Axe Geschenkset Black mit Wooden Headphone, 1er Pack
mehr Bilder >>
zum Shop

Axe Geschenkset Black mit Wooden Headphone, 1er Pack

Axe Geschenkset Black mit Wooden Headphone, 1er Pack bei Amazon. Große Auswahl an Pflegesets in Beauty zu günstigen Preisen.

Produktbeschreibung

Geschenkpack mit AXE Black Bodyspray 150 ml, Shower Gel 250 ml und Kopfhörern Noten von Bergamotte, Rosmarin und Zedernholz hinterlassen einen frischen Eindruck, ohne zu überwältigen. Ein entspannendes Dufterlebnis für Körper und Geist. Der dezente Duft des AXE Black Bodyspray muss sich nicht anstrengen, um aufzufallen. Mit Noten von Wassermelone, Bergamotte und gefrorener Birne ist ihm Aufmerksamkeit sicher.

Inhaltsstoffe / Zutaten

AXE Duschgel Black: Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Sodium chloride, Glycerin, Cocamide MEA, Parfum, Citric acid, Disodium EDTA, Sodium benzoate, Alpha-Isomethyl Ionone, Butylphenyl Methylpropional, Limonene, Linalool, CI 19140, CI 42090 AXE Deospray Black ohne Aluminium 150 ml: Alcohol Denat., Butane, Isobutane, Propane, Parfum, Alpha-Isomethyl Ionone, Benzyl alcohol, Benzyl Benzoate, Benzyl Salicylate, Butylphenyl Methylpropional, Citral, Citronellol, Geraniol, Limonene, Linalool.

12 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Ich habe überlegt, ob ich einen Stern abziehen soll, aber ich würde dann doch gern volle Sternezahl vergeben, da man ja weiß, wenn man ein solches Geschenk-Set kauft, dass die Zugabe nicht unbedingt hochwertige Markenqualität ist, sondern halt eine nette Zugabe und das sind die kleinen Kopfhörer allemal. Sie funktionieren und für den einfachen Gebrauch sind sie auch tauglich – klar gibt es hochwertigere. Zum Set gehören außerdem ein Duschgel sowie ein Deospray. Diese sind in bekannter AXE-Qualität. Wenn man Produkte von AXE mag, dann ist man hier auch auf der sicheren Seite. Zum Duschgel gibt es zu sagen, dass mir besonders Duft und Konsistenz zusagen. Der Duft ist männlich frisch und hält auf der Haut nicht zu lange an, die Wirkung ist erfrischend und das Duschgel schäumt gut und lässt sich auch gut unter der Dusche abspülen, hinterlässt keinen unangenehmen Rückstand auf der Haut und versorgt sie mit Feuchtigkeit – die Haut fühlt sich geschmeidig an nach der Nutzung. Zum Deospray kann ich sagen, dass es einfach zu handhaben ist. und sehr angenehm männlich herb duftet. Duschgel und Duft passen perfekt zusammen. Auf Grund der hervorragenden Eigenschaften dieser beiden Produkte vergebe ich volle Sternezahl – wobei ich einen halben abziehen möchte, weil der Preis doch recht intensiv ist, wenn man bedenkt, dass die Qualität des Headphones nicht sehr hoch ist.

  2. Geschenk sagt:

    Eine originelle (Herren-)Kombination aus In-Ears, herbem Spray und ergiebiger Duschlotion. Irgendwie billig wirkt das ganze durch die Umverpackung, einem eher dünnen Pappkarton mit den Maßen 12 cm x 12 cm x 19 cm. Ich würde mir zutrauen, alles in fast dem halben Volumen von 12 cm x 7 cm x 17 cm unterzubringen. Dann könnte man sogar etwas dickere (Recycling-)Pappe nehmen, ohne mehr Material zu verbrauchen. Die Schachtel noch mit einer Liter-Angabe zu bewerben (siehe oben, Pack = 2,905 l), ist eigentlich schon grotesk. Dass bei diesem Preis die In-Ears eher ein Gimmick als eine hochwertige Dauerlösung darstellen, sollte klar sein. Optisch sind sie sehr gelungen, bezüglich der Haltbarkeit des ungewöhnlich flachen Kabels von 1 mm x 3 mm habe ich Zweifel. Das Spray einzeln findet man als AXE Deospray Black ohne Aluminium 150 ml, die Lotion als AXE Duschgel Black 250 ml. Fazit: Ich habe die Bestandteile „auseinandergenommen“, da ich das Geschenkset nicht als solches einsetzen möchte, insofern sind vier Sternchen recht großzügig bemessen …

  3. Geschenk sagt:

    Das vorliegende kleine Geschenkset von Axe in dünnem Karton enthält ein Axe Black Duschgel und Deo. Das Duschgel entwickelt einen guten Schaum, reinigt und erfrischt mit zitrisch-herbem Duft, ohne die Haut auszutrocknen. Das Deo duftet auch sehr angenehm und maskulin. Es schützt recht zuverlässig gegen Schweiß, allerdings nicht so gut wie ein Antitranspirant. Nur die enthaltenen In Ear-Kopfhörer können mich gar nicht überzeugen. Die Idee, Kopfhörer als Gimmick einem For Men-Geschenkset beizugeben, finde ich klasse. Aber leider ist der Klang sehr schlecht, sodass man sich doch besser für ein anderes Gimmick entschieden hätte – z.B. ein schönes Axe-Handtuch …

  4. Geschenk sagt:

    Axe »Dark Temptation« finde ich vom Geruch her ganz wunderbar. Für alle anderen Axe-Sorten gilt meinerseits: Damit kann man nichts falsch machen, sie sind alle absolut okay. Bloß eben für mich keine Herzensangelegenheit. Somit ist auch das Axe »Black« für mich ein vollkommen akzeptabler und netter Geruch. Das Duschbad riecht natürlich wie das Deo und hat eine erfrischende, angenehme Note. Farblich kommt es eher weiß, ein wenig wie die Farbe von Holunderblüten daher. Hier gibt es nichts zu meckern – mit der kleinen, aber unwichtigen Ausnahme, dass man die Flasche nicht auf dem Kopf lagern kann, ohne sie irgendwo einzuklemmen oder anzulehnen (um bspw. den letzten Rest rauszubekommen). Optisch wird das Geschenkset in einem rechteckigen, hochkant stehenden, farblich dem Produkt entsprechenden Karton geliefert. Der kam bei mir zuhause etwas ramponiert an, ich denke aber, dass das ein Einzelfall war. Als Gimmick für dieses Geschenkset gibt es … tadaah … Kopfhörer. Jeder, der Wert auf ausgefeilte und anspruchsvolle Klangqualität legt, weiß natürlich, dass diese In-Ears nicht das Richtige für ihn sein werden. Aber anders als viele andere Rezensenten hier, empfand ich sie gar nicht als komplett unterirdisch. Ich hatte hier für meinen alten mp3-Player noch Kopfhörer liegen, die ich aus der Not heraus mal für unter zehn Euro gekauft hatte. Und in diese Kategorie fällt auch das Gimmick: Nicht geeignet für tolle Klangqualität, aber eben durchaus nutzbar, um Musik zu hören, wenn man im Zug oder Flugzeug sitzt oder einfach am Tablet daddeln will, wenn jemand neben einem schläft. Ich denke, das reicht zur Einschätzung – Daddelkopfhörer halt. Etwas störend finde ich allerdings, dass sie Onesize sind und keine anderen Steckköpfe mitgeliefert werden. Ich persönlich fand sie nämlich zu groß, sodass sie unangenehm zu tragen waren. Allerdings finde ich, dass sie optisch durchaus sehr hübsch sind in der wooden-Optik. Fazit: Deo und Duschbad sind erfrischend und angenehm, stechen für mich aber nicht aus der Masse heraus. Das Gimmick ist und bleibt genau das, was es sein will: ein Gimmick. Nutzbar, aber eben auch nicht mehr. Preislich liegt man insgesamt etwa da, wo man beim Kauf der Einzelteile (gemessen an meinen Beispiel-Kopfhörern oben) auch liegen würde. Von daher … empfinde ich das Set als absolut in Ordnung.

  5. Geschenk sagt:

    Ich hatte das Geschenkset für meinen Mann angefordert und wir sind beide begeistert von dem herrlichen Duft. Die Flaschen von Deo und Duschgel können super verschlossen werden, so dass nichts auslaufen kann. Die Kopfhörer sehen sehr edel aus und haben einen guten Klang. Nicht unbedingt etwas für Musiknerds aber für Hörbücher zu hören oder schnell mal ein wenig mit Musik beschallen zu lassen sind sie perfekt. Das Geschenkset ist ein voller Erfolg und wir vergeben beide voll 5 Punkte.

  6. Geschenk sagt:

    Jedes Jahr zur gleichen Zeit präsentieren sich die Geschenksets vieler Hersteller. Auch ein AXE Set darf hierbei nicht fehlen und trägt diesmal den Namen Black. Die passende Kombination aus Deodorant und Duschgel bekommen ein (un)nützliches Gimmick als Beilage. Bei einem gesamten Preis von 13,99 EUR darf man in eigentlich kaum Ansprüche stellen, denn bei grob über den Daumen gerechneten 3 EUR für das Deo und weiteren 3 EUR für das Duschgel bleiben 8 EUR übrig. Doch warum packt man dann einen InEar Kopfhörer im Holz Design mit ins Paket, wenn dieser von qualitativer Sicht her nichts taugt? Hier wird Image-Werbung in die falsche Richtung betrieben. Der Kopfhörer wirkt „billig“ und kommt ohne Beschriftung von rechts oder links aus. Die beiden Ohrstöpsel hängen an einem Kabel, welches den „billigen“ Eindruck weiter stärken. Eigentlich war mir die Lust am Ausprobieren bereits vergangen, doch gehört dies mit zum Produkttest. Erschreckend hierbei ist die Klangqualität, denn tiefe Töne gibt es nicht und der Rest verzerrt sehr schnell. Der Duft der beiden Hygieneartikel in typischer AXE Note überzeugt. Fazit: Leider ist das Geschenkset Black von AXE in Hinsicht des beigepackten Guddies nicht empfehlenswert. Allerdings gehört jedes Jahr ein AXE Geschenkset zu den Geschenken für meinen Sohn unterm Weihnachtsbaum dazu. Aufgrund des nicht überzeugenden Extra’s vergebe ich daher auch nur 3 Sterne.

  7. Geschenk sagt:

    Geschenksets sind gerade zu Weihnachten ideal, wenn man jemanden beschenken möchte, den man nicht allzu gut kennt und man kein Vermögen ausgeben möchte. Zudem kann man mit Kosmetik-Geschenksets nicht viel falsch machen, weil Kosmetik jeder gebrauchen kann. Dieses Geschenkset von AXE enthält zwei tolle und hochwertige AXE-Produkte aus der „Black“-Reihe: ein Duschgel (250ml) und ein Bodyspray (150ml). Beide Produkte machen dank ihrer matt-schwarzen Verpackungen richtig viel her, duften angenehm männlich-herb und sind vom Duft her aufeinander abgestimmt. Zudem sind beide Produkte gut hautverträglich und das Bodyspray ist sogar komplett frei von Aluminiumsalzen. Allein von den zwei Produkten ausgehend würde ich also glatt 5 Sterne vergeben. Als zusätzliche Beilage sind noch In-ear-Kopfhörer enthalten, die von wirklich einfacher Qualität sind. Sie sind okay, aber Musik hören würde ich damit eher nicht. Aber ganz ehrlich – was will man erwarten, wenn das gesamte Geschenkset knapp 14 Euro kostet? Sonst ist das Geschenkset als matt-schwarzer Würfel eigentlich nett anzusehen, aber sobald man es öffnet, kommt einem jede Menge Plastik entgegen, das die Produkte an Ort und Stelle hält und mehr vortäuscht, als eigentlich in der Pappverpackung enthalten ist. An und für sich kein Drama, aber ich finde es immer ärgerlich, wenn auf so sinnvolle Art und Weise (Plastik-)Müll produziert wird. 🙁 ~ Fazit ~ Alles in allem kann ich das Geschenkset v.a. wegen der zwei guten AXE-Produkte empfehlen, aber es gibt bessere Geschenksets (auch von AXE), bei denen man mehr für sein Geld bekommt.

  8. Geschenk sagt:

    Geschenksets sind nett: Man bekommt Badutensilien, die man brauchen kann, plus ein Goodie, das mal mehr, mal weniger Sinn macht. Gemeinsam verpackt in einem meist schicken Karton versucht der Hersteller, die Kombi gegen gutes Geld als Geschenkset an den Kunden zu bringen. Mal abgesehen davon, dass die Summe der Einzelpreise eigentlich immer die des Sets schlägt, steht und fällt das Ganze meist mit dem Goodie. Ob das Ganze sich als Geschenk eignet, sei auch dahin gestellt – früher schenkten Omas Socken, heute Bad-Packungen … Das Axe-Set überzeugt durch das Duschgel und das Deo. Der Duft von Beidem gefällt mir sehr gut, beides fühlt sich auf der Haut gut an und hinterlässt auch nach der Nutzung noch lange einen gutes Gefühl. Lediglich der Klappmechanismus zum Entnehmen des Duschgels könnt etwas besser sein, neigt er doch zum Schmieren. Doch das ist bei einem Duschgel und bei der BEnutzung unter Dusche kaum der Kritik wert. Das Goodie hingegen ist diesmal ein Witz. Die kleinen In-Ear-Kopfhörer entfalten keinen vollen Klang, nicht einmal Ansätze von Bässen sind erhörbar. Eine Kennzeichnung, welcher Höhrer links und welcher rechts sein soll, fehlt, das ganz schicke Design in schwarz und Holzoptik wird durch die billige, gummierte Haptik sowohl des Kabels als auch der Ohrstöpsel (die auch nur in einer Größe vorliegen) konterkariert. Das Ganze ist dann noch in einem zu großen Karton verpackt, der zudem in einem noch viel größerem Amazon-Karton geliefert wird – das ist unnötig. Ich kaufe mir die Einzelkomponenten demnächst wieder separat und wenn ich will, kann ich auch verschenken.

  9. Geschenk sagt:

    ShowerGel und BodySpray sind dermatologisch getestet und aluminiumfrei. Meine Haut fühlt sich nach der Anwendung nicht gereizt. Dafür 2 Sterne. Der Duft ist m.E. alles andere als herb und maskulin. Eher ein undefinierbares Etwas mit einem Hauch alter Wassermelone. Das konnte mich nicht überzeugen. Das Geschenkset sieht auf den ersten äußeren Blick edel und stylish aus, entpuppt sich aber nach dem Öffnen als billig. Jede Menge Plastikmüll für die Gelbe Tonne. Was der Kopfhörer mit Körperpflege zu tun hat, entzieht sich meiner Kenntnis. Die krächzenden Hörer machen nicht den Eindruck, als ob sie eine lange Lebenserwartung haben. Ich bekam das Set als kostenloses Testprodukt. Kaufen würde ich es persönlich nicht. Verschenken auch nicht, da die Elektroschrott-Beigabe eher peinlich wirkt. Andere Duftrichtungen von AXE sagen mir wesentlich mehr zu. Geschmackssache halt …

  10. Geschenk sagt:

    Eine erschreckend große Packung, die hauptsächlich aus Plastik, Pappe und Luft besteht, was das soll habe ich nicht verstanden, Das Deo und das Duschgel sind klasse, in gewohnter AXE-Qualität, der Duft gefällt mir (und meiner Frau auch!) sehr gut. Die Kopfhörer sind ein schlechter Witz. Der Sound ist total mies, auch auf mittlerer Lautstärke sind zu viele Höhen drin, Bässe habe ich gar nicht bemerkt. Die Holz-Optik wirkt auf den ersten Blick edel, ist aber genauso billig, wie die Ohrhörer an sich. Also das war nix, dafür 13 Euro zu verlangen ist frech! Da kauf ich mir das Duschgel und das Deo einzeln, leg noch 10 Euro drauf und kauf mir gescheite Kopfhörer. Fazit: AXE-Qualität beim Duschgel und Deo, Kopfhörer sind schrott! NIcht kaufen, lieber einzeln kaufen!

  11. Geschenk sagt:

    Als aktiver Sportler bin ich ständig auf der Suche nach leistungsfähigem Duschgel und Bodyspray / Deo. Meine Ansprüche sind dabei konkret, ein herber nicht all zu aufdringlicher Duft, Hautfreundlichkeit, Ergiebigkeit, ein Frischegefühl nach dem Auftragen, möglichst keine Tierversuche und im Falle des Bodysprays / Deos auch noch eine zuverlässige und langanhaltende Wirkung. Nun was den Duft angeht und hier ist das Empfinden bekanntlich ja subjektiv, aber für meine Begriffe ist „männlich herb“ anders. Sowohl Bodyspray / Deo als auch Duschgel verströmen einen eher fruchtigen Geruch welcher jedoch durch den holzigen Unterton nicht unangenehm ist. Wobei und das finde ich absolut positiv der Duft nicht als aufdringlich oder stark sondern durchaus als dezent zu bezeichnen ist. Nur eben nicht männlich herb, sondern eher etwas für die Generation der Twentysomethings mit Hang zu leicht süßlichen Düften. Zumindest den Jungs in besagter Alterskohorte welche ich trainiere, hat der Duft von Axe Black sehr zugesagt Was die Hautfreundlichkeit angeht, und ich habe eine relativ empfindliche Haut, konnte ich keinerlei negative Effekte beobachten, und auch die allgegenwärtige Code-Check-App meiner Frau spuckte zum Zeitpunkt der Rezension sowohl für Duschgel als auch Bodyspray / Deo nur jeweils einen dunkelroten und jeweils zwei hellrote Stoffe aus. Was sowohl für konventionelle Duschgels als auch konventionelle Deos einem Ritterschlag gleich kommt. Der Vollständigkeit halber sei noch erwähnt das auch das Axe Black Bodyspray, wie die meisten anderen Bodysprays respektive Deos heutzutage auch, ganz ohne Aluminium auskommt. Auch beim Thema Ergiebigkeit geben weder Duschgel noch Deo Grund zu Klage. So reicht eine haselnussgroße Menge des Duschgels (wie bei allen Duschgels von Axe auch) völlig aus um meine 193 Zentimeter einzuschäumen, weshalb eine Packung Duschgel etwa für 35 mal Duschen reicht, was ganz ordentlich ist. Auch beim Bodyspay verhält es sich ähnlich wenn man von 3-4 Sprühstößen und einer Anwendung pro Tag ausgeht, reicht das Spray (wie alle anderen Axe Bodysprays) für knapp über einen Monat. Und ja eine Bodysprayanwendung am Tag reicht im Normalfall aus um zuverlässig vor Schweißgeruch zu schützen, zumindest ein Tag im Büro mit anschließendem Clubbesuch sind für das Axe Black kein Problem selbst wenn man morgens ins Büro geradelt ist. Tja bleibt bloß noch der Punkt Tierversuche, zu welchem ich trotz intensiver Recherche nichts gefunden habe und daher keinerlei Aussage treffen kann und möchte. Last but not least ein paar Worte zu den im Geschenkset enthaltenen In-Ear-Kopfhörern, ich empfehle Duschgel und Deo / Bodyspray besser einzeln zu kaufen anstatt im Geschenkset mit den Kopfhörern. Was den Klang angeht habe ich nicht wirklich viel erwartet aber die Teile sind wirklich eher ein Fall für die Tonne denn für Musikhören, selbst mein sechsjähriger Neffe fand das seine Kinderlieder über die Kopfhörer „brummig“ klingen, womit er wohl den äusserst flachen und dumpfen Klang gemeint hat. Wenn man die Kopfhörer mal außen vorlässt und unter der Prämisse dass die Beurteilung des Duftes vom subjektiven Empfinden des Einzelnen abhängt, haben Duschgel und Bodyspray alles in allem solide vier Sterne verdient.

  12. Geschenk sagt:

    Als Geschenkset kann man das wohl kaum gebrauchen. Der Kunde soll hier eher durch die extra Kopfhörer angelolckt werden. Diese sind anscheinend aus billiger China-Herstellung und beim entnehmen aus der Verpackung bereits zerfallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.