Abus Fahrradschloss
mehr Bilder >>
zum Shop

Abus Fahrradschloss

Abus Fahrradschloss Sport & Freizeit – Große Auswahl an Kettenschlösser zu günstigen Preisen.

Abus CityChain 1010/140 Schloss-Ketten-Kombi, Schwarz (black)

Technische Daten:

  • Art.-Nr.: 12527
  • Level: 12
  • Farbe: black
  • Gewicht [g]: 2740
  • Durchmesser [mm]: 9
  • Länge [cm]: 140

Top-Sicherheit für Stadt und Land

Technologie:

  • 9 mm starke Sechskantkette mit Textilschlauch zum Schutz vor Lackschäden
  • Die Kette, das Gehäuse sowie tragende Teile des Verriegelungsmechanismus sind aus speziell gehärtetem Stahl gefertigt
  • ABUS Plus Zylinder für hohen Schutz vor Manipulationen, z.B. Picking
  • Zwei Schlüssel im Lieferumfang enthalten, davon ein LED-Leuchtschlüssel
  • Automatisches Verdeck für das Schlüsselloch gegen Verschmutzung und Korrosion
  • ABUS Code Card für Nach- und Ersatzschlüssel
Einsatz und Anwendung:

  • Sehr guter Schutz bei hohem Diebstahlrisiko
  • Empfohlen für die Absicherung hochwertiger Zweiräder
  • Je größer das Längenmaß, umso einfacher das Anschließen an einen festen Gegenstand
Transport:

  • Bequemer Transport durch kompaktes Zusammenlegen der Kette um das Sattelstützrohr (für Länge 85 cm)
  • Für den geschützten Transport empfehlen wir z.B. die Rahmentaschen ST 2200 oder ST 2250 (für Länge 85 cm)
Tipps:

  • Dieses Schloss können Sie gleichschließend mit anderen Schlössern bestellen, das bedeutet mehrere Schlösser passend zu einem Schlüssel bzw. einer Schließung
  • Besonders praktische Handhabung, weil nur ein Ende der Kette verriegelt werden muss

1 Reaktion

  1. Geschenk sagt:

    Ich besitze das Schloss jetzt gute 3 Jahre und habe es auch regelmäßig (ca. 7-8 Mon/Jahr), und immer draußen allen Witterungen ausgesetzt, verwendet. Mein Fahrrad ist noch da, dementsprechend hat das Schloss seinen Hauptzweck bisher (vielleicht war es auch nur Glück) erfüllt. Was nun sehr ärgerlich ist, dass das Schloss einfach nicht mehr funktionsfähig ist. Man kann den Schlüssel noch einstecken, etwas drehen, aber dann ist auch Schluss. Es klemmt schlichtweg nur noch. Angefangen hat es vor 3-4 Monaten. Mit etwas Gefummel habe ich es auch bis vor einigen Wochen auch immer aufbekommen, aber mittlerweile stehe ich 10 Minuten am Rad, um mein Fahrrad zu befreien, was ich mir zeitlich nicht mehr leisten kann. Immerhin war es 2 3/4 Jahre lang zuverlässig. Zum sonstigen Zustang des Schlosses: Die Aufschrift ist ziemlich verblasst, die Ummantelung ist aufgerissen und am Verbindunngsstück erkennt man schon eine gute Korrosion. (Alles Punkte, die natürlich die Funktionalität nicht einschränken!) Hätte mir für den Namen eine etwas längere Zuverlässigkeit des Schlosses gewünscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.