicht aus ihnen trinken. Bisher habe ich die Tassen nur von Hand gereingt, was ohne Weiteres gelang. Das im Boden befindliche Silikonventil zum Druckausgleich lässt kein Wasser zwischen die Glaswände, ist optisch allerdings auch auffälliger, als es das Herstellerbild suggeriert (weniger transparent als das Glas, ein kleiner Zapfen ragt sichtbar in den luftgefüllten Zwischenraum). Zudem befinden sich auf dem Glasboden auch ein zweizeiliger, weißer Aufdruck und das Herstellerlogo. Wer mit diesen Kritikpunkten leben kann, erhält brauchbare Tassen für den täglichen Kaffee- oder Teegenuss.

  4. Geschenk sagt:

    Habe heute die „Bodum 10326-10 Canteen 2 Stück Tasse mit Griff, doppelwandig, 0.4 l“ erhalten. Die Tassen wären sehr schön, wäre der Boden anders gestaltet. Die Schrift und der häßliche Pfropfen verschandeln die ganze Tasse! Beides ist auch noch bei gefüllter Tasse sichtbar! Zudem ist bei einer der Tassen an der Innenseite der Pfropfen auch noch schwarz . Sieht einfach fies aus! Sehr sehr schade!

  5. Geschenk sagt:

    Mir gefallen die Tassen super-sie sehen sehr edel aus und erfüllen vor allen Dingen ihren Zweck: Kaffe oder Tee bleibt sehr lange heiß. Ich spüle sie immer eben von Hand und kann bisher keinerlei Schwierigkeiten mit dem bereits in anderen Bewertungen angesprochenen Kunstoff-Stopfen zum hermetischen Abschluß der inneren Glaskammer zwischen den beiden Glaswänden feststellen. Bin begeistert und würde sie mir trotz des hohen Preises wieder kaufen (habe schon vier!!).

  6. Geschenk sagt:

    Kein Zweifel. Tadellose Gläser sind das. Die Flüssigkeit sieht aus als ob sie im Glas schweben würde. Toller Effekt. Die Doppelwandigkeit garantiert, dass man sich nicht die Finger verbrüht, egal wie heiss der Flüssigkeitsinhalt ist. So gesehen sind also Henkel gar nicht nötig – aber sie sehen dennoch (auch) klasse aus. Tipp: Silkon-Punkt unterhalb des Glases: nicht rausziehen – das ist ein Ventil, damit die Luft zwischen den Innenwänden zirkulieren und somit Heisses heiss und Kaltes kalt bleibt. Ich hab mir noch andere Gläser der Serie (2 Espressogläser) gegönnt. Allerdings im Fachgeschäft. Die Verkäuferin meinte: lieber nicht in den Geschirrspüler. Es kann sein, dass Wasser durch das Ventil gedrückt wird, dass dann nicht mehr aus der Innenwand rausfliessen kann. Werde ich beherzigen und gebe ich hiermit gerne weiter. Abzug: der Preis. Für zwei Gläser ist das dann doch in der oberen Preiskategorie anzusiedeln.

  7. Geschenk sagt:

    Meine beiden Gläser sind nicht ganz sauber verarbeitet, sodass man „Fehler“ erkennen kann – ist nicht schön, tut aber der Handhabung keinen Abbruch. Auch das „Atmungsloch“ unten mit dem „Silikon-Propfen“ ist nicht schön anzusehen. Das Kondenswasser in den Zwischenräumen kann man verhindern, in dem man die Gläser von Hand spült, gut trocknen lässt und später auch nicht ineinander stellt, bzw. sie einfach mal kopfüber trocknen lässt. Ich hatte das Kondenswasser auch und mit oben genannten „tipps“ verschwand es, und kam auch nicht mehr wieder. Es sind meine ersten Teegläser, von daher kann ich keinen Vergleich ziehen, aber ich finde sie sehr chic zum Tee trinken, nutze sie aber auch für „kleine“ Kaffees & Co. aus der Senseo, da sie hierfür die ideale Größe haben. Die Fehler wenn nicht wären, wären die Bodum-Gläser 5 Sterne wert.

  8. Geschenk sagt:

    Wir haben diese Tassen nun das zweite mal bestellt ,weil meine Schwägerin so mega begeistert war. Die Tassen sind absolut super für jeden der gerne Tee trinkt. Durch die Doppelte Wand kann innen der Tee schön kochend heiß sein und trotzdem kann man die Glas-Tasse von außen problelos anfassen. Ein absolutes MUST-HAVE für alle Teetrinker.

  9. Geschenk sagt:

    Es ist jetzt bereits das 2.Mal, aus zwei verschiedenen Glasserien von Bodum, daß ein Glas Wasser in den Innenwänden hat. Dies bereits nach relativ kurzer Zeit ca. 2 Monate. Ich würde von dem Kauf mit dem Gummipfropfen im Glasboden abraten. Das System scheint mir noch nicht richig ausgeklügelt zu sein. Schade, da die Gläser optisch gut zur Geltung kommen. Das der Warmhalteeffekt wirklich besser ist als bei herkömmlichen Gläsern kann ich auch nicht feststellen. Allerdings war bei mir das Kaufkriterium auch eher die schwebende Optik. Für die schlechte Qualität der Haltbarkeit des Glases gibt’s nur 2 Sterne.

  10. Geschenk sagt:

    Ich besitze bereits vier Canteen 0,2l Gläser von Bodum, mit denen ich seit weit über einem Jahr vollkommen zufrieden bin. Egal, ob man die Tasse am Griff oder direkt anfasst, es fühlt sich nicht heiß an (kann also bedenkenlos sofort nach Aufgießen des Tees mit heißem Wasser angefasst werden). Prinzipiell bliebe auch gekühltes länger kühl, aber dafür habe ich ein größeres doppelwandiges Glas von Bodum gekauft. Von anderer Seite wurde bemängelt, die Gläser seien nicht spülmaschinenfest. Dies kann ich nicht bestätigen. Nach persönlicher Erfahrung mit nunmehr acht doppelwandigen Gläsern von Bodum ist mir noch keines untergekommen, welches Defekte aufgewiesen hat oder nicht spülmaschinenfest war. Einzig ein Kritikpunkt bleibt: Die an sich recht schöne Optik leidet durch den fest angebrachten Schriftzug des patentierten oder rechtlich geschützten Designs am Boden der Gläser und des Bodum Aufklebers, der darauf hinweist, dass die Gläser von Mund geblasen wurden (siehe Bild).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.