【Neue Version】VicTsing Alkoholtester
mehr Bilder >>
zum Shop

【Neue Version】VicTsing Alkoholtester

【Neue Version】VicTsing Alkoholtester: Elektronik

Beschreibungen:

Hohe Präzision Sensor

Angenommen Nano Material, wobei kann die Halbleitersensor eine zuverlässige und genaue Ergebnisse ergeben.

Durchdachter Entwurf: 20 Mundstücke

Einfach zu verwenden
Keine Kabel, keine komplizierten Zubehör, benötigen nur 3 AAA-Batterien (nicht enthalten), ist es extrem einfach zu bedienen. Nur Schlag darauf zu, können Sie das Ergebnis schnell.

Erfassungsbereich

Die Atemalkohol Tester bietet Ihnen professionelle Messbereich von 0,00 bis 0,19% BAC & 0,00-1,99 ‰ BAC & 0,00-0,99 mg / l & 0.00-199mg / 100 ml.

Leicht

Palmsize (L * W * H: 4,059 * 2,355 * 1.102in), können Sie diese Atemalkohol Tester bringen, wohin Sie gehen.

Technische Daten:

Alarmierende Level: 0,05% BAC; 0,50 ‰ BAC; 0,25 mg / l; 50 mg / 100 ml
Alarmierende Typ: Audio alarmierenden
Genauigkeit: ± 0,01% BAC; ± 0,10 ‰ BAC; ± 0,05 mg / l; ± 10 mg / 100 ml
Aufwärmzeit: weniger als 20s
Reaktionszeit: weniger als 5 s
Arbeitsstrom: weniger als 120mA
Zertifizierung: RoHS, CE

HINWEIS:

1. Verwenden Sie den Alkohol Tester nach 20 Minuten seit dem Alkohol trinken, bitte warten Sie mindestens 3 Minuten zum nächste Test.
2. Verwenden Sie es nicht in der Umwelt von Anstrichmitteln, Schädlingsbekämpfungsmitteln, Alkohol und anderen korrosiven Gasen;
3. Wenn es eingeschaltet ist, wird es um sich aufzuwärmen 15 Sekunden dauern. Danach ist es piept und informieren Sie in das Gerät blasen.Sie haben 10 Sekunden, um in das Gerät blasen und dann es wird Ihnen die Ergebnisse.

Lieferinhalt:

1 x Atemalkohol-Tester
20 x Mundstücke
1 x Benutzerhandbuch

7 Antworten

  1. Geschenk sagt:

    Ich habe mir den LCD Display Alkoholtester von VicTsing als Party-Gadget gekauft. Es ist immer wieder ein Vergnügen, wenn ich den Alkoholtester zu später Stunde raushole und es macht einfach rießig Spaß. Das Gerät wird ohne Batterien geliefert, hierzu benötigt man 3 AAA Batterien. Wenn man die Batterien eingelegt hat, kann man schon gleich beginnen. Jetzt nur noch ein sauberes Mundstück drauf setzten (20 Stück werden mit geliefert) und los geht’s. In das Mundstück kräftig reinblasen und schon wird das Ergebnis auf dem Display angezeigt. Es ist immer wieder Lustig und selbst eine Party die schon am Ende war wird wieder groß gefeiert. Meiner Meinung nach ist das ein perfektes Party-Gadget und macht unheimlich viel Spaß. Allerdings ist es auch nur zum Spaß gedacht. Wer Alkohol trinkt und sich hinter das Steuer setzten will, sollte sich vorher Gedanken machen ob er sich einem Gerät dieser Preisklasse anvertrauen will. Ich bin persönlich absolut dagegen mit Alkoholeinfluss zu fahren. Ich finde das Gerät trotzdem Klasse, man sollte sich allerdings nicht zwingend darauf verlassen. Von mir gibt es trotzdem eine klare Kaufempfehlung. Als Produkttester habe ich diesen Artikel zu Testzwecken ermäßigt erworben,um als Gegenleistung eine ehrliche Produktbewertung abzugeben. Meine persönliche Meinung wurde dadurch zu keinem Zeitpunkt beeinflusst.

  2. Geschenk sagt:

    Sehr schneller Versand und problemlose Abwicklung. Ich habe dieses Produkt als Testprodukt kostengünstig erhalten und werde dies dennoch ehrlich rezensieren. Dieser Alkoholtester kam gut verpackt bei mir an. Eindruck Ich bin sehr beeindruckt von diesem Gerät. Batterien waren nicht enthalten aber dafür Puste aufsetzer. (Mundstück) Schaltet man den Tester an, zählt er von 100 runter auf 0 , danach muss Man kräftig und lange pusten bis einen piepen kommt. Das Ergebnis sieht man sofort auf diesen LCD Display. Er ist leicht zu handhaben und an zu wenden. Alle Informationen stehen auf dem Display. Qualität Die Qualität des Alkoholtesters ist sehr gut und zuverlässig. Er funktioniert einwandfrei und ist hochwertig. Er ist super verarbeitet und stabil. Fazit Sehr zu empfehlen. Top Qualität

  3. Geschenk sagt:

    Ich habe mir dieses Messgerät gekauft, weil es als Bestseller Nr. 1 in Alkoholtests gelistet wird. Ich habe Anfang der letzten Woche auch das andere Bestseller-Gerät (Bestseller Nr. 1in Alkoholtester) bestellt. Ich wollte beide einmal in der Hand haben. Das VicTsing Gerät wirkt qualitativ besser, liegt gut in der Hand, ein kleines Gerät. Das Piepsen ist hier angenehmer als beim Patuoxun. Was war’s dann leider auch schon. Das Gerät wird mit englischer Gebrauchsanweisung geliefert. Auf der Geräterückseite ist so eine Art CE Zeichen abgebildet. Zum Verkauf müsste dann aber eine deutsche Gebrauchsanweisung vorhanden sein. In der Bedienungsanleitung gibt es keinen Hinweis auf Einhaltung einer Norm. Ich habe beruflich viel mit Polizei Alkoholmessgeräten zu tun und auch hier steht in der Artikelbeschreibung, in der Überschrift, als Bezug das Wort Polizei und sogar stillende Mütter (Brust feed Mütter). Nun haben auch wir grad ein Kind zu Hause, welches noch gestillt wird. Eine Mutter soll sich also auf diese Messergebnisse verlassen können. Ich habe das Gerät mit Alkohol und Prüfgas vermessen. Wer bei diesem Gerät reale Werte erwartet, liegt hier leider komplett daneben. Selbst bei frischem Mundrestalkohol zeigt dieses Gerät nur immer um 0,7 Promille an. Selbst bei sehr geringen Werten, zeigt dann dieses Gerät viel zu viel an. So ein verbauter Halbleiter-Sensor gibt das alles leider nicht her. Wer hier ein Alkohol-Messgerät erwartet, welches den Atemalkohol misst, der sollte von diesem Gerät die Finger lassen. Die Mundstücke sind seitlich auf das Gerät aufzusetzen. Dies geschieht leider sehr unhygienisch, weil man immer dort anfassen muss, wo der vorherige Nutzer oder man selbst mit den Lippen das Mundstück berührt hat. Als Partyspaß gibt es folgendes zu berichten: Bei jedem Einschalten läuft ein 100 Schritte Countdown, der zählt in ca. 20 Sekunden von 100 auf 0 runter. Danach kann man in einem 10 Sekunden Zeitfenster 3 Sekunden lang hineinpusten. Ob man im ersten Drittel, in der Mitte oder zum Ende hin pustet ist dem Gerät egal. Für das Beste Messergebnis gilt eher die Messung der tiefen Lungenluft. Das Messergebnis wird für 20 Sekunden angezeigt, jetzt kann man hier zwischen den verschiedenen Messeinheiten hin- und herschalten. Nach 20 Sekunden schaltet sich das Gerät selbstständig ab, das nervt sehr. Die Ergebnisse sind nicht verfügbar. Bei jedem Einschalten läuft der 100er Countdown ab. Fazit: Nicht mal als Party Gag zu empfehlen! Als Messgerät für den Führerscheinerhalt oder für stillende Mütter absolut nicht zu empfehlen.

  4. Geschenk sagt:

    Zum Fazit zuerst: Der Alkoholtester für knappe 18,00 € ist ein super Party-Spaß! Wer für den Preis ein Party-Gadget erwartet, der ist hier genau richtig! Wer Alkohol trinken möchte und sich dann hinter’s Steuer setzen will, der sollte sich Gedanken darüber machen, ob man seinen Führerschein einem Alkoholtester für diesen Preis anvertrauen sollte. Natürlich nicht 🙂 Hierbei geht es um den Gag! Nicht um hochpräzise Messungen, wie ein Gerät, welches von der Polizei verwendet wird. Zur Bedienung: Zunächst legt man 3 AAA Batterien ein, die nicht mitgeliefert werden. Die Hintergrundbeleuchtung ermöglicht eine gute Sicht auf dem Display. Nachdem man die Starttaste gedrückt hat, wartet man den Timer ab. Anschließend darf man in das Mundstück pusten. Das Ergebnis wird auf dem Display angezeigt. Bis zum eingeblendeten Ergebnis vergehen ca. 40 Sek. Bevor der nächste weitermachen kann, kann man ein neues Mundstück aufsetzen. Währenddessen könnte man die benutzten Mundstücke problemlos in die Spülmaschine legen oder einfach abwaschen. Diese sind aus einem robusten Plastik und überleben mindestens 6 Waschgänge bei 60°C. Zum Test: Der Alkoholtester enttarnt einen, der nüchtern rein pustet. Genauso gut entlarvt es denjenigen, der schon etwas getrunken hat. Allerdings würde ich mich hier nicht auf präzise Angaben im 0,1 Promille Bereich velassen. Nochmals für die Leute, die sich selbst testen wollen, ob sie nach der 10. Runde Absinth oder nach dem 2. Bier noch Auto fahren dürften: Das Gerät ist so konzipiert, dass man sich darauf nicht zwingend verlassen sollte! Anmerkung: Mit wurde das Gerät vom Verkäufer als Testprodukt zur Verfügung gestellt. Auf meine Bewertung hat dies jedoch keinerlei Einfluss, da ich mich selbst ebenfalls auf Rezessionen verlassen können möchte!

  5. Geschenk sagt:

    Dieser professionelle Atem- und Alkoholtester wurde als Geschenk für einen weiteren Freund geholt. Nachdem er das Geschenk vor den Freunden bekommen hat, war eines klar: Es muss getestet werden. Es wurde bei Leuten mit hohem, mittlerem, niedrigen und keinem Alkoholspiegel getestet und es ist echt lustig zu sehen wie stark jemand wirklich betrunken ist. Es hat bei jedem immer genau Angaben gemacht. Wir konnten damit festlegen wer nicht mehr trinken sollte und wer noch trinken muss. Es muss vorher eingestellt werden, welches System genutzt wird um die richtige Darstellung anzuzeigen. Und natürlich absoluter Pluspunkt es dabei zu haben, wenn es mal wieder so weit ist und die Frage aufkommt: Wer darf noch fahren! Absolut nützlich und empfehlenswert!

  6. Geschenk sagt:

    Wenn ich mir so ansehe, wie viel andere Alkoholtester kosten und wie viel dieser kostet, kann ich einfach nicht davon ausgehen, dass dieser auch wirklich stimmen kann – zumindest nicht so genau wie andere Hersteller mit „99,9 % Richtigkeit“ anbieten. In einer neutralen Verpackung verpackt kommt dieser Alkoholtester samt fünf Silikonaufsätzen zu uns nach Hause und einer Bedienungsanleitung natürlich. Vom Aussehen her macht dieser Tester leider keinen guten Eindruck. Es ist zwar wirklich sehr handlich und auch dadurch klein und wiegt nahezu nichts, aber lediglich mit einem Knopf ausgestattet und einem recht kleinem Mundstück sieht das ganze eben nicht „professionell“ aus. Die dazu benötigten drei AAA-Batterien sind im Lieferumfang nicht enthalten und die Mundstücke bzw. die Silikonaufsätze können gereinigt und immer wieder benutzt werden. Ich habe ja auch professionelle Geräte, die auch wirklich zuverlässig und gut arbeiten – und wenn ich das damit vergleiche, stimmen die Werte leider nicht überein oder sind etwas davon entfernt. Die Handhabung des Gerätes jedoch ist denkbar einfach: Mit einem Ton wird der Startschuss signalisiert und dann pustet man solange bis wieder ein Signal ertönt und der Promille-Wert angezeigt wird. Da man in Deutschland bis zu einem Wert von 0,5 Promille immer noch fahren darf, sollte man sich vielleicht bei Werten wie 0,35 oder 0,4 Sorgen machen und dann doch lieber einen Taxi bestellen. Auch, wenn dieses Gerät nicht unbedingt sehr gut arbeitet, eignet es sich hervorragend als Party-Gag. Wenn man ohnehin mit Taxi oder öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, kann man sich auf Partys immer noch messen und schauen, wer denn am meisten Alkohol zu sich genommen hat und wer am meisten verträgt, auch wenn es sehr relativ ist. Fazit: Immerhin misst dieses Gerät auch den Promille-Wert, auch, wenn er nicht ganz stimmt. Kostet dafür aber auch etwa ein Siebtel der professionellen Geräte und man kann irgendwie schon sehen, ob man fahren sollte oder eben nicht.

  7. Geschenk sagt:

    Der Alkotester wird in einer dem Gerät entsprechenden Kartonage geliefert. Dem Alkoholtester liegen 20 Mundstücke bei. Batterien 3x AAA liegen leider nicht bei. Die Bedienung des Gerätes ist einfach, die Verarbeitung sehr sauber und dem Preis entsprechend. Die Bedienung ist denkbar einfach: Es gibt nur einen einzigen Taster. Drückt man diesen schaltet sich das Gerät mit einem Piepton (den man nicht abschalten kann) an. Danach muss man etwa 30 Sekunden warten bis es bereit ist. Währenddessen zählt er von 100 auf 0 runter und zeigt WAIT an. Danach piept es nochmal und BLOW sowie ein animiertes C wird angezeigt. Jetzt muss man für ca 10 Sekunden in das Gerät hineinblasen bis es wieder piept und das Ergebnis und RESULT angezeigt wird. Jetzt kann man mit dem Taster die verschiedenen Einheiten auswählen. Nach 10 Sekunden ohne Eingabe schaltet sich der Tester aus. Bei jedem erneuten Test muss man es einschalten und die 30 Sekunden warten. Die Messwerte sind plausibel. Mehrere Messungen ohne Alkohol zeigten stets 0 an und Messungen in Folge mit Alkohol zeigte immer den gleichen Wert an. Anzumerken wäre noch dass man ab einem Wert von 0,5 Promille gewarnt wird nicht mehr Auto zu fahren. Das wird durch ein durchgestrichenes Auto auf dem Display angezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.